Autor Thema: Glorieta Eisen Vollscheibe  (Gelesen 2655 mal)

Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Glorieta Eisen Vollscheibe
« am: Dezember 15, 2007, 20:08:22 Nachmittag »
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #1 am: Dezember 15, 2007, 20:28:48 Nachmittag »
Hallo,

ein kleines Individual blickt hochachtungsvoll auf die inneren Werte  x-08 .

 x-10   MetGold   xalt
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

astro112233

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #2 am: Dezember 15, 2007, 23:23:01 Nachmittag »
 :wow:

 :crying: :crying: :crying:

 :traurig2:

 x-09

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #3 am: Dezember 16, 2007, 00:36:09 Vormittag »
:crying: :crying: :crying:

"Weine nicht, wenn der Regen fällt
Dam dam, dam dam
Es gibt einen, der zu Dir hält
Dam dam, dam dam
Marmor, Stein und Eisen bricht
Aber Glorieta nicht
Alles, alles geht vorbei
Glori bleibt rostfrei"

Alles Eisen oder was?
A´p

Offline JaH073

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1960
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #4 am: Dezember 16, 2007, 00:51:28 Vormittag »
Hi Alex,

das iss ne Vollscheibe von der neu gefundenen Main mass of Glorieta.

Super Material.

Denke mal, daß dieses recht stabil ist.

Klasse Scheibe Andi.

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Speci-Man

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #5 am: Dezember 16, 2007, 01:40:17 Vormittag »
Ein wirklich schönes Stück! Immer nur ebenmäßige Rautenstrukturen geben auf die Dauer nicht so viel Input. Diese Scheibe aber bietet dem Betrachter eine reichhaltige Fülle von Abwechslung. Man kann sich einfach nicht sattsehen!
Ist das typisch für Glorieta?

Plagioklas

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #6 am: Dezember 16, 2007, 01:56:47 Vormittag »
Hallo,
der Troilit mit den Schreibersitmantel und den "Eisenring" drumrum sieht echt geil aus!
Gruß
Plagioklas

Speci-Man

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #7 am: Dezember 16, 2007, 02:20:14 Vormittag »
Hallo Plagioklas!
Habe mal eine Anfängerfrage: Welchen Einfluß hat das Schreibersit (oder vielmehr seine Entstehung) auf die umgebenden Wids?  Der "eiserne Ring" ist ja auch im Schreibersitbereich  rechts vom Troiliten zu beobachten. Was geschieht da?
Auf dem Gebiet habe ich noch viel Lernbedarf.
Grüße
Gerhard

 

astro112233

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #8 am: Dezember 16, 2007, 11:40:25 Vormittag »
Weine nicht, wenn der Regen fällt Dam dam, dam dam.   :lacher:

 x-09

Seymchan Scheibe mit Männchen.  x-08

Schönen 3. Advent.   x-09





Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #9 am: Dezember 16, 2007, 11:43:40 Vormittag »
Moin Gerhard,

das so genannte Swathing Kamazite ( umlagerndes Kamazit) umlagert Schreibersit,Troilit, Graphit und silikatische Einschlüsse.
Die Einschlüsse dienen als Kristallisationskeime, Kamazit ist das Mineral welches als erstes aus dem Teanitgemenge auskristallisiert.
Das Widmanstättische Gefüge bildet sich erst später bei weiterer Abkühlung des Teanit Gemenges.

Gruß
Andi
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Speci-Man

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #10 am: Dezember 16, 2007, 16:02:18 Nachmittag »
@Andi: Danke! Da hatte ich wohl eine völlig falsche Vorstellung von der Reihenfolge der Vorgänge.

@Konrad: Hatten wir das mit dem kleinen Schreibermännchen nicht schon mal gehabt, oder spielt mir mein Gedächtnis einen Streich?

Grüße  x-02
Gerhard

ironmet

  • Gast
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #11 am: Dezember 16, 2007, 23:22:08 Nachmittag »
Hallo Andi,

WOW! :wow:

Was ist denn heute los? x-07
Svend mit nem großen Gibeon!
Du mit ner genialen Glorieta Vollscheibe!

Ist wohl 3.Advent der großen Eisen? x-08

Viele Grüße Mirko x-09

Offline Haschr Aswad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 725
    • Meteorite Recon
Re: Glorieta Eisen Vollscheibe
« Antwort #12 am: Januar 26, 2008, 16:31:25 Nachmittag »
Ebenfalls ein Abschnitt von Mike Millers Hauptmasse: Glorieta Mountain Vollscheibe, 189g. Es dürfte sich um den Anschluss an A. Grens Scheibe handeln. Tiefe Ätzung

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung