Autor Thema: NWA869 Schmankerl  (Gelesen 5001 mal)

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
NWA869 Schmankerl
« am: März 31, 2008, 20:23:48 Nachmittag »
Hallo Leute;
hier ein Schmankerl, was ich letzte Woche ausgegraben (aus/aufgeschnitten) habe. Die Ausbeute aus über 100 Scheiben. Schwein gehabt - sag ich da !  Die Einschlüsse sind eine vermutete L3 Inklusie, tolle Metal - Rim Chondre, schöner Impaktmelt, Achondrit - und vermutlich was kohliges mit Achondrit gemischt !  So was habe ich noch nie gesehen; entweder Achondrit - oder Kohlig. Aber beides zamm in einem Einschluss. Und trotzdem sauber getrennt... Ich bin sehr gespannt, welche Geheimnisse dieser magische Stein noch birgt...   :eek:

Grüße - Micha

PS; wer Bilder in großer Auflösung haben mag - bitte melden. Ich schicks dann per Mail.    :fluester:

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil2
« Antwort #1 am: März 31, 2008, 20:25:35 Nachmittag »
Teil2

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil3
« Antwort #2 am: März 31, 2008, 20:26:04 Nachmittag »
Teil3

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil4
« Antwort #3 am: März 31, 2008, 20:27:43 Nachmittag »
Teil4

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil5
« Antwort #4 am: März 31, 2008, 20:28:46 Nachmittag »
Teil5

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil6
« Antwort #5 am: März 31, 2008, 20:29:41 Nachmittag »
Teil6

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil7
« Antwort #6 am: März 31, 2008, 20:30:28 Nachmittag »
Teil7

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil8
« Antwort #7 am: März 31, 2008, 20:31:38 Nachmittag »
Teil8

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil9
« Antwort #8 am: März 31, 2008, 20:32:34 Nachmittag »
Teil9

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Teil10
« Antwort #9 am: März 31, 2008, 20:33:25 Nachmittag »
Teil10

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
NWA869 Schmankerl
« Antwort #10 am: März 31, 2008, 20:34:43 Nachmittag »
So - dat solls erstmal gewesen sein; sonst krieg ich einen uffn Deckel....   :einaugeblinzel:


Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: NWA869 Schmankerl
« Antwort #11 am: März 31, 2008, 20:45:30 Nachmittag »
Hallo Micha,

 :ehefrau: gibts höchstens, weil du als alter Forumler(Rat) wohl immer noch nicht gemerkt hast, daß du von deiner momentanen Bildgröße 3 bis 4 in einen Beitrag packen könntest.

 :einaugeblinzel:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline JaH073

  • Moderator
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2027
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: NWA869 Schmankerl
« Antwort #12 am: März 31, 2008, 21:01:23 Nachmittag »
Hallo Michael,

geiles Stück.
Den 869er mein ich natürlich    :lacher:

Ich bin der Meinung, daß dieser einer der besten NWA´s ist überhaupt ist.
So ein tolles Material.
Wenn es von dem nur 10 kilo TKW gäbe, dann würde der Metmann diesen in den höchsten Tönen lobpreisen (was er mit Sicherheit auch so tun täte, denn er weis was der 869er alles in sich hat )

Wer davon noch keines hat, soll sich noch allerschnellstens eindecken.
Viel gibt es nicht mehr davon trotzdem sein TKW mehrere Tonnen beträgt.

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Dirk

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1574
  • Kometenfalter
Re: NWA869 Schmankerl
« Antwort #13 am: März 31, 2008, 22:29:01 Nachmittag »
Hallo Michael  :winke: ,

 :wow: was Du so alles aus dem NWA869er rausholst - echt fazinierend! Sehr schöne Stücke.

 :super:
Dirk

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4897
Re: NWA869 Schmankerl
« Antwort #14 am: März 31, 2008, 22:43:35 Nachmittag »
Der Meppmann preist ihn nur deswegen nicht, weil NWA 869 derart krrrrasss unter Wert gehandelt wurde, bedenkt man, was in dem alles so verbacken ist, daß es sich für ihn nie rentiert hat, welchen im Sortiment zu haben.
Guxx is ja mit den meisten frischen Mahgreb-Fällen genauso (wo ich den Leuten immer rate, holt Euch bezeiten die Topstücke, das werden immer Sammlungshighlights bleiben und solche Qualität kriegt man nicht annähernd für die Kohle bei andern Fällen) - wo sichs fürn Händler nicht rentiert.

Aaaaaaber mit NWA 869 ists nu aus und vorbei.
Und Chladni's Heirs, auch nicht faul, ham natürlich was für die Zukunft gebunkert.

Geile Trouvalljen Micha.

Die gerahmte Monsterchondre ist der Hammer.
Das andere, das graue mit den weißen Fitzeln, frag mich bitte nicht, was das sein soll. Ein normaler Schmelzeinschluß ist das nicht, noch ist es kohlig.

Huh und die dunkle Klaste mit den rötlich-braunen Chondren im allerersten Bild, die kommt ja fast wie ein CR daher!
Hast da ein etwas größeres Bild?

Hihi nun versteht ihr auch den Micha, daß er so af 869er abfährt.
Er knackt die Überraschungseier mit dem Ziel, sich ein komplette systematische Sammlung zuzulegen,
allerdings in Form von Einschlüssen in 869 - das nenn ich mal Verpackung und Sammlungspräsentation.
Eine Sammlung, wo die Meteorite in Meteoriten eingeschlossen sind.

 :prostbier:
Mettmann

(JaH 073 schau endlich in Deinen Posteingang, den normalen, ich kanns wasser und es nimmer lang halten!!!)
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung