Autor Thema: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007  (Gelesen 16709 mal)

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2027
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #30 am: April 19, 2007, 22:25:11 Nachmittag »
Hallo Gerhard,

ja, geht ok,
ich deponiere deinen Autoschlüssel, dann gehen wir abends nach der Börse im Deutschen Haus was gutes Essen und spülen tüchtig mit Weizenbier nach.   :prostbier:

Für solche die es interessieren tut..........
Letztes Jahr hatten die unter anderem als Vorspeise so ne tolle Spargelcremesuppe mit nem Scheibli Räucherlachs drin , die war so klasse daß ich sie gleich am nächsten Abend nochmal bestellen mußte.
Von dem Heidschnuckensteak etc will ich nun aber erst gar nichts schreiben.

hungrige Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #31 am: April 24, 2007, 12:31:58 Nachmittag »
Hallo,

ist eigentlich schon bekannt, wer in Gifhorn an nationalen und internationalen Ausstellern alles anwesend sein wird bzw. einen Stand/Tisch hat? In vergangenen Jahren, dächte ich, war es immer auf der Website des Veranstalters zu lesen, wer sich angemeldet hatte, oder irre ich mich da jetzt.

 :gruebel:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Speci-Man

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #32 am: April 24, 2007, 16:11:29 Nachmittag »
Hallo!
Auf der Bartoschewitz-Website sind in der Tat 11 Aussteller genannt, allerdings mit der Anmerkung "unter anderen".

http://www.meteorite-lab.homepage.t-online.de/

Übrigens war ich am Sonntag mal im Bonner Mineralogischen und Petrologischen Museum. Letztlich war ich doch ein wenig enttäuscht. Es gibt nur eine einzelne Schrankvitrine mit Meteoriten und einen 250kg-Gibeon daneben. Den Forsbach aus meinem humoresken Beitrag vom 19.4. mögen die zwar besitzen, aber in der Vitrine ist er nicht vertreten. Als Trostpflaster konnte ich zumindest einen kleinen Indochiniten käuflich erwerben.
Gruß
Gerhard
 

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #33 am: April 24, 2007, 17:33:52 Nachmittag »
Danke Gerhard,

kann man auch schon was zu Eintrittspreisen und sonstigen "Veranstaltungspreisen" sagen? Das ist ja manchmal nicht ganz unerheblich.

 :winke:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2027
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #34 am: April 24, 2007, 19:06:45 Nachmittag »
Hallo Peter,

zu deiner Frage nach den aktuell vertretenen Ausstellern in Gifhorn kann ich vorab folgendes mitteilen.
Ich hatte heute mit Rainers Frau telefoniert. Sie hat mich informiert, daß er noch beruflich im Ausand ist und wahrscheinlich erst morgen wieder zurück ist.
Aller Voraussicht nach werden aber alle angekündigten Aussteller dabei sein.
Ich werd mich nochmal genau erkundigen und berichten.

Der Eintritt wird wie die letzten beiden Jahre ebenfalls wieder bei 4,00 Euro liegen.

Viele Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #35 am: April 25, 2007, 23:13:30 Nachmittag »
Hallo Hanno, Hallo Forum!

ich bin letzte Nacht wieder aus China von einer Dienstreise zurückgekommen und wühle mich durch meinen Postberg. Hanno, vielen Dank dass du hier die Info-Trommel für Gifhorn so exzellent rührst! Von den Ausstellern, die auf meiner Hompage genannt sind, musste leider Serge Afanasiev aufgrund von Visaproblemen absagen, doch sein Bekannter, Wasili Malezki, wird mit einem Teil seiner Meteorite auf der Börse sein.
Die grösste Rarität wird wohl Thomas Kurtz anbieten - kleine Scheiben seines lunaren SaU 300, von dem Randy Korotev sagt:
"I'm calling it a feldspathic impact-melt breccia, but it is unique in being the most mafic of the many feldspathic lunar meteorites. We have reason to believe that the feldspathic crust of the Moon gets more mafic with depth. This appears to be melt of deep material."
Zum Wochenende werde ich das komplette Börsen-Programm bereitstellen können, dass eine Vielzahl interessanter Vorträge beinhaltet.
Wer noch unklassifizierte Meteorite hat und diesen einen offiziellen Namen verpassen möchte, sollte sie mit nach Gifhorn bringen. Sicherlich habt ihr auch noch Steine von denen ihr meint, es könnten eventuell Meteorite sein, oder aber solche, die ihr als Meteorite erworben habt und am zweifeln seid, ob es wirklich einer ist - alles mit nach Gifhorn bringen.

Die Zimmersituation ist leider, wie ja im Forum bereits erwähnt, recht eng geworden.
 
Für diejenigen, die Familienmitgleider mitbringen, die ganz und gar kein Interesse an unseren ausserirdischen Freunden haben, bietet Gifhorn an diesem Wochenende noch den Pflanzenmarkt in der Fussgängerzone und das Europafest im Schlosshof sowie natürlich auch das Internationale Mühlenmuseum.

Wir freuen uns über euren Besuch, vielleicht auch schon zum parallel in Berlin stattfindenden Meteoritenstammtisch in Gifhorn im Hotel Deutsches Haus zu treffen. oder verlegt den Treffpunkt des Berliner Stammtisches doch einfach mal 250 km nach Westen!


Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #36 am: April 25, 2007, 23:19:51 Nachmittag »
Sorry, war mit meinem Beitrag noch nicht ganzfertig gewesen. Meine Finger leiden auch noch unter dem Jetlack!

Wollte natürlich allen noch die Besten Grüsse mit auf den Weg geben,

Rainer

ironmet

  • Gast
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #37 am: April 25, 2007, 23:23:00 Nachmittag »
Hallo Rainer,

wir sind ja schon gerade drauf und dran den Berliner Meteoriten-Stammtisch wegen der Gifhorn Börse zu verschieben!
Wir fahren erst nach Gifhorn und plaudern dann ne Woche später in Berlin über Gifhorn.

Viele Grüße Mirko

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2027
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #38 am: April 25, 2007, 23:32:48 Nachmittag »
Hallo,

na, dann würde ich ganz einfach sagen - lassen wir es mal angehen.
Ich freu mich darauf euch alle zu sehen.

Viele Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #39 am: April 26, 2007, 02:29:34 Vormittag »
Hallo Rainer,

mich würde mal interessieren, ob Du gut durch den Zoll gekommen bist...  :super:

Gruß
Bernd

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #40 am: April 26, 2007, 06:06:23 Vormittag »
Hallo Rainer,

und ich freue mich besonders, daß du dein Schweigen hier im Forum endlich mal gebrochen hast. Sei uns also hier recht herzlich willkommen.

 :prostbier:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #41 am: April 30, 2007, 20:07:06 Nachmittag »
Hallo Forum,

das Programm der Meteoritenbörse steht nun:


04.05.07   19:00 h   Meteoriten-Stammtisch im Hotel Deutsches Haus

05.05.07    
   10:00 h   Offizielle Eröffnung der 10. Internationalen Meteoritenbörse im Foyer des Rathauses durch den Bürgermeister Manfred Birth
   11:30 h   Vortrag: “Tränen der Bildung unseres Sonnensystemes - Chondren" - R. Bartoschewitz, Meteoriten Labor, Gifhorn
   13:30 h   Vortrag: "Meteorite – Urmaterie aus dem Weltall" - K. Becker, Volkssternwarte Ennepetal
   14:00 h   Ziehung des Gewinners eines JaH 073 Meteoriten Stückes
   14:15 h   Vortrag: „Meteorite – auf der Suche nach den Spuren unseres Sonnesystems“ - R. Bartoschewitz, Meteoriten Labor, Gifhorn
   15:00 h   Vortrag: "Mögliche Mutterkörper von Meteoriten – Von welchen Körpern unseres Sonnensystems können Meteorite zur Erde gelangen?" - K. Becker, Volkssternwarte Ennepetal
   17:00 h   Vortrag: „SaU 300 – ein bislang einzigartiger Mond-Meteorit " - R. Bartoschewitz, Meteoriten Labor, Gifhorn
   17:30 h   Ziehung des Gewinners eines SaU 001 Meteoriten Stückes
   18:00 h   Börsenschluß des 1. Tages

06.05.07   11:00 h   Öffnung des 2. Tages der Internationalen Meteoritenbörse
   11:30 h   Vortrag: "Tabarz-Seeläsgen-Morasko: Streufeld oder antropogene Verteilung" - R. Bartoschewitz, Meteoriten Labor, Gifhorn
   13:00 h   Vortrag: "Asteroidenverteilung im Asteroidengürtel / Kirkwoodsche Lücken" - K. Becker, Volkssternwarte Ennepetal
   14:00 h   Ziehung des Gewinners eines Korra Korabes Meteoriten Stückes
   15:00 h   Vortrag: "Meteoritensuche in Norwegen – ein Reisebericht" – Th. Kurtz, Volkssternwarte Hannover
   16:00 h   Ziehung des Gewinners eines Jilin Meteoriten Stückes
   16:30 h   Ende der 10. Internationalen Meteoritenbörse


Leider haben Erich Haiderer und Jha Larbi als Aussteller absagen müssen, doch neu hinzu gekommen sind Rainer Hobein und Jürgen Mensing. Jürgen Mensing kann allerdings nur am Sonntag dabei sein und bringt hervorragendes Impaktmaterial aus dem Nördlinger Ries und dem Steinheimer Becken mit.

Hanno, du bringst doch sicherlich wieder deine Säge für die "Überraschungseier" mit!?

Ich würde mich freuen, wenn der "Berliner Stammtisch" sich dazu durchgerungen hat, im Mai 2 Stammtische zu absolvieren. Ich hoffe das Wetter spielt mit und wir können zum Stammtisch in Gifhorn wie letztes Jahr wieder im Biergarten sitzen, doch es soll ja leider wieder etwas kälter werden.

Bernd, mit dem Zoll hatte ich keine Probleme, muss natürlich dazu bemerken, dass ich beruflich für meinem Arbeitgeber VW in China war und leider keine Zeit fand, mich um mein Hobby zu kümmern. Trotzdem werdet ihr auf der Meteoritenbörse am nächsten Wochenende einen neuen Meteoriten aus China zu sehen bekommen - Jalute Qi. In China tut sich einiges bezüglich Meteorite: die Anzahl der Sammler wächst, es scheint auch in der chinesischen Wüste meteoritenreiche Flecken zu geben, und es wurde ein Gesetzes-Vorschlag zu Meteoriten eingebracht, der besagt das alle Meteorite in China dem Grundstückseigner gehören und er Finder honoriert wird!

Doch mehr in Gifhorn!

Rainer

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #42 am: Mai 01, 2007, 03:17:10 Vormittag »
Hallo Rainer,

tolles Programm!!! - Meine Frau wird sich langweilen, daher hoffe ich, dass die Berliner Stammtischfrauen folgendes verhindern können:  :aua:

Am sympathischsten sind mir die Öffnungszeiten, da scheint irgendeiner mitgedacht zu haben!  :super:

Gruß

Bernd

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2027
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #43 am: Mai 01, 2007, 10:41:59 Vormittag »
Hallo Bernd,

deiner Frau kann geholfen werden.
Samstag ist wie bereits erwähnt Markt in der Fußgängerzone.
Unter anderem sind dann bestimmt ein paar Stände mit Fressalien, da darf sie uns mit Bratwürsten und sonstigem Allerlei verköstigen.
Das wird die Zeit ausfüllen.
Sonntag ist Europafest im Schloß bzw dem Schloßhof. Dort kann sie sich auch ohne die Met´s wohlfühlen. Ist nur 2 Minunten von uns weg, direkt auf der anderen Straßenseite.

...........wer sagt hier was von symphatischen Öffnungszeiten ?
Wußtest du daß wir bereits um 6.00 Uhr mit Frühsport loslegen ?
10 Runden um den Schloßpark mit den Seen und den Windmühlen...................
Ich hab den Eindruck als würde da einer gerne lange ausschlafen   :fingerzeig:

Mal im Ernst, es war in Gifhorn immer toll, daß wir weit über ne Stunde am Frühstückstisch saßen und konnten uns dort bereits sehr angenehm und gemütlich über unser Hobby unterhalten. Das werden wir bestimmt dieses Jahr auch so machen.
Zumindest diejeningen die das hinbekommen   :einaugeblinzel:

Viele Grüße

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteoritenbörse Gifhorn 05. - 06. Mai 2007
« Antwort #44 am: Mai 05, 2007, 05:35:39 Vormittag »
Hallo alle ,

es ist gerade 5.30 und ich bin von der Arbeit gerade zurückgekommen und ich bedaueres das ich nin nicht bei euch sein kann .
Ich wünnsche allen Teilnehmern in Gifhorn gute geschäfte und viel Spass , das gilt besonders für die vertreter des Berliner Stammtsich und unsern lieben Hanno . Habt eine tolle Zeit .
Im kommenden Jahr werde ich mir dafür Urlaub nehmen .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung