Autor Thema: PANSTARRS - heller Komet im März  (Gelesen 5757 mal)

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
PANSTARRS - heller Komet im März
« am: Februar 21, 2013, 14:12:34 Nachmittag »
Hallo,
hier ein Hinweis auf den Kometen Pannstarrs, der wahrscheinlich im März zu sehen ist: http://www.komet-panstarrs.de/
Auf der Seite steht eigentlich das Wesentliche, hoffentlich spielt das Wetter mit  :winke:.

C.S. Frank

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #1 am: Februar 21, 2013, 15:07:50 Nachmittag »
 Danke für die Info Frank,


Vorbestellung: Bitte ein paar Tage wolkenloser Himmel im März !


 :winken:   MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #2 am: Februar 21, 2013, 21:46:17 Nachmittag »

Wissenswertes







Kurz-Info
Einen Kometen kann man sich am besten als schmutzigen Schneeball vorstellen, bestehend aus locker vermischten Staubmassen, Gesteinsbrocken, Wassereis, Cyan und anderen Stoffen, wie Kohlenstoff, Wasserstoff, Stickstoff und Sauerstoff 4.

Während sich der Kometenkern der Sonne allmählich nähert, beginnt das Eis zu sublimeren, geht also direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über und setzt bei diesem Prozess Gas und Staub frei.

Um den aktiven Kometenkern bildet sich die Tausende von Kilometern große Koma, gleichzeitig entstehen die beiden Haupttypen von Kometenschweifen. Ionisiertes Gas bildet den bläulichen lonenschweif und wird durch den Sonnenwind direkt von der Sonne weggelenkt, während Staubpartikel den gelblichen Staubschweif erzeugen. Ein Staubschweif verbiegt sich unter dem Druck des Sonnenlichts.

Kurzperiodische Kometen weisen eine Umlaufzeit um die Sonne von weniger als 200 Jahre, langperiodische Kometen hingegen über 200 Jahre auf. Die Ursprungsorte von Kometen sind der Kuiper Gürtel oder die Oortsche Wolke.

VSS Kometen-Galerie
http://www.sternwarte-singen.de/vss-foto-galerie---kometen/kurz-info/index.php

Gruß Konrad   :hut:

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4189
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #3 am: Februar 21, 2013, 22:40:56 Nachmittag »
Hallo Zusammen,

Habe mal zwei meiner vor über 20 Jahren selbst gebastelten Modelle von Kometenbahnen ausgegraben und abgelichtet !  :smile:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #4 am: Februar 22, 2013, 09:14:21 Vormittag »
Comet Lemmon
Taken by Phil Hart on February 17, 2013 @ Lake Eppalock, Victoria, Australien    :super:

Link
http://spaceweather.com/gallery/indiv_upload.php?upload_id=76722

Gruß Konrad   :hut:


Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #5 am: März 03, 2013, 11:18:17 Vormittag »
Comet PanStarrs C/2011 L4

Taken by Minoru Yoneto on March 2, 2013 @ Queenstown, New Zealand   :wow:

Link
http://spaceweather.com/gallery/indiv_upload.php?upload_id=77090&PHPSESSID=9re66gu2qdj39m8htoj3g5a7s7

Gruß Konrad   :hut:

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #6 am: März 03, 2013, 11:31:21 Vormittag »
Wo ist Komet PANSTARRS zu sehen?

Link Aufsuchkarte
http://xmascomet.com/kometen/panstarrs/wo-ist-panstarrs-zu-sehen.php#

Tipp
Nach Möglichkeit sollte ein Beobachtungsstandort mit sehr guter Horizontsicht - Westen - gewählt werden.

Gefahren-Hinweis!
Grundsätzlich ist bei jeglicher Beobachtung der Sonne größte Vorsicht geboten. Kommen Sie nicht in Versuchung mit einem Fernglas/Fernrohr, gleichgültig wie klein oder groß, ohne die zwingend notwendigen Schutzmaßnahmen zu beachten, in die Sonne zu sehen. Die Folgen sind irreparabel, denn in Sekundenbruchteilen ist Ihr Augenlicht stark geschädigt oder im schlimmsten Fall für immer verloren.

Gruß Konrad   :hut:

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #7 am: März 04, 2013, 09:04:10 Vormittag »
Comet Pan-STARRS

Taken by Michael White on March 1, 2013 @ SH 3, Manawatu, New Zealand    :super:

Link
http://spaceweather.com/gallery/indiv_upload.php?upload_id=77142

Gruß Konrad   :hut:

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #8 am: März 08, 2013, 19:25:30 Nachmittag »
Komet PANSTARRS ist da: die beste Woche für Europa.

Hallo Stern- und Meteoritenfreunde,

anbei der Link zu dem aktuellen Interstellarum Astronomie-Newsletter.
Eine sehr informative, allgemeinverständliche Seite zur bevorstehenden Sichtbarkeit/Beobachtung des langerwarteten Kometen PANSTARRS.

Link:
http://www.oculum.de/newsletter/astro/100/80/3/183.pn5tr.asp#1

Viel Erfolg bei der baldigen Beobachtung des Weltraumvagabunden.

Gruß Konrad    :hut:

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #9 am: März 13, 2013, 08:05:51 Vormittag »

Comet Pan-STARRS

Beautiful show this evening! Photos taken from an altitude of about 9500 in the San Francisco Peaks near Flagstaff. Canon 7D, 125 mm, 1s @ F/5.6. ISO 1250.   :wow:

Link
http://spaceweather.com/gallery/indiv_upload.php?upload_id=77924

Gruß Konrad   :crying:

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1409
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #10 am: März 13, 2013, 19:21:15 Nachmittag »
Eben durch eine Wolkenlücke kurz gesehen.  :wow:
Viele Grüße
Jens

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #11 am: März 24, 2013, 09:02:25 Vormittag »
Eben durch eine Wolkenlücke kurz gesehen.  :wow:

Hallo Gibeon2010,

dann hast du wirklich Glück gehabt. Bei uns war bisher das Wetter mehr als ungünstig und mir persönlich war deshalb kein Blick auf den Weltraumvagabunden vergönnt.

Gruß Konrad   :crying:

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #12 am: März 24, 2013, 09:05:39 Vormittag »

Comet Pan-STARRS

Romantik pur, ein absolutes Traumfoto!   :super:

Link
Taken by Gianni Fardelli on March 22, 2013 @ Rocca Calascio - Abruzzo, Italy

http://spaceweather.com/gallery/indiv_upload.php?upload_id=79698

Gruß Konrad   :hut:

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1409
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #13 am: März 24, 2013, 09:40:49 Vormittag »
Simmt!  :super:
Viele Grüße
Jens

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4189
Re: PANSTARRS - heller Komet im März
« Antwort #14 am: April 29, 2013, 17:05:38 Nachmittag »
FYI: in der Mai-Ausgabe 2013 von Sterne und Weltraum findet man auf der Doppelseite 54-55 eine tolle Aufnahme, die das Kometen-Duo PANSTARRS und Komet Lemmon im gleichen Bild festhält!

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung