Autor Thema: Meteoritenfall 19.08. ~10.19 Uhr, Santa Filomena, Pernambuco, Brasilien  (Gelesen 2019 mal)

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1784
Re: Meteoritenfall 19.08. ~10.19 Uhr, Santa Filomena, Pernambuco, Brasilien
« Antwort #30 am: September 10, 2020, 17:15:09 nachm. »
Übrigens, wer ein Stück davon erwerben möchte, ist mit 35 bis 50 $/g dabei. Für einen hundsgewöhnlichen, ordinären Chondriten!
Die Spinnen, die Römer...  :platt:

Mei, Tamdakht - das waren halt noch Zeiten...  :lechz:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5642
Re: Meteoritenfall 19.08. ~10.19 Uhr, Santa Filomena, Pernambuco, Brasilien
« Antwort #31 am: September 24, 2020, 16:43:19 nachm. »
Am 10.09. wurde von Wolney Queiroz ein weiterer und noch strengerer Gesetzentwurf (4529/2020) eingereicht.

LINK (deutsche Übersetzung, auf 'Inhalt' klicken)

Original (PDF)

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4696
Re: Meteoritenfall 19.08. ~10.19 Uhr, Santa Filomena, Pernambuco, Brasilien
« Antwort #32 am: September 24, 2020, 18:09:57 nachm. »
Vom Fach ist dieser Queiroz aber nicht...eher ein caipira...

 :bid: :bid: :bid:
Naja, paßt ja zur gegenwärtigen Regierung --> Schuld ist immer der Ausländer.
So nimmt denn die demokratische Arbeiterpartei dem armen Landarbeiter das letzte Finderglück und die himmlische Segnung.
Unerwähnt bleibt im Antrag, daß wenn man schon nicht selber suchen mag, man die Meteorite ganz normal kaufen könnte, wie jeder andere und jede institutionelle Sammlung auch,
sowie die Haftungsfrage bei Schäden verursacht durch Meteoritenfälle und eine Aufwandsentschädigung/Belohnung für Finder.

Kommt es durch, dann wars das fürs Nationalmuseum mit dem Wiederaufbau der Metsammlung.

 :prostbier:
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5642
Re: Meteoritenfall 19.08. ~10.19 Uhr, Santa Filomena, Pernambuco, Brasilien
« Antwort #33 am: Oktober 08, 2020, 19:44:35 nachm. »
Die Hauptmasse befindet sich offenbar noch beim Besitzer, der offenbar mindestens 115.000 Dollar dafür verlangt. Nach Aussagen der Ehefrau des Besitzers habe das Nationalmuseum in Rio de Janeiro zwar Interesse, wolle aber nicht für den Meteoriten bezahlen. Der Besitzer wolle die Masse nicht spenden. Das Ehepaar wolle auf eigene Kosten einen öffentlich zugängigen kleinen Park mit Denkmal an der Fundstelle einrichten. Amerikanische Meteoritenhändler seien seit Kurzem wieder in der Region und kaufen für ~2 Euro pro Gramm.
« Letzte Änderung: Oktober 08, 2020, 20:11:31 nachm. von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5642
Re: Meteoritenfall 19.08. ~10.19 Uhr, Santa Filomena, Pernambuco, Brasilien
« Antwort #34 am: November 01, 2020, 23:02:27 nachm. »
Nun auch im MetBull: LINK

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung