Autor Thema: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008  (Gelesen 4158 mal)

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 350
  • styria-met
Re: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008
« Antwort #15 am: Dezember 01, 2008, 18:15:39 Nachmittag »
Glückwunsch, Stefan !  x-08
[/quote]

Danke,  x-02

jetzt ist der Mond leider auch weg  x-06

ich hab´s noch im direkten Fokus vom C8 probiert,
aber leider zu dunstig, wolkig...

Stefan
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4910
Re: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008
« Antwort #16 am: Dezember 01, 2008, 20:51:34 Nachmittag »
...und ich hab nichmal n Bier daheim gehabt  x-06
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

astro112233

  • Gast
Re: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008
« Antwort #17 am: Dezember 01, 2008, 22:19:24 Nachmittag »
Hi Stefan.

da war Petrus aber total auf deiner Seite. Bei uns regnet es immer noch.

Aber jetzt ist es egal. Komischerweise ist es stockdunkel und da sieht man ja nichts mehr.  x-01 

Die Prognose der österreichischen Wettervorhersage hat sich bestätigt.

Heute Nacht sei mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.  :wow:

Muss mal meine Stäbchen aktivieren und die Zäpfen ausschalten.  x-01

Gruß Konrad  x-02

PS. Lutz, ich habe letzten gehört, dass man bei außergewöhlichen astronomischen Ereignissen sein Haus verlassen darf um ggf. einen günstigeren Beobachtungsplatz aufzusuchen. Also keine Hemmungen. Alternativ könnte ich dir die blöden Häuser auch schnell wegsprengen.   

 :weissefahne: x-01

astro112233

  • Gast
Re: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008
« Antwort #18 am: Dezember 01, 2008, 22:41:20 Nachmittag »



Als kleines Trostpflaster für unsere virtuellen Besucher stellte ich heute eine - Venus Retrospektive - auf die Seite der VSS.

Ein wenig Romantik, Venus Transit und Venus Bedeckung. Auf der Seite sind die "runden" Bilder natürlich verlinkt und führen zu den einzelnen Seiten mit Bildern und Infos. Die Aufnahmen stammen von unseren Astrofotografen. 

Interessierte und Neugierige klicken einfach auf den Link zur Sternwarte. Auf der Leitseite unten, Bild - Venus Retrospektive - ist der Einstieg.

http://www.sternwarte-singen.de 

Gruß Konrad  x-02

 

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008
« Antwort #19 am: Dezember 02, 2008, 14:30:12 Nachmittag »
Hallo Konrad ,

Ich ziehe die von dir vorgeschlagene zweite Lösung vor  :lacher:

Mal im ernst , ich habe das auch in erwähnung gezogen , aber das Wetter war zu unbeständig und windig um hier noch einen ausflug nach Erkarth zu machen , ca 10 kM enfehrnt .
Dort wäre der einzig wirklich geeignete Ort um so etwas zu beobachten . :traurig:

Bis dann Lutz  x-10
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Venus Bedeckung - 01. Dezember 2008
« Antwort #20 am: Dezember 04, 2008, 00:53:22 Vormittag »
Das Dreigestirn,

Venus, Jupiter, Mond und der alte knorrige Wächter. 

Daten: 30.11.2008 - 17:45 MEZ - Kamera: DSLR Canon 20D - Belichtungszeit: 8s - Blende: 5,6 - Brennweite: 50mm (Cropfaktor 1,6 = 80mm) - Aufnahmeort: Der Hörenberg bei Allensbach am Bodensee - Fotograf: Harald Wochner

Gruß Konrad  x-02

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung