Autor Thema: Sitzendorf  (Gelesen 4641 mal)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Sitzendorf
« am: September 13, 2008, 02:19:57 Vormittag »
Hallo,

die Schwarza ruft, in ein paar Stunden ist wieder Termin. Mal sehen was der derzeitige Niedrigwasserstand dort alles freigelegt hat.
Bericht folgt.

 :j-gold:   MetGold   :alter:

hier zum späteren Vergleich ein Bild von 2005
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Sitzendorf
« Antwort #1 am: September 13, 2008, 06:08:02 Vormittag »
Hallo Peter,

Ich hoffe das du vor dem Losfahren noch mal hier rein schaust , mach doch mal bitte ein Paar Bilder vom Wasserstand , würde mich echt interessieren  :super:
Bitte grüsse den Achim auch recht herzlich von mir . Natürlich wünsche ich euch auch viel Glück und gut Fund .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #2 am: September 13, 2008, 06:27:16 Vormittag »
Guten Morgen Lutz,

danke, aber deine Bitte kann ich voraussichtlich nur zu 50% erfüllen. Bilder ja, Achim grüßen nein - warum - weil in Sitzendorf unser Digger der "Platzhirsch" ist.

 :j-gold:   MetGold   :alter:

 
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Sitzendorf
« Antwort #3 am: September 13, 2008, 06:49:44 Vormittag »
Mensch Peter ,

da kannst du mal sehen wie Festgefahren ich bin , Goldwaschen = Mellenbach , und wer lesen kann ist klar im Vorteil  :lacher:
Nichts des so Trotz das gilt natürlich auch für den Cristian , das Grüßen  :laughing:

Bis dann Lutz  :winke:

P.s. So bald es hier Hell geworden ist und ich das Wetter abschätzen kann entscheidet sich für mich ob ich heute auch noch mal zum Rhein fahren werde .
Drücke mal die Daumen , wenn ich fahre wird es eine Kalte Angelegenheit im Moment 14 ° draußen  :weissefahne:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #4 am: September 13, 2008, 06:56:30 Vormittag »
Tja Lutz,

der Sommer hat uns wohl seit vorgestern entgültig verlassen. Hier ist es auch stark windig und kühl. Sitzendorf z.Z. 10°C, soll sich aber noch bis 14° steigern. Habe mir gestern eine Outdoorweste zugelegt, da habe ich endlich genug Taschen und zumindest der "Zentralkörper" bleibt warm. Wasserdichte Neoprenhandschuhe bis zum Ellenbogen wären auch noch eine interessante Anschaffung für kältere Tage.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Sitzendorf
« Antwort #5 am: September 13, 2008, 07:04:15 Vormittag »
Hör mir auf mit den NeoprenHandschuhe  :streit:

Vor zwei Wogen kam ich zufällig an einem Supermarkt da hatte sich draußen auf dem Parkplatz ein Fliegender Händler aufgebaut der alles mögliche verkaufte , unteranderem war da auch eine Riesen Kiste mit Taucherbedarf .
Ich schau so in die Kiste , was sehe ich einen Neopren Handschuh  :wow:
Ich habe die Ganze Kiste nach dem Zweiten durch wühlt aber nix  :groll:
und das Beste die sollten zusammen auch nur einen Euro kosten , hätte mich in den Hintern beissen können vor Wut.

Aber was solls , werden die Finger halt blau und die Zähne Klappern .

Bis dann  Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #6 am: September 13, 2008, 15:51:03 Nachmittag »
Soooo, das war's

1 Stunde Hinfahrt - 3 Stunden Waschen - einStunde Rückfahrt.

Es war kühl aber regenfrei. Das Wasser kam einem relativ warm vor.

 :j-gold:   MetGold   :alter:

- Wasserstand von heute
- Mein Ergebnis
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #7 am: September 13, 2008, 15:53:34 Nachmittag »
... weiter ...

- Digger hatte ganz schön Streß, lauter Neulinge, um nicht Greenhörner zu schreiben
- Noch mehr

Alles in allem war es ein schöner Tag, auch wenn die Sonne erst nach meinem Abgang aus dem Wolken kam.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #8 am: September 13, 2008, 15:56:24 Nachmittag »
.....

- Einer, der hier fast zum Inventar gehört

Alles in allem war es ein schöner Tag, auch wenn die Sonne erst nach meinem Abgang aus dem Wolken kam.

Mal schauen was uns der Jens für Fotos mitgebracht hat !!!

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

xAndix

  • Gast
Re: Sitzendorf
« Antwort #9 am: September 13, 2008, 15:59:27 Nachmittag »
Servus,

ich will mal Lutz zuvorkommen und dir zu deinem tollen Fund Gratulieren!  :laughing:

In Oberbayern war mir heute der Petrus leider überhaupt nicht gnädig und ich konnte eigentlich gar nicht schürfen!
So hab ich das heute Wetter genutzt mir eine Flußbiegung der Salzach zu begutachten... und es hat noch gereicht kleinere Proben zu waschen und prommt fündig geworden!

schönen Gruß,
Andi

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #10 am: September 13, 2008, 16:03:41 Nachmittag »
Hallo Andi,

danke, aber warte mal ab, glaube der Jens hat einen "riesen" Haufen Flitter ernten können.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Sitzendorf
« Antwort #11 am: September 13, 2008, 17:56:36 Nachmittag »
Hallo Peter & Andi ,

Sauber da habt ihr ja beide Erfolg gehabt , Peter ich finde was du in 3 Stunden da raus geholt hast kann sich mehr als sehen lassen  :super:
Nur einer deiner Flitter hat bestimmt das 50 Fache Gewicht von dem was ich heute mal wieder aus dem Rhein geholt habe , aber dazu schreibe ich in einem anderen Bereich gleich noch einen Bericht  :laughing:

Besonders freue ich mich aber das es bei dir auch geklappt hat Andi , wenn man einmal Gold gefunden hat sieht man Plötzlich einen Bach , Fluss oder Strom mit ganz anderen Augen , stimmts  :einaugeblinzel:

Bin aber auch mal gespannt was der Jens uns heute noch zu bieten hat  :eek:

Bis dann Lutz  :winke:

P.s. Andi mach doch mal ein Foto von deinem Fund wenn es geht  :wow:
Aller Anfang ist schwer !!

xAndix

  • Gast
Re: Sitzendorf
« Antwort #12 am: September 13, 2008, 18:24:12 Nachmittag »
Hallo Lutz,

ja Foto´s sind in arbeit aber, ich seh auch dass es ihr wohl nicht ohne Mircroskop macht!

meine kleinen Krümelchen sehen bei weiten kleiner als eure aus, darum wollt ich mich mal etwas zurückhalten...
Aber ich werde mal etwas experimentieren und weiteres Foto´s probieren...

vielleicht sogar schon morgen! Morgen soll es bei uns sehr fleißig Regnen!  :crying:

Ich hab mal einen anderen Fluß ausprobiert... wollt einfach mal sehn wie es wo anders ist und ob da die Krümel größer sind... aber nein, die Krümel sind wohl überall gleich groß in Deutschand bzw angrenzend in Österreich!  :confused:
Gemerkt hab ich, dass der Schwermetallsand an der Salzach etwas anders ist! Der rote Grantsand finde ich da nicht so wie beim Inn, eigentlich überhaupt nicht!

Die 4 Krümel von der Salzach werd ich nicht fotorgrfieren, rentiert nicht... ich war auch nur 1,5h Vorort und zum erkunden! Aber später mal, wenn ich etwas mehr gesammelt haben dann stell ich Foto´s ein!

Ja es macht schon viel Spaß, einfach losziehen, Waschpfanne rausholen und mal loslegen... aber ohne Google.Maps geht das nicht!!! Ohne wäre es schon wirklich ein Schuß ins blaue!

Wenn das Wetter wieder so wie heute ist, werde ich bald mal zur Isar fahren und mich auch ein wenig umsehen! Das Wetter so wie heute bei uns gibt einfach zu mehr nicht her... zum prospektieren ist es noch ok!

schönen Gruß,
Andi


Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Sitzendorf
« Antwort #13 am: September 13, 2008, 18:26:55 Nachmittag »
Hallo Andi,

momentan fotografiere ich nur mit Fotoapparat und einer Linse davor, da meine Mikroskopkamera - dank Vista - nicht mehr mitspielt. - Da muß man natürlich von der Qualität ein paar Abstriche machen.  :crying:

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

xAndix

  • Gast
Re: Sitzendorf
« Antwort #14 am: September 13, 2008, 18:30:56 Nachmittag »
MetGold,

schönen Danke für die Info... Ich hab zwar ein echtes Microskop mit mehr als 40facher Vergrößerung zur Verfügung, ist aber zur visuellen Beobachtung ausgelegt...

aber mal sehn ob man da nicht noch was drehn kann!

Ich probier es einfach mal!!!

schönen Gruß
Andi

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung