Autor Thema: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde  (Gelesen 1688 mal)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4542
Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« am: Februar 07, 2009, 15:04:02 nachm. »
Salü,

weil man doch relativ selten Bilder der Gesellen findet.

http://www.geomuseum.uni-goettingen.de/goepat/ObjectsRead.aspx?searchType=Detailsearch&filterType=&all=False

Leider in einem traurigen Kontext,
die Uni Göttingen, eine der weltweit ältesten Vitrinen muß betteln gehen, damit sie sich Vitrinen leisten kann.

Ein Skandal.
Gute Nacht Forschungsstandort Deutschland.
Martin
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6231
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #1 am: Februar 07, 2009, 16:38:08 nachm. »
Diese Idee ist wohl vom Museum für Naturkunde hier in Berlin abgekupfert, wo sie schon seit
drei oder vier Jahren (?) praktiziert wird, und wo auch ich "meinen" Patenschaftsmeteoriten
habe. Ich würde ja prinzipiell auch gern meinem Heimatmeteoriten in der Sammlung Göttingen
beistehen - aber 800 Euro habe ich dafür nicht mal so eben locker übrig, zudem nur für eine
Sicherheitseinrichtung, für die sich schändlicherweise wohl keine öffentlichen Gelder einholen
lassen. Was ich wirklich sehr traurig finde, wenn zeitgleich in völlig anderen Grössenordnungen
ganz andere monetäre Maßnahmen zur "Rettung des Systems" rasch en passant durchgewunken
werden...

Meine privater Eurocent dazu, und noch was: ich hege und pflege, also bewahre meine eigene
bescheidene Sammlung sehr wohl auch in dem Bewußtsein, daß alles von dem, was sich jetzt bei
mir befindet, nur vorübergehend (!), nämlich in meiner Lebensspanne, bei mir ist und manches einen
späteren Weg vielleicht auch mal wieder in eine öffentliche Sammlung finden mag. Wenn ein paar der
"öffentlichen" Sammlungen auch so gepflegt werden könnten, weil doch wenigstens die Mindeststandards
für die Erhaltung aus öffentlichen Mitteln bereitgestellt würden, bräuchten wir diese aktuelle Trauer nicht.

Es ist ein bißchen wie mit "gemeinnütziger Arbeit"! Moralisch von hohem Standard! Dies ist und wird von
Staat und Kirche gefordert, und zwar auch zu Recht, aber letztlich wird es fiskalisch - und das finde ich
dann verwerlich! - in die Budgets bereits voreingerechnet! Deshalb weigere ich mich auch, 800 Euro aus
privaten Mitteln für den Kauf einer Sicherheitsvitrine bereitzustellen, für die letztlich kein Budget da ist,
weil man sich nämlich mit der Idee bequemt, dies ja gefälligst auch privat einfordern zu können! Es mag
ja eine "Kultur der Privatisierung" im Rahmen des Mainstreams geben, dies so zu handhaben, aber diese
Art von "Kultur" hat imho nichts mehr mit dem ursprünglichen Kulturbegriff zu tun, wie ich ihn verstehe..

Wie sieht es in Österreich aus, wie in der Schweiz? Herb? Allende? Zumindestens was diese ganz und
gar hervorragende Sammlung in Wien betrifft, so kenne ich die Antwort wohl schon, aber Herbert ist
als Landsmann viel berufener, das darzustellen.

Alex
« Letzte Änderung: Februar 07, 2009, 17:27:59 nachm. von gsac »

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4542
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #2 am: Februar 07, 2009, 16:53:23 nachm. »
90 Milliarden für die HypoRealEstate.
Für das Geld könnt man tatsächlich zum Mond fliegen.
Oder wahlweise 150 Space-Shuttle-Starts kaufen.

2000 Mitarbeiter nur hat die HypoReal...
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4542
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #3 am: Februar 07, 2009, 17:21:04 nachm. »
Moskau und Paris haben schon vor Jahren veröffentlicht, daß sie keine Mittel mehr zum Ankauf haben.
Sämtliche Australische Museen, denen ich mal etwas angeboten habe, haben ebenfalls geantwortet, daß sie nicht mehr in der Lage sind, Meteorite anzukaufen.

"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6231
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #4 am: Februar 07, 2009, 17:34:34 nachm. »
Aber Mettmann, es ist schlimmer, es geht ja noch nicht mal ums "ankaufen", es geht
doch mittlerweile allein schon ums "bewahren" dessen, was man in vielen Jahrzehnten
zusammengetragen hat (siehe mein noch mal etwas erweitertes Post weiter oben...).

Alex

Offline Haschr Aswad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 719
    • Meteorite Recon
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #5 am: Februar 07, 2009, 17:51:35 nachm. »
Wenn hier jeder 10 EUR gibt haben wir die 800 für die Emsland-Vitrine rasch zusammen. Wenn unser freundlicher Forumsvater eine Bankverbindung anbietet, bin ich dabei. Noch wer?

Haschr

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2596
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #6 am: Februar 07, 2009, 17:53:36 nachm. »
Logo!
Es ist sehr einfach, prinzipiell gegen jede Norm zu sein. Das wirklich Geniale ist hingegen nicht so einfach, wie manch Einfacher denkt.  :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4542
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #7 am: Februar 07, 2009, 17:56:59 nachm. »
Ich auch, und her nach schreiben wir einen Brief, daß das kulturlose Land Niedersachsen uns gfälligst die 800 Eier zurückzahlt.

Ist der Alexander D. eigentlich hier im Forum bzw. isser noch in Göttingen?
Dann kömmer schönes Photo machen, mit Schecküberreichung und so.

Und dann in die Zeitung damit und was für eine Blamage dytt für Niedersachsen ist.

 :laughing:
"Grawutzi - Kapuzi" (Pezi "Bär" Petz *1949-1995)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6231
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #8 am: Februar 07, 2009, 17:59:56 nachm. »
Wenn´s denn der Wahrheitsfindung dient - me too...

Alex

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • Kometenfalter
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #9 am: Februar 07, 2009, 18:30:52 nachm. »
Hallo Jungs  :winke: ,

meine 10 Euro wären auch mit dabei  :super:

Offizielle Scheckübergabe ist eine gute Idee, Martin  :wow: .

 :prostbier:
Dirk

ironmet

  • Gast
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #10 am: Februar 07, 2009, 20:15:59 nachm. »
.....und von mir selbstverständlich auch 10 Euro! :super:

glaube aber kaum,das sich hier 80 Mitglieder melden!
Vielleicht sollten sich mal alle melden,die grundlegend mit einsteigen würden!
Wenn es vielleicht 30 Mitglieder wären,würden auf jeden knapp 27 Euro anfallen!
Oder bei 20 Mitgliedern eben 40,00 Euro pro Nase.


Mirko

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3893
  • Der HOBA und ich...
Re: Hauptmassenbilder Erxleben, Emsland & Bremervörde
« Antwort #11 am: Februar 08, 2009, 00:23:19 vorm. »
Moin!

Ich bin auch mit € 10,- dabei, is doch Ehrensache!

Gruß

Ingo

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung