Autor Thema: Geminiden 2009  (Gelesen 7904 mal)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6298
Re: Geminiden 2009
« Antwort #30 am: Dezember 17, 2009, 07:12:18 vorm. »
so mach´mer das, und wenn ein Explosionsknall zu hören war, heißen se halt Donnersteine,

Genau so isses!  :super:

Der grüsam Donnerschlag von Ensisheim

Tausend vierhundert neunzig zwey
Hört man allhier ein gross Geschrey
Dass zunächst draussen vor der Stadt
Den siebenten Wintermonath
Ein großer Stein bey hellem Tag
Gefallen mit einem Donnerschlag
An Gewicht dritthalb Centner schwer
Von Eisenfarb bringt man ihn her
Mit stattlicher Prozession
Sehr viel schlug man mit Gewalt davon.

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4632
Re: Geminiden 2009
« Antwort #31 am: Dezember 17, 2009, 16:50:18 nachm. »
Jenau, und das blöde "Hammer" schaffmer auch gleich ab.
Wenn ein Metorit etwas menschengemachtes trifft, dann macht es ......

Und danach nenen wir die Hämmers nunmehro:    Bimssteine.
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6298
Re: Geminiden 2009
« Antwort #32 am: Dezember 17, 2009, 17:00:26 nachm. »
Und danach nenen wir die Hämmers nunmehro:    Bimssteine.

Und "die, wo" in kleinste Fitzelchen zerteilt werden sollen: Nierensteine!
Und "die, wo" im Streufeld am weitesten geflogen sind: Meilensteine!
Und "die, wo" schöne Regmaglypten haben: Beulenkiesel!

Die dieses Jahr kaum gesehenen Geminiden nennen wir Geistererbsen...
Damit liegen wir nun wenigstens wieder voll im Thread!

Alex

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4632
Re: Geminiden 2009
« Antwort #33 am: Dezember 17, 2009, 17:22:25 nachm. »
Wenn Du aber die Orioniden dann "Jägerschnitzel" nennst, kommst endgülitg ins Heim!!!
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6298
Re: Geminiden 2009
« Antwort #34 am: Dezember 17, 2009, 17:40:24 nachm. »
Wenn Du aber die Orioniden dann "Jägerschnitzel" nennst, kommst endgülitg ins Heim!!!

Nein, davor bewahrte mich dann per freundlich gesonnener Aussage der Admin, denn
dies mit den Orioniden wäre eine kosmische Werbung für ihn! Eine Hand wäscht die
andere...

Oheim

[PS: ...meinst, die Bielefelder sind schon unterwegs nach Berlin?]

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2921
Re: Geminiden 2009
« Antwort #35 am: Dezember 17, 2009, 19:54:47 nachm. »
 :weissefahne: Herr, wirf Hirn vom Himmel!  :weissefahne:
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6298
Re: Geminiden 2009
« Antwort #36 am: Dezember 17, 2009, 20:33:29 nachm. »
:weissefahne: Herr, wirf Hirn vom Himmel!  :weissefahne:

Werter speul, nun bleib mal ganz cool und verdamme die jeistigen Freunde nicht allzu vorschnell... :einaugeblinzel:

:prostbier: Alex

[...ansonsten müssten wir der obigen Liste auch noch den Begriff "Hirnstein" hinzufügen...]

PS: war es das nun eigentlich mit den Geminiden 2009?  :gruebel: Oder gibt es noch Sichtchancen? Schade
eigentlich bei den potenziell guten Sichtbedingungen - hier in Berlin war/ist es leider fast durchgehend
bewölkt. Hat noch wer woanders gute Sichtungen machen können? Welches ist der nächste halbwegs
ergiebige Schauer?

« Letzte Änderung: Dezember 17, 2009, 20:58:00 nachm. von gsac »

Offline Mettmann

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4632
Re: Geminiden 2009
« Antwort #37 am: Dezember 17, 2009, 21:54:31 nachm. »
Zitat
  :weissefahne:  Herr, wirf Hirn vom Himmel!   :weissefahne:

Ehm, Speul, ich fürchte das tät nichts helfen, denn in vielen Ländern müßte man es ja an den Staat abgeben.

Yabba..

Wir ham ne Marsscheibe, die sieht aus wie Gehirnschnitt.
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2921
Re: Geminiden 2009
« Antwort #38 am: Dezember 18, 2009, 19:47:30 nachm. »
Hi,
Zitat
ich fürchte das tät nichts helfen, denn in vielen Ländern müßte man es ja an den Staat abgeben.
das würden sich sicherlich auch bei uns viele Politiker wünschen, aber eh es so weit kommt, dann schreibt lieber weiter Geminide, das ist dann das kleinere übel

zurück zum ursprünglichen Thema
Zitat
war es das nun eigentlich mit den Geminiden 2009?
ja, leider! und als nächstes folgen die Feuermeteore aus der Gegend Quadrant muralis fulgo Quadrantiden, aber leider bei fast vollem Mond  :traurig:
Geminidenergebnis siehe auch z.B. hier

http://www.oculum.de/newsletter/astro/100/00/0/100.fv0an.asp
Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3870
Re: Geminiden 2009
« Antwort #39 am: Mai 19, 2014, 23:16:35 nachm. »
Ich habe mal die drehbare Sternkarte auf etwa 22 Uhr eingestellt. Dort, wo die gerade, rote Linie den rot eingezeichneten Tierkreis schneidet, siehst Du das Sternbild Zwillinge und von dort scheinen die Geminiden zu divergieren.

Hallo Zusammen,

Da ich vor kurzem eine weitere Runde auf unserem Heimatplaneten durchlaufen hatte und überlegte, was ich mir wohl für die Gutscheine meiner Kinder und Enkelkinder kaufen könnte, kam mir der Gedanke, daß ich mir doch endlich mal eine neue, drehbare Sternkarte zulegen könnte. Mein bisherige Sternkarte (im Bild links) stammt tatsächlich noch aus dem Jahr 1959 (!). Ja, ich hänge an meinen Büchern und all den Dingen aus der Vergangenheit. Musste die alte Sternkarte allerdings schon "notoperieren" – also langsam doch an der Zeit für eine neue Karte.

Für den zweiten Gutschein legte ich mir dieses empfehlenswerte Büchlein (rechts im Bild) zu. Besitze seit vielen, vielen Jahren das Messierbuch von Hans Vehrenberg – dort sind die Aufnahmen allerdings alle noch in Schwarzweiß. Meinen Namensvetter "Bernd" Koch kenne ich noch als Mitarbeiter von Vehrenberg. Ob er jetzt noch für ihn tätig ist, weiß ich allerdings nicht.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6298
Re: Geminiden 2009
« Antwort #40 am: Mai 20, 2014, 01:03:52 vorm. »
Na denn mal manche Glückwünsche nachträglich, Bernd, let ´em "rocks" roll, Jruß ans Lebensheitere!
Das Vehrenbergsche Messierbuch habe ich auch, so etwas gibt es in dieser Form wohl heutzutage
kaum noch. Jetzt geht es bald an den Kauf eines Teleskops, wobei sooo viele Dinge zu beachten sind..
Ich denke an etwas gerade noch Transportables, vielleicht einen Zehnzöller, aber Gut Ding will Weil
haben, es braucht noch seine Zeit, ich sammle einstweilen Infos und Gedanken dazu..

Ich habe auch noch eine drehbare Kosmos-Sternkarte aus den Siebzigern, sollte ich vielleicht dann mal
erneuern, as time goes by, weil von zu viel Gebrauch im letzten Jahrhundert ziemlich zerfleddert in dem
drehbaren Plastiksegment. Alles aber erst wirklich in der Rente, und ein klein wenig dauert´s noch.

Alex

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3870
Re: Geminiden 2009
« Antwort #41 am: Mai 20, 2014, 14:36:49 nachm. »
Na denn mal manche Glückwünsche nachträglich, Bernd, let ´em "rocks" roll

Herzlichen Dank für die nachträglichen Wünsche und... yes, I will let 'em roll ! Habe gerade drei neue Lindner Sammelboxen bekommen, damit unsere extraterrestrischen Lieblinge auch genügend Platz haben!

Bernd  :winke:

... und ab in den Garten  ... ... ...
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung