Autor Thema: Ist das ein Marsianer ?  (Gelesen 2361 mal)

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2833
Re: Ist das ein Marsianer ?
« Antwort #15 am: August 25, 2016, 05:54:59 vorm. »
Moin
mit dem Licht hast Du natürlich recht. Eine entscheidende Rolle spielt auch der Weißabgleich der Kamera. Da ist so jede Farbnuance möglich, wenn der nicht richtig gemacht wird.
Viel Spa0 mit dem neuen Stück
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3891
  • Der HOBA und ich...
Re: Ist das ein Marsianer ?
« Antwort #16 am: August 25, 2016, 11:03:15 vorm. »
Moin!

Ich sehe da schon Unterschiede.

Mir ist dabei aufgefallen das es auf das Licht beim fotographieren ankommt. So kann dieser 6963 gelblich aussehen oder auch grau und das beim selben Verkaeufer.

Um die Farbe auf dem Foto ging es mir nicht. Dass die je nach verwendeter Kamera, Beleuchtung etc. abweicht ist klar. Mir ging es viel eher um Quantität (und Größe) der schwarzen Einschlüsse, welche man auf der Bruchfläche sehen kann (müssten im Falle von einem 6963er Schmelztaschen sein), diese wird in der Klassi mit 2% angegeben und ist auf allen verfügbaren Bildern deutlich geringer, als in diesem, hier diskutierten Stück. Natürlich gibt es in jedem Gestein Schwankungen, aber sowas im Auge zu behalten und zu hinterfragen schadet sicher nicht.

Gruß

Ingo

Offline Skywanderer

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 64
Re: Ist das ein Marsianer ?
« Antwort #17 am: August 31, 2016, 16:38:29 nachm. »
Hallo zusammen,

nach all der Arbeit und Vorfreude habe ich jetzt den Marsianer bekommen, aber, leider ist es nicht das Individium wie auf den Fotos , sondern ein Bruchstueck mit der selben  aber richtigen Beschreibung .Er hatte wie er sagt einen Fehler beim Hochladen der Fotos gemacht. Also geht er wieder zurueck.
Schade
Gruss
Andreas

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 961
Re: Ist das ein Marsianer ?
« Antwort #18 am: August 31, 2016, 19:09:22 nachm. »
Hallo Andreas,

das tut mir Leid  :traurig:
Der nächste Prachtmars wird aber schon auf dich warten  :einaugeblinzel:

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung