Autor Thema: Eigenes Inhaltsverzeichnis für ein kleines Buch  (Gelesen 182 mal)

Offline Eckard

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 140
Eigenes Inhaltsverzeichnis für ein kleines Buch
« am: August 31, 2019, 15:11:49 nachm. »
Hallo allerseits,

mir ist bekannt, dass einige von Euch dieses Buch haben, aber sicherlich haben es auch andere, von denen ich es nicht weiß:

‚Steine an Fluss, Strand und Küste’,
Autoren: Rudolph, Bayer, Bartholomäus & von Loga, Verlag: Franckh-Kosmos, ISBN 978-3-440-13531-0.

Ein nettes kleines Buch mit einem aus meiner Sicht jedoch gravierenden Manko: auf Seite 3 hat es zwar ein Inhaltsverzeichnis, das jedoch nur Hinweise auf 5 Regionen gibt, in denen man gewisse Steine finden kann. Was dem Buch fehlt, das ist ein Verzeichnis der Namen der Steine, die hierin genannt und erklärt werden.  :unfassbar:

Da mich das immer genervt hat :confused:, habe ich schon vor ein paar Monaten ein Verzeichnis aufgebaut und habe es heute nochmals auf Fehler untersucht, und natürlich auch zwei gefunden und korrigiert. Ich hoffe, dass es nun fehlerlos ist.

Wer Interesse an dem Verzeichnis haben sollte, der melde sich bitte bei mir. Ich schicke es dann per E-Mail zu. Es ist eine Excel-Datei, die jeder nach Belieben für seine eigenen Bedürfnisse ändern kann.

Sollte jemand doch darin Fehler finden :wehe:, so bitte ich, mir diese mitzuteilen. Mein Dank dafür wird Euch ewig nachschleichen. :laughing:

Besten Gruß
 :winke:
Eckard
Ein Stein ist nicht allein nur Stein, ein Stein der kann erzählen.

Offline Met1998

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 731
  • Steinfried
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: Eigenes Inhaltsverzeichnis für ein kleines Buch
« Antwort #1 am: August 31, 2019, 17:35:18 nachm. »
Hallo Eckhard,  :hut:
ich habe zwar dieses Buch nicht, aber gute Idee :super: für die, die es haben!

Warum?
Weil ein anderer „Held“ hier im Forum für das Buch von R. Vinx
„Steine an deutschen Küsten Finden und Bestimmen“
ebenfalls ein Verzeichnis der Gesteinsnamen in diesem Buch erstellt hat.  :super:

Leider habe ich mir diese größenmäßig, passende Tabelle nur ausgedruckt und in mein Buch gelegt.
(Ich kann die Tabellen-Quelle leider nicht mehr nennen.)  :nixweiss:

Gruß Ehrfried
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

Offline Eckard

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 140
Re: Eigenes Inhaltsverzeichnis für ein kleines Buch
« Antwort #2 am: August 31, 2019, 18:09:47 nachm. »
Hej Ehrfried,

danke für Deine Reaktion und den Hinweis auf Vinx. Das genannte Buch (und auch Gesteinsbestimmung im Gelände) habe ich ebenfalls, ist nicht übel :super: und mitunter habe ich auch schon gemeckert, weil nicht das im Sachwortregister stand, was ich suchte. Da könnte man aber auch noch andere Titel nennen. Es wäre mitunter sogar angebracht, in solchen Fachbüchern ein Glossar einzubinden. Ein solches wäre aber auch in manchen Internetseiten wichtig. Aber dazu will ich mich hier nicht auslassen. 

Wie schön wäre es , wenn wir bei Steinen u. dgl. alle die gleiche Sprache sprächen. Gemeint ist hier: die gleichen Namen und Begriffe. Ähnliches gibt's leider auch in anderen Disziplinen.

Habe hier auch das 'Geologische Wörterbuch' von H. Murawski & W. Meyer. Muss wohl 'ne Kurzfassung sein :nixweiss:, denn viele Worte und Begriffe fand ich darin nicht.

Gruß und
 :winke:
Eckard
Ein Stein ist nicht allein nur Stein, ein Stein der kann erzählen.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung