Autor Thema: SNC-Meteoriten verraten schnelle Entstehung des Mars  (Gelesen 793 mal)

Offline SigurRosFan

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 51
SNC-Meteoriten verraten schnelle Entstehung des Mars
« am: Juni 24, 2011, 17:46:33 nachm. »
Hallo,

durch genaue Analyse der Hafnium-Wolfram-Verhältnisse in SNC-Meteoriten ließen sich Rückschlüsse auf ein sehr schnelles Wachstum des Mars ziehen. Aus den neuen Daten wurde geschlussfolgert, dass der Mars nach nur 2 Millionen Jahren bereits die Hälfte seiner heutigen Größe besaß, nach 4 Millionen Jahren war seine Entstehung schon fast abgeschlossen. Aber lest doch selbst:

- Mars – nur ein Planetenembryo?

- Hf–W–Th evidence for rapid growth of Mars and its status as a planetary embryo

P.S. Bezieht hier jemand zufällig die Nature? Mich würde interessieren, welche Meteoriten namentlich dabei untersucht wurden.
Viele Grüße - Nico

Mein Blog: Zauber der Sterne

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5493
Re: SNC-Meteoriten verraten schnelle Entstehung des Mars
« Antwort #1 am: Juni 24, 2011, 19:59:46 nachm. »
P.S. Bezieht hier jemand zufällig die Nature? Mich würde interessieren, welche Meteoriten namentlich dabei untersucht wurden.

Hallo Nico,

hier (Tabelle in der Supplementary Information) findest du einige ergänzende Informationen, die dir vielleicht weiterhelfen:

http://www.nature.com/nature/journal/v473/n7348/extref/nature10077-s1.pdf

 :prostbier:

Martin

Offline SigurRosFan

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 51
Re: SNC-Meteoriten verraten schnelle Entstehung des Mars
« Antwort #2 am: Juni 25, 2011, 18:29:28 nachm. »
Manchmal sind zusätzlich PDFs mit weiteren Infos online, diesmal konnte ich aber nichts finden. Danke für's Finden, Martin. So eine Auflistung hab ich gesucht.

Aber mit fällt noch eine Frage für eventuelle Experten der Planetenentstehung ein, oder vielleicht hab ich auch nur was im Artikel übersehen. Was könnte denn ein so rasantes Wachstum ausgelöst haben? Man geht doch davon aus, dass sich die terrestrischen Planeten in Zeiträumen von einigen 10 Millionen Jahren gebildet haben.
Viele Grüße - Nico

Mein Blog: Zauber der Sterne

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung