Autor Thema: FOR A FISTFUL OF ROCKS  (Gelesen 872 mal)

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2505
Re: FOR A FISTFUL OF ROCKS
« Antwort #15 am: Juni 12, 2019, 21:36:25 nachm. »
Hallo Forum,

das Buch kam heute bei mir an. Erster Eindruck: Zahlreiche fantastische Fotos und qualitativ ein sehr wertiger, gebundener (nicht geklebter) Druck.

Seit dem frühen Abend befinde mich in den Tiefen der Ténéré.

100% fesselnd und es wird heute wohl etwas später werden. Sorry, erst mal keine Zeit mehr für weitere Rezension... :einaugeblinzel:

Gruß,
Andi :prostbier:
Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet (Karl Valentin)

Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1457
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: FOR A FISTFUL OF ROCKS
« Antwort #16 am: Juni 15, 2019, 13:04:09 nachm. »
Liebe Gemeinde,

Ich kann mich den Vorrednern nur vollumfänglich anschließen. Ich habe es bisher nur durchgeblättert, aber mir viel schon beim Auspacken die kinnlade runter. Ich habe wirklich viele meteorites Bücher. Aber dieses ist allein von der Aufmachung her, ein Schwergewicht. Und das meine ich im warsten Sinne des Wortes. Hammer!

Das erste Buch seit langem, dass ich nicht nur als Möbelstück in die Bibliothek einreihen werde, sondern es beabsichtigte zu lesen. Da wird alleine vom Durchblättern so viel Abenteuer versprüht, dass man beim Anblick der phantastischen Bilder meint dabei gewesen zu sein.

Vol. 2 ist hiermit vorbestellt.

Vielen Dank, Svend!

Cu in ensisheim.  :hut:
Dsds

Offline Wunderkammerad

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 262
Re: FOR A FISTFUL OF ROCKS
« Antwort #17 am: Heute um 01:17:11 »
Ein neues MetBuch? Von Haschr? Das kann eigentlich nur ... großartig sein. Ist es auch. Die metropolregionhamburgische Antwort auf Antoine de Saint-Exupéry und Al-ed Din. Allein schon vor flüchtigem Durchblättern sei allerdings gewarnt. Bei Zuwiderhandlung findet sich das komplette Forum binnen kurzem in der Wüste versammelt. Ob's beliebt oder nicht. Und das Forum wäre wüst und leer.
« Letzte Änderung: Heute um 01:52:12 von Wunderkammerad »

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung