Autor Thema: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk  (Gelesen 2988 mal)


Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6311
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #1 am: Juli 22, 2011, 23:34:39 nachm. »
Andrzej Pilski hat mir davon erzählt, als ich ihn besuchte. Ich denke, das
hat einen durchaus ehrenwerten Hintergrund. Die beiden amerikanischen
Besucher sind jedenfalls, meiner Einschätzung nach, honorige Botschafter
ihrer Sache. Leider kann man ihre Fernsehsendungen hierzulande noch nicht
sehen, oder gibt es inzwischen Möglichkeiten?

Morasko, wenn ich es richtig verstanden habe aus der Literatur, ist auch
"problematisch", weil dort offenbar schon grössere Stücke geborgen wurden,
deren genaue Fund-Koordinaten bewußt nicht bekannt gemacht wurden. Die
sind dann wohl in irgendwelchen Kanälen verschwunden - keiner weiß was
Genaues und mehr kann ich dazu auch nicht sagen, da es hochspekulativ ist
und sich Diskussionen über solche Dinge eigentlich von selbst verbieten.

Alex

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2936
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #2 am: Juli 23, 2011, 09:05:28 vorm. »
Zitat
War jemand von euch schon einmal im Morasko Naturschutzgebiet?


Ja klar doch,
worauf willst Du hinaus? Noch verstehe ich den Hintergrund Deiner Frage nicht
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5458
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #3 am: Juli 23, 2011, 11:54:18 vorm. »
Ich wollte eigentlich nur wissen, ob jemand als Tourist (ohne Metalldetektor !) schon mal in der Region war und sich die sieben Krater angesehen hat.

Professor Andrzej Muszynski vom Institut für Geologie der Adam-Mickiewicz-Universität möchte offensichtlich das Gebiet für
naturwissenschaftlich interessierte Krater-Touristen attraktiv machen.

 :hut:

Martin
« Letzte Änderung: Juli 23, 2011, 12:13:31 nachm. von karmaka »

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 363
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #4 am: Juli 23, 2011, 17:08:55 nachm. »
Hallo zusammen,

mein Trip nach Morasko war in 2003 (nur Sightseeing !)
War sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut errreichbar.
Bahn von Berlin nach Posen, S-Bahn, Bus bis knapp zu den Kratern.

Ein paar Scans alter Dias:

Krater I

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 363
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #5 am: Juli 23, 2011, 17:10:15 nachm. »
Krater III

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 363
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #6 am: Juli 23, 2011, 17:11:10 nachm. »
Krater IV

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2936
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #7 am: Juli 24, 2011, 16:22:17 nachm. »
nun, da füge ich auch noch zwei Bilder mit an. Dürfte sich um die Krater III und VI handeln.
bei Grobibaers Krater III denke ich dass es sich dabei eher um Krater II handelt. Ist aber auch bei mir schon lange her daß ich dort gewesen bin.
auch ohne Detektor dafür gemeinsam mit Peter Brown aus Canada, Univ. Western Ontario, kennen sicherlich auch einige von Euch
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 363
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #8 am: Juli 24, 2011, 23:47:55 nachm. »
Hallo,

die Nummerierung habe ich aus http://morasko2.republika.pl/kratery.htm

Viele Grüße,
Robert


Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2936
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #9 am: Juli 25, 2011, 20:40:00 nachm. »
Hallo Robert,
scheint da unterschiedliche Nummerierungen zu geben. Ich habe mich auf die von CLASSEN 1985, Zeitschrift geol. Wissenschaften bezogen.
und siehe da, da ist "Deine" Nr. 3 die Nr. 2
 :prostbier:,speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 363
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #10 am: Juli 25, 2011, 21:34:07 nachm. »
Und wieder ein Rätsel weniger auf der Welt !
 :super:
 :prostbier:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5458
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #11 am: April 27, 2013, 13:16:27 nachm. »
Ein Konzept erreicht sein Ende:

Zitat
As Meteorite Men's popularity grows with new fans, the show is facing it's final season unless it's hosts can discover a new format.

"We can't continue to do the show exactly the way it's been done," Geoff explains. "If we want to make new shows, we need to reboot it. We need to look at some new ideas perhaps we could do more historic stories and meteorite legends, and maybe investigate meteorite craters."

"In the format that everyone's been used too, it's reached the end of it's limit," Steve adds.

Quelle

Offline Inseki 94

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 224
Re: Die 'Meteorite Men' auf den Spuren von Morasko und Pultusk
« Antwort #12 am: April 28, 2013, 17:27:38 nachm. »
Hallo Meteoritengemeinde,

ich bin der neue hier und hab auch gleich einen schönen Videolink für euch, wo ihr euch die Folgen von Morasko & Pultusk der Meteoriten Männer ansehen könnt (sind allerdings auf polnisch und ich weis nicht ob Ihr die schon kennt?):

1. http://www.youtube.com/watch?v=XrbvXFD9ORo     ---> Pultusk

2. http://www.youtube.com/watch?v=pMBS6HcX2sA    ---> Morasko

Ich hoffe auf eine schöne Zeit und interessante Diskussionen mit euch :smile:
Geschenkideen von Nord- und Ostsee http://www.etsy.com/de/shop/stevesteinzeit

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung