Autor Thema: Helgoländer Feuerstein  (Gelesen 2097 mal)

Offline Met1998

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1007
  • Steinfried
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: Helgoländer Feuerstein
« Antwort #15 am: November 13, 2019, 17:31:53 nachm. »
Moin Ingo,
Hammer-Seite "Galerie der roten Feuersteine", da bekommt man ja Helgoland-Fieber.  :super:
Mein „Herr Rechner“ wollte mir die Seite zuerst gar nicht anzeigen, Ladezeit!

:danke: für den Link, ist ja toll was der da zeigt! Der hat ja richtige „Wacker“ in seiner Vitrine!  :wow:
Eine Oberflächenpolitur (gemugelt) macht sich bei manchen Stücken auch nicht schlecht!
(Der Lothar kommt mir irgend wie bekannt vor.  Rügen, Steilküste Kieler Ufer.)  :gruebel:

Deine Bilder sind doch o. k.! :nixweiss: Forums-Stücke sind doch die Besten!  :fluester:

Gruß Ehrfried
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

Offline Nordnugget

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 240
Re: Helgoländer Feuerstein
« Antwort #16 am: November 13, 2019, 18:24:45 nachm. »
Nabend,
Da hast du ein schönes Exemplar Ingo, ich würde von der allgemeinen Form auf einen Herzseeigel tippen, aber das ist doch recht schwer wie du schon schreibst. Der Schwamm ist auch klasse.  :hut:
Hab grade mal auf die Seite geschaut die du da verlinkt hast. Habt ihr den Pyromorphit gesehen ? Ich bin mir zu 99% sicher, der kommt nicht von Helgoland. Oder der wurde eingeschleppt. Es gibt eine Menge Kupfererz, ged. Kupfer und auch ged. Silber im Bundsandstein, aber Bleiminerale sind mir noch nicht untergekommen. Vielleicht im Muschelkalk, aber die Matrix sieht mir sehr nach hydrothermalem Quarz aus.
Was meint ihr dazu ?
Die Stücke auf der Galerie Seite sind der Hammer, mein größter mit ca 5kg lag nach einem Wintersturm am Nordstrand und ist zu einem Experimentalarchäologen nach Dänemark gegangen. Der wollte ne Axt daraus fertigen.
Ich würde gern da drüben Leben, aber die Feuersteine werden dafür nicht reichen  :einaugeblinzel:
Grüße Jens

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung