Autor Thema: Kleine Astroecke  (Gelesen 17516 mal)

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #45 am: März 04, 2007, 07:28:36 Vormittag »
Hallo somnamule Meteoritenfreunde,

bei uns am Bodensee war die Wettersituation ebenfalls obermadig. Auf den Teppichböden meiner Wohnung befinden sich jetzt einige Laufstraßen, so oft ging ich auf den Balkon, um zu sehen, ob doch mal eine Wolkenlücke vorhanden ist. Unserer großer öffentlicher Beobachtungsabend in der Sternwarte viel förmlich ins Wasser. Die gesamten Vorbereitungen waren wieder umsonst. Das ist schon deprimierend. Und jetzt ist es das schönste Wetter.

Mein Sternfreund Tobias Dietrich hatte gegen 00:22 MEZ das große Glück, während einiger Minuten guter Sicht, durch seinen Pentax APO Refraktor und eine Canon 20D ein klasse Foto zu schießen. Also haben wir eine kleine Vorstellung, wie schön die Mofi in Natura gewesen wäre.

Trostpflaster: 21. Februar 2008 - Totale Mondfinsternis und 16. August 2008 partielle Mondfinsternis - Zu sehen in ganz Deutschland, wenns nicht wieder regnet.

So präsentiert sich der Voll-Mond normalerweise dem Betrachter. Die Aufnahme ist aus 20 einzelnen Bildsegmenten ( Summenbild aus 50 Webcambildern ) montiert. http://www.sternwarte-singen.de/mond_2_dietrich1.htm


Viele liebe Grüße sendet euch Konrad.   
  :hut:     
« Letzte Änderung: März 04, 2007, 07:57:38 Vormittag von astro1 »

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #46 am: März 04, 2007, 12:21:59 Nachmittag »
Hallo Konrad ,

um 0.45 war der himmel hier für einige minuten Klarr , Aurora und ich wir haben es gesehn  :baetsch: Zwar nur den Anfang aber immerhin , ein Photo machen ging nicht noch keine neue Digicam in sicht  :crying:

Das war nun schon meine dritte und die erste Mondfinsterniss für Aurora .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #47 am: März 05, 2007, 01:48:22 Vormittag »
Hallo Sammler,

anbei ein weiteres Bild von meinem Sternfreund Harald Wochner. Fotografiert mit einem C8 Schmidt-Cassegrain Spiegelteleskop und einer Canon 20D.

Übrigens, heute Nacht braucht ihr nicht Ausschau halten, nicht jede Nacht ist Mondfinsternis.   :auslachl:

Ein guts Nächtle wünscht Konrad.
   :hut:

Aurora und Lutz, da habt ihr wirklich Glück gehabt. Allerdings was ihr beobachtet habt, war bereits das Ende der Finsternis, sprich die Austrittsphase aus dem kegelförmigen Erdschatten. Kann mir schon denken, was da so alles auf dem Balkon abgegangen ist.

Nun, es wird eben bald Frühling. Genau am - 21. März - 01:07 MEZ ist Frühlingsanfang - Tagundnachtgleiche. Lutz, dann befindet sich die Sonne genau im Frühlingspunkt - Sternbild Fische -, sprich im Schnittpunkt der Ekliptik mit dem Himmelsäquator.
« Letzte Änderung: März 05, 2007, 02:20:36 Vormittag von astro1 »

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #48 am: März 11, 2007, 08:33:27 Vormittag »


Hallo Leute,

die kleine Animation zeigt den Verlauf der vergangenen Mofi zwischen 22:50 MEZ und 02:27 MEZ. 
Einen schönen Sonntag wünscht euch Konrad. 
  :hut:

Mehr Bilder gibs hier: http://www.sternwarte-singen.de/mond_mofi_03032007_hauptseite1_vss2007.htm


Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #49 am: März 11, 2007, 08:47:36 Vormittag »
Morgen Konrad,

Abegesehen von den Tollen Photos , ich bin Platt die Animation ist echt der Knüller hier im Forum  :hut:

Ich frage erst gar nicht wie du das hin bekommen hast .

Bis dann Lutz  :winke:       
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #50 am: März 17, 2007, 20:52:54 Nachmittag »
Hallo,

wenn die Kamera noch auf "sepia" steht,  :crying: könnte man die Sonne doch fast mit dem Mond verwechseln.   :confused:

 :winke:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #51 am: März 17, 2007, 21:06:13 Nachmittag »
Hallo Peter ,

Sepia ist ein Farbfilter der das Künstliche altern von Photos nachvollziehen soll .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #52 am: März 18, 2007, 00:19:59 Vormittag »


Hallo Sterngucker,

anbei mal ein romatisches Bild eines Mondaufgangs im Hegau, fotografiert von meinem Vereinkollegen Tobias Dietrich. 

Originalseite: http://www.sternwarte-singen.de/mond_impressionen2_vss2006.htm

Viele Grüße sendet euch Konrad.   :prostbier:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #53 am: März 18, 2007, 06:55:41 Vormittag »
Morgen Konrad ,

Tolles Bild mich würde noch die Belichtungszeit interesiern , war auch schon auf seiner Homepage  :super: konnte aber leider nichts finden , es müsst entweder 1/10 oder 1/20 sec sein .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #54 am: März 18, 2007, 12:26:16 Nachmittag »
Hi Lutz,

zu der Belichtungszeit kann ich bedauerlicherweise keine Angaben machen. Und die Webseite von Tobias ist zur Zeit im Aufbau. Dort gibt es noch nicht viel zu sehen. Momentan baut er sich ein 200mm Dobson-Teleskop.

Aber mal ein Tipp für dich. Wenn du wirklich tolle und sensationelle Naturaufnahmen und atmosphärische Phänomene sehen möchtest, so besuche mal die Seite meines Vereinskollegen Harald Wochner, dort kommst du voll auf deine Kosten. Garantiert.

http://www.nachtwunder.de   :wow:

Viel Spaß und viele Grüße wünscht Konrad.   :prostbier:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #55 am: März 18, 2007, 14:38:32 Nachmittag »
Hallo Konrad,

danke für den Tipp hat sich wirklich gelohnt die Seite zu besuchen , jedem der sich für sowas hier im Forum interessiert kann ich sie auch empfehlen .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #56 am: März 19, 2007, 12:17:07 Nachmittag »
Hi Sterngucker,

die habens gut, sehen heute eine Sofi.   :wow:  Stop: Nicht bei uns, in Indien, Russland, Alaska usw.

http://translate.google.com/translate?sourceid=navclient&hl=de&u=http%3a%2f%2fwww%2espaceweather%2ecom%2f

Grüßli sendet Konrad.

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #57 am: März 21, 2007, 08:41:03 Vormittag »
Hallo,

wollte heute zum Frühlingsanfang mal den Sonnenaufgang fotografieren (Foto mit Blitzlicht). Das kann doch alles nicht wahr sein.

 :einaugeblinzel:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #58 am: März 21, 2007, 11:15:12 Vormittag »
Morgen Peter ,

Erstmal ein tolles Photo , aber davon mal abgesehen so sah es am Montag morgen hier in Düsseldorf auch aus . Da ich um 8.00 in die Innenstadt musste durfte ich Kratzen und die Strassen waren ziemlich glatt.
Zum Glück war der Spuck nach 2 Stunden vorbei und aller Schnee wieder weg .
Das Wetter des Letzten Monats ist schon merkwürdig  eigentlich ist die Natur schon soweit als wenn es schon Mitte April wäre ,das sagt mir jeden falls mein Garten die die schon Beschriebenen Geier ( Tauben ) Verhalten sich auch so .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Kleine Astroecke
« Antwort #59 am: März 21, 2007, 11:45:47 Vormittag »
Hallo Leute,

kaum zu Glauben. Sehe ich Peters Bild, erinnert das eher an den Winteranfang. Heute Morgen lag ebenfalls eine leichte Sicht Schnee bei uns. Jedoch jetzt herrscht Sonnenschein, nur die Temperaturen stimmen noch nicht ganz zum heutigen Tag.   

Hier ist ein Link, wo ihr etwas mehr zum Thema lesen könnt. 

http://www.sternwarte-singen.de/tierkreis_fuehlingsanfang1.htm 

Also nicht verzweifeln, ich bringe euch die Sonne in Haus.

Einen angenehmen Tag wünscht euch Konrad.



 

   Impressum --- Datenschutzerklärung