Autor Thema: Schöner Stein oder Chondrit?  (Gelesen 1059 mal)

Offline Alex08

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Schöner Stein oder Chondrit?
« am: Juni 15, 2008, 23:23:55 nachm. »
Ein freundliches Hallo in die Runde,

ich habe was neues gefunden :gruebel: und könnte Eure hilfe bei der Bestimmung gebrauchen.
Das gute Stück ist magnetisch (nicht selbst) und wiegt ca. 3,00 gramm
Vielen Dank

Offline Alex08

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Re: Schöner Stein oder Chondrit?
« Antwort #1 am: Juni 15, 2008, 23:31:14 nachm. »
Und noch ein....?

ist magnetisch (nicht selbst)
Gewicht unter 1,00 gramm

Peter5

  • Gast
Re: Schöner Stein oder Chondrit?
« Antwort #2 am: Juni 16, 2008, 06:43:36 vorm. »
Hallo Alex,

ich halte das evtl. für eisenhaltigen Tonstein (Bild 1) und auf den anderen Bildern mehr für Kalkstein - auch dann eisenhaltig, da magnetisch.
Chondrite sehen meiner Ansicht nach anders aus, aber ich bin auch hier nicht der Meteoritenfachmann.  :smile:

Willkommen im Forum! :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Schöner Stein oder Chondrit?
« Antwort #3 am: Juni 16, 2008, 12:00:10 nachm. »
Hallo Alex,

keine Antwort ist manchmal auch 'ne Antwort, will heißen, wenn es meteoritenähnlich bzw. chondritenähnlich wäre, hätten sich die Meteoritenspezies hier schon bald gemeldet.

Mit anderen Worten: nix Meteorit!  Leider weiß ich auch nicht genau was es für ein irdisches Gestein ist und ob da fossile Einschlüsse dabei sind. Wart's mal ab, du kriegst hier bestimmt noch ein paar irdische Antworten.

 :winken:   MetGold   :alter:

Chondrit:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung