Autor Thema: Aufruf/Erinnerung zur IMCA-Direktoren-Wahl - endend So früh.  (Gelesen 1437 mal)

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4906
Aufruf/Erinnerung zur IMCA-Direktoren-Wahl - endend So früh.
« am: Oktober 08, 2009, 19:38:03 Nachmittag »
Guten Abend,

Turnusgemäß müssen drei Direktoren des Board of Directors der IMCA neu gewählt werden
und dazu sind alle IMCA-Mitglieder herzlich eingeladen.
Es sei daran erinnert, daß die Wahl noch bis Sonntag, 6 Uhr früh MEZ läuft
und ich bitte, diejenigen, die ihre Stimmen noch nicht abgegeben haben, bis dahin daran zu denken.

Als Kandidaten treten diesmal an:

   - Robert Falls, Colorado, USA
   - David Gheesling, Georgia, USA
   - Maria Haas, Arizona, USA
   - Patrick Herrmann, Kanada
   - Elton Jones, Pennsylvania, USA
   - Andrzej Pilski, Polen
   - Luigi Pizzimenti, Italien

Die Vorstellungen der Kandidaten findet Ihr auf der IMCA-Mailing-List.
Das Procedere ist das gleiche wie jedes Jahr.

Sendet die drei Namen Eurer Wahl (es müssen drei sein) mit der Betreffzeile "VOTE" an die Wahladresse VOTE@IMCA.cc
Stellt dabei sicher, daß Ihr die Email-Adresse verwendet, mit der Ihr bei der IMCA registriert sein
und unterzeichnet Eure Mail bitte mit Eurem vollen Namen und Euer Mitgliedsnummer.

(Eine automatische Bestätigungsmail erhaltet Ihr nach geglückter Stimmabgabe).

http://imca.cc/insights/IMCA-Elections-2009.htm

Wählt tüchtig, die IMCA ist eine demokratische Organisation, die von der Beteiligung ihrer Mitglieder lebt.

Herzlichen Dank,

Martin Altmann
IMCA #3285
Board of Directors
www.IMCA.cc

"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1952
Re: Aufruf/Erinnerung zur IMCA-Direktoren-Wahl - endend So früh.
« Antwort #1 am: Oktober 08, 2009, 20:30:22 Nachmittag »
Hallo Martin!

Ich bin ja kein IMCA-Mitglied, aber mir ist aufgefallen, dass alle wählbaren Mitglieder nicht aus Deutschland sind.....

schöne Grüsse von :prostbier:
Achim

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Aufruf/Erinnerung zur IMCA-Direktoren-Wahl - endend So früh.
« Antwort #2 am: Oktober 08, 2009, 22:03:17 Nachmittag »
Ich bin ja kein IMCA-Mitglied, aber mir ist aufgefallen, dass alle wählbaren Mitglieder nicht aus
Deutschland sind.....

Das ist richtig, werter "Hungriger Wolf", aber erstens werden derzeit nur drei Board-Mitglieder neu
gewählt und dies ist ja eine internationale Organisation - da kannst Du Dir gern ausrechnen, wie
viele potenzielle Länder überhaupt auf einen Wahlkandidaten kommen könnten! Und dann vor allem ist
gerade unser Land derzeit ganz hervorragend mit Martin Altmann (aka "Mettmann") im Board of
Directors und Norbert Classen sogar als Präsidenten der IMCA vertreten! Wußtest Du das nicht?

Was ansonsten Martins Wahlaufruf angeht, so möchte ich den gern unterstreichen! Wer wählen darf,
sollte wählen gehen - jede zusätzliche Wahlstimme allein ist ein Votum für die Interessengemeinschaft
als solche, egal auch, an wen sie geht. Ich persönlich habe meine Wahl getroffen und damit auch meine
Präferenzen speziell für die Kandidaten dargelegt, von denen ich mir erhoffe, daß sie diese Gesellschaft
in eine Richtung weiterentwickeln, die eher mäßigenden Einfluß auf Leute und Institutionen haben oder
verfolgen, die in unserem Bereich zunehmend protektionistisch handeln, was letztlich niemandem nutzt.
Das war hier ja bereits ein Thema in diversen Meteoriten-Threads, siehe dort...

Alex
« Letzte Änderung: Oktober 08, 2009, 22:21:32 Nachmittag von gsac »

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4906
Re: Aufruf/Erinnerung zur IMCA-Direktoren-Wahl - endend So früh.
« Antwort #3 am: Oktober 08, 2009, 22:59:26 Nachmittag »
Hallo Achim,

das ist richtig, jedoch steht nicht das ganze Direktorium der IMCA zur Neuwahl an, sondern es müssen drei Direktoren neu gewählt werden, da ihre Amtszeit abgelaufen ist.

Das Board of Directors besteht aus neun Mitglieder
und deutschsprachige sind darunter bestens vertreten.

Der amtierende Präsident der IMCA ist Norbert Classen aus Deutschland.
Einen weiterer Direktor aus Deutschland gibt es, den Martin Altmann (das bin ich).
Aus der Schweiz hast den Peter Marmet
und falls Patrick Herrmann aus Kanada gewählt werden sollte, der spricht ebenso deutsch.
Und wenn Andrzej Pilski im Amt bestätigt werden sollte, was ich persönlich sehr begrüßen würde,
da er wohl der feinsinnigste und gleichzeitig bescheidenste Charakter in der Meteoritenszene ist und äußerst kenntnisreich - ich habe viel von ihm lernen dürfen - zugleich auch noch der beste Eisenpräparator ist, der mir persönl. in bald 30 Jahren untergekommen ist - der versteht zur Not auch deutsch.

Die IMCA ist eine internationale Organisation, die Mitglieder aus gegenwärtig 37 Herren Ländern hat.

Jedes Mitglied kann sich als Kandidat für einen Direktorposten zur Wahl stellen, eine Vorauswahl seitens der IMCA findet nicht statt.

 :prostbier:
Martin
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung