Autor Thema: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?  (Gelesen 2684 mal)

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« am: Juli 22, 2008, 14:05:54 nachm. »
Ich bin momentan dabei, alle Briefe und Unterlagen zum Meteoritenfall Salzwedel (Hohenlangenbeck) vom 14. November 1985 zu scannen, da es einen Interessenten dafür gibt. Die Frage, die mich umtreibt: gibt es noch weitere Interessenten, die gerne die Augenzeugenberichte (es kamen einige Dutzende nach einem Zeitungsartikel) zu dem Fall haben möchten? Das Scannen dauert sicher noch einige Wochen - dann will ich eine DVD daraus machen... Als Beispiel habe ich mal einen Ausschnitt aus dem Brief von Herrn Tiburtius gewählt, auf dessen Grundstück der Meteorit gefunden wurde.

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline APE

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Spezialist für Meteor- und Meteoritenkunde
    • European Research Center for Fireballs and Meteorites
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #1 am: Juli 22, 2008, 23:58:47 nachm. »
Ich bin momentan dabei, alle Briefe und Unterlagen zum Meteoritenfall Salzwedel (Hohenlangenbeck) vom 14. November 1985 zu scannen, da es einen Interessenten dafür gibt. ...
Gruß
  André

He André, bin ich der "eine Interessent"?
Ansonsten würde mich alles interessieren, was ihr damals an expliziten Aussagen gesammelt habt ...
Man das sieht übrigens nach Arbeit aus, was Du da machst. Wieviele Umzugskisten sind voll mit diesen Briefen?
 :user:
Gruß Thomas
Grau ist alle Theorie ...

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #2 am: Juli 23, 2008, 02:18:22 vorm. »
Hallo,

gestern war ich noch kein Interessent, heute bin ich einen!  :lacher:

Gruß
Bernd

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #3 am: Juli 23, 2008, 10:35:20 vorm. »
Ok, es haben sich einige hier oder direkt bei mir gemeldet - es scheint also doch Interesse vorhanden zusein, so dass ich mir nun doppelt Mühe gebe  :user:

Wenn es soweit ist, melde ich mich - es kann aber, wie gesagt, etwas dauern...

Und nein Thomas - in den Umzugskartons sind die Berichte von anderen Feuerkugelbeobachtungen  :baetsch: Die Hohenlangenbecker Berichte passen in einen (zugegeben dicken) A4-Umschlag...

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Pittiplatsch

  • Gast
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #4 am: Juli 23, 2008, 13:01:12 nachm. »
Huhu André,

hier ist noch ein Interessent.

Grüsse,
Stefan

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6240
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #5 am: Juli 23, 2008, 17:30:42 nachm. »
Moin André,

löbliches Vorhaben :super: ... und somit noch´n Interessent...!! <fingerheb>

:prostbier: Alex

PS: ...und wer gibt bereitwillig 0.042 - 0.42 g von dem Fall ab???  :gruebel:

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #6 am: Juli 23, 2008, 18:09:35 nachm. »
PS: ...und wer gibt bereitwillig 0.042 - 0.42 g von dem Fall ab???  :gruebel:

Gibts eigentlich etwas von diesem Fall außerhalb des NMB? Ich bin mir nicht sicher ob Patrick Scharff damals den Dünnschliff bekommen hat...

Gruß
  Andre
Sag mir mal meine Meinung...

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6240
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #7 am: Juli 23, 2008, 18:56:23 nachm. »
Gibts eigentlich etwas von diesem Fall außerhalb des NMB?

Das schon seit längerer Zeit nicht mehr aktuelle MetBase vermeldet:

34.3g: Berlin, Mus. Naturk., Humboldt Univ. [main mass]
0.9g: Gifhorn, Bartoschewitz Colln.
0.13g: Freiburg, J.Otto Colln.

Rainer also, der sowieso bei und in solchen Fällen übliche "Hauptver-
dächtige", war auch vorher schon als Belegexemplarbesitzer klar!  :einaugeblinzel:

Und dann ist da halt noch Prof. Otto. Aber ich könnte mir vorstellen, daß
auch andere Forumsmitglieder, deren Namen hier aus Datenschutz- und
anderen Gründen ungenannt bleiben, davon etwas in ihrem Sammlungssäckel
haben. Falls ja, bleibt es ihnen unbenommen, sich damit auch zu outen...

[PS: an die war ja auch die Anfrage aus meiner letzten Mail gerichtet...]

Alex

ironmet

  • Gast
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #8 am: Juli 23, 2008, 20:32:01 nachm. »
Hallo Andrè,

ich denke Du darfst jedem Stammtischmitglied eine DVD mitbringen.
Na gut,unsere Frauen ausgenommen. :fluester:

Aber ich bin auch ein solcher Interessent! :super:

Viele Grüße Mirko

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #9 am: Juli 24, 2008, 01:22:24 vorm. »
.. der Mirko kann wirklich gute Vorschläge machen, ich glaube, der nächste Stammtisch wird überfüllt sein...i froi me! :super:

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #10 am: Juli 24, 2008, 05:39:01 vorm. »
.. der Mirko kann wirklich gute Vorschläge machen, ich glaube, der nächste Stammtisch wird überfüllt sein...i froi me! :super:

Stoooooooooop! Das dauert noch Wochen! Garantiert! Also nicht hoffen das ich schon bei den nächsten Stammtisch was mitbringe.... Kommen dürfen die Massen trotzdem - wenns zu voll wird, stellen wir eine Videoleinwand auf und machen halt 'Public Viewing'  :lacher:

Gruß
  Andre
Sag mir mal meine Meinung...

ironmet

  • Gast
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #11 am: Juli 25, 2008, 18:35:11 nachm. »
Hallo André,

keine Sorge!!
Das hab ich so nicht gemeint! :weissefahne:
Ist sicher ne Menge Arbeit!! :hut:

Jedenfalls wenn Du die DVD´s fertg hast,kannst Du dann ja nen Koffer voll mit zum
Stammtisch bringen.

Viele Grüße Mirko :prostbier:

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #12 am: Juli 30, 2008, 16:34:12 nachm. »
Was man so alles beim Scannen findet  :super:

Das Foto ist aufgetaucht, das als Druckvorlage in der Zeitschrift 'Die Sterne' veröffentlicht wurde. Und dann noch die Kopien zweier Zeitungsartikel - zum einen mit dem alles anfing und zum anderen nach dem Fund.

Gruß
  André


Sag mir mal meine Meinung...

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #13 am: Juli 30, 2008, 16:40:00 nachm. »
Hallo André

Super Beitrag , auch die 20 Ost-Pfeinge ( war übrigens das erste mal das ich Ostgeld gesehen habe ) als Grössenvergleich finde ich Super .


Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

ironmet

  • Gast
Re: Meteorit Salzwedel - Augenzeugenberichte?
« Antwort #14 am: Juli 30, 2008, 17:26:05 nachm. »
André :super:

also ich freu mich jetzt schon auf die DVD !!

Viele Grüße Mirko

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung