Autor Thema: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen  (Gelesen 15046 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #15 am: März 16, 2012, 16:35:08 Nachmittag »
Rodeløkka Meteorit zur Untersuchung im Naturkundemuseum, das Ekeberg-Exemplar folgt am Montag:

Original: http://www.nhm.uio.no/fakta/geologi/nyheter/2012/meteoritt-rodelokka.html

deutsch:
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=no&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.nhm.uio.no%2Ffakta%2Fgeologi%2Fnyheter%2F2012%2Fmeteoritt-rodelokka.html

englisch:
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=no&tl=en&u=http%3A%2F%2Fwww.nhm.uio.no%2Ffakta%2Fgeologi%2Fnyheter%2F2012%2Fmeteoritt-rodelokka.html

Zitat
Today there is not even clear whether it is finnaren or landowner who is entitled to the stone. The NHM's view such findings should accrue to the state, as in Denmark, he says.

He said that those who find an ancient monument, is obliged to deliver it over to the State. In return, the person concerned a finnarløn. Until now, only recorded 16 meteorites in Norway, so any major government expenditure, it would not host.

- Today we need a certain degree of goodwill from finnaren, because we have little money available to the procurement of samples and can not provide marknadspris, says Selbekk. But he stresses that in turn will be analyzed finnaren found without costs.

"ancient" ?      Ja!
"monument"?   :gruebel:

 :hut:

Martin

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #16 am: März 28, 2012, 22:40:21 Nachmittag »
Es wurde ja kürzlich schon von Morten Bilet kundgetan, dass ein drittes Fragment gefunden wurde.

Dieses könnte es sein:

http://www.tucsonmeteorites.com/mpodmain.asp?DD=3/26/2012&WYD=

Und wer hat's gekauft?

... der Rob aus Fife !

Zitat
Rob writes

    This is the third recovery from the 1st March fireball over Norway. Provisionally named Oslo, this 115g individual is said to have fallen through a tree onto grass. It was then scrubbed clean by the finder with water and vinegar - thankfully, with no lasting damage.

Oder ist es schon wieder ein neues Fragment, denn die angegebenen Gewichtsdaten (Morten Bilet: 150g, Rob E. : 115g) passen nicht zusammen?

Da muss doch noch viel mehr zu finden sein....

Ach ja, hier steht es ja auch: http://www.geotop.no/storefront.pages.php?id=47

Was machen eigentlich unsere 'Methunters'?

Die werden sich da doch wohl auch umsehen, oder?

Wird Oslo (prov.) bereits in Ensisheim zu sehen sein?

 :hut:

Martin

« Letzte Änderung: März 28, 2012, 23:27:14 Nachmittag von karmaka »


Offline schwede-jens

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 612
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #18 am: März 29, 2012, 06:37:26 Vormittag »
Hej Martin....

ja ist wirklich toll wenn die kids da so mit eingebunden werden!
wird für die schon ein erlebnis sein-

und wär mal interessant, in 20 jahren zu schauen, wer von denen
beruflich was in der richtung macht....

Wünsch euch allen einen guten Tag!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

J
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1005
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #19 am: März 29, 2012, 11:00:49 Vormittag »
Der Metsammlernachwuchs scheint gesichert zu sein.  :super:

Grüßle

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
« Letzte Änderung: Mai 01, 2012, 13:40:45 Nachmittag von karmaka »

Offline schwede-jens

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 612
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #21 am: Mai 01, 2012, 20:27:46 Nachmittag »
Hola....
WO IST DER REST?????

 :lechz:

Jens
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

MeteoritebusterHannoverLa

  • Gast
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #22 am: Mai 01, 2012, 21:12:29 Nachmittag »
Allein die Funddaten die ich hier bekommen habe, reichen um ein ungefähres Streufeld zu analysieren. Ich werde mich heut abend/morgen mittag daran machen und meine Ergebnisse hier Posten. :user:

Ich bin zur Zeit recht unmobil angebunden sonst wäre ich schon lang dahin gekutscht  :wow:

Ach ,.... zu dem Kommentaren bezüglich des Nachwuchses ---> Meine kleine ist 5 Jahre  :laughing: und läuft fleissig jede kleinere Strecke mit mir ab. Den Magneten an einer Schnur hinterher gezogen und los  :laughing:

Letztens hat sie mir erklärt das ein Meteorit ja Magnetisch ist und eine Schwarze Kruste besitzt, und knapp unter der Oberfläche eine andere Farbe hat...
Für ne 5 Jährige gut oder? :super: Also der Nachwuchs ist 100 pro gesichert .... lachlach ...

Bis in kürze liebe Freunde wenn ich meine Analysen hier poste...

Auf Bald und einen schönen rest vom 1 . Mai

Gruss Alex

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #23 am: Mai 24, 2012, 18:50:54 Nachmittag »
Der Oslo-Meteorit ist im Sutter's Mill-Hype schon fast wieder in Vergessenheit geraten.
Deshalb hier jetzt noch ein kleiner Nachtrag:

Die neuen Funde aus Grefsen: http://www.bangirommet.no/pictures/downloadable_HighRes/News/meteoritt3b.jpg

Das größte Grefsen-Exemplar (3050 g): http://www.bangirommet.no/pictures/downloadable_HighRes/News/meteoritt10.jpg

Unsere beiden Meteoritenfans Knut Jorgen Roed Odegaard und Anne-Mette Sannes wollen
eine noch größere Masse finden.

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=no&tl=de&u=http%3A%2F%2Fdittoslo.no%2Fnordre-aker%2Fnyheter-nordre-aker%2Fna-jakter-roed-odegaard-pa-norges-storste-meteoritt-1.7216968

Der Verkauf des dritten Exemplars des Oslo-Meteoriten an Rob Elliott
(siehe hier: http://www.tucsonmeteorites.com/mpodmain.asp?DD=3/26/2012&WYD= )
hat in Norwegen zu Bemühungen geführt,
ein Gesetz zur 'Zwangsabfuhr' gefallener Meteoriten an den Staat, zumindest jedoch ein Vorkaufsrecht des Staates,
zu erreichen, sagt Arne Bjørlykke vom Naturhistorischen Museum, Toyen in Oslo.

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=no&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.dagsavisen.no%2Fsamfunn%2Frift-om-meteorittene%2F

In Polen wird er bereits an Freunde 'verschenkt':

http://www.woreczko.pl/meteorites/news/Oslo.htm

 :hut:

MArtin
« Letzte Änderung: Mai 24, 2012, 19:23:33 Nachmittag von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
« Letzte Änderung: Juli 27, 2012, 00:49:26 Vormittag von karmaka »


Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #26 am: Juni 14, 2013, 16:13:16 Nachmittag »
Ein neuer 4,5 kg Fund, am 9.6.13 gefunden von Terje Fjeldheim in Setesdalsheiene, Valle, Aust-Agder (ca. 59° 6'0.15"N, 7°31'57.68"E), der offensichtlich nicht mit dem Oslo Fall in Verbindung steht, aber eventuell vom Meteor am 1.3.12 stammen könnte.:

FOTO-LINK  :wow:

FOTO-LINK

LINK 1

LINK 2

LINK 3

LINK 4




« Letzte Änderung: Juni 14, 2013, 17:04:46 Nachmittag von karmaka »

Offline schwede-jens

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 612
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #27 am: Juni 14, 2013, 18:28:39 Nachmittag »
 :lechz:     WOW!!!       :wow:

Ausserdem bin ich dafür, das wort 'googlen' durch 'KARMAKAen' zu ersetzen     :pro:


Jens
MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline MarcAndree

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 273
Re: Meteor mit Überschallknall
« Antwort #28 am: Juni 14, 2013, 19:03:53 Nachmittag »
 :pro: :wow:

(auf welchen Namen der Neuankömmling wohl getauft wird!?) :smile:
lg, marc  :winke:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5926
    • karmaka
Re: Meteor mit Überschallknall, 1.3.12, ~20:39 Uhr, Norefjell/Buskerud, Süd-Norwegen
« Antwort #29 am: Juni 15, 2013, 09:23:10 Vormittag »
Nach Aussage von Rune Selbekk hat der Finder das 800 g Fragment nun dem Naturkundemuseum gespendet.

LINK

Hier ist noch ein NRK-Fernsehbericht (Dagsrevyen 14.06.2013) von gestern Abend:

VIDEO-LINK

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung