Autor Thema: Farmington  (Gelesen 2285 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4197
Farmington
« am: August 23, 2015, 15:07:21 Nachmittag »
Farmington, Kansas
Fall 1890, Jun 25, 13:00 Uhr

Nach einer Feuerkugel und Detonationen fiel ein Stein mit einem Gewicht von 188 Pfund. Ein weiterer von 9 Pfund wurde ebenfalls gefunden.

Farmington hat ein aussergewöhnlich kurzes kosmisches Bestrahlungsalter von weniger als 25.000 Jahren.

Im Juni 1975 entdeckte das "Apollo seismic network" einen großen Meteoroidenschwarm, der die Bahn unseres Mondes kreuzte. Aus vergleichenden Bahndaten schließen Wissenschaftler, dass sich der Mutterkörper des Farmington Meteoriten in einer Umlaufbahn befand, der die Bahn der Erde kreuzte, als der Schwarm gebildet wurde.

Die DS-Aufnahme bei 16-fach zeigt eine in Auflösung begriffene, porphyritische Chondre.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung