Autor Thema: Mond bedeckt Venus  (Gelesen 312 mal)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1869
Mond bedeckt Venus
« am: Juni 24, 2020, 10:56:25 vorm. »
Hallo Leute,

letzten Freitag (19.06.2020) hat die schmale Mondsichel die ebenso schmale Venussichel bedeckt.
Das Ereignis fand bei uns am Taghimmel statt. Trotz durchziehender Wolken gelang mir dieser Schnappschuss. Er zeigt sehr deutlich, um wie viel der Mond dunkler ist (tatsächlich ist der Regolith schwarz wie Kohle) als Wolken in der Venus-Atmosphäre. Im Kamerasucher war der Mond kaum erkennbar, die Venus dagegen hell und klar zu sehen.

 :hut:
Herbert


Crescent Moon occults crescent Venus by H. Raab, auf Flickr
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline Pauzi

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 28
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #1 am: Juni 24, 2020, 11:10:28 vorm. »
Hi Herbert
sehr schönes Foto.
Hier in München hatten wir keine Chance.
Danke fürs Zeigen.
Gruß Pauzi

Offline Eckard

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 325
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #2 am: Juni 24, 2020, 11:15:30 vorm. »
 :super: :super: :super:

Danke für den guten Schuss.
 :winke:
Eckard
Ein Stein ist nicht allein nur Stein, ein Stein der kann erzählen.

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3909
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #3 am: Juni 24, 2020, 11:19:26 vorm. »
 :super: :applaus:

Sehr schöne, gelungene Aufnahme !

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 803
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #4 am: Juni 25, 2020, 10:13:57 vorm. »
Tolle Aufnahmen, Herb  :super: :super: :super:

Gruss, Allende

PS: ich bin mit 99%iger Wahrscheinlichkeit am Do. 30. Juli gegen Mittag für einen Espresso-Stop an der Raststation Ansfelden, Fahrtrichtung Wien. Solltest Du zufällig zeitgleich dort sein, dann würde es mich sehr freuen, wenn wir mit einem Espresso anstossen könnten. Meinjamannur...

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1138
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #5 am: Juni 25, 2020, 19:38:45 nachm. »
Sehr schönes Foto, danke für's Zeigen.  :super:
Viele Grüße
Jens

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 852
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #6 am: Juni 25, 2020, 20:17:07 nachm. »
Sehr schönes Foto, danke für's Zeigen.  :super:

Herzliche Grüße
Sigrid

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1869
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #7 am: Juni 26, 2020, 01:41:40 vorm. »
PS: ich bin mit 99%iger Wahrscheinlichkeit am Do. 30. Juli gegen Mittag für einen Espresso-Stop an der Raststation Ansfelden, Fahrtrichtung Wien.

Oh, schade. Ich muss am Dienstag leider eine Beerdigung in einem anderen Bundesland besuchen und kann daher nicht hinkommen...  :traurig:

Übrigens hat der Besuch der Mond-Ausstellung noch geklappt, das NHM konnte wieder aufsperren, bevor die Ausstellung ausgelaufen war. Tolle Stücke!  :wow:

 :hut:
Herbert

"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2272
Re: Mond bedeckt Venus
« Antwort #8 am: Juni 26, 2020, 17:28:45 nachm. »
hoi Herb,

die Rede ist vom Do. 30. Juli  !!!

LG,
Michael


Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung