Autor Thema: Gao-Guenie heute irdische 60  (Gelesen 2078 mal)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6314
Gao-Guenie heute irdische 60
« am: März 05, 2020, 12:57:12 Nachmittag »
Der Fall des Meteoriten Gao-Guenie jährt sich heute zum 60. Mal. - herzlichen Glückwunsch, oldie but goodie!

Wer sich zwei schöne grosse Exemplare anschauen will, guckt auf das heutige MPOD (Meteorite Picture of the Day). Herbert Raab :winke: hat dort beeindruckende Sammlerexemplare eingestellt.

:hut: Alex

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4123
Re: Gao-Guenie heute irdische 60
« Antwort #1 am: März 05, 2020, 14:42:17 Nachmittag »
Hallo Forum,

Hier meine beiden größten Exemplare vom Gao-Guenie. Das 65.08 gr Exemplar hat diesen gräulichen Farbton, da es vom
Verkäufer im Ultraschallbad gereinigt wurde. Ich habe es aber trotzdem erworben, weil mir die Glockenform so gut gefiel.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4123
Re: Gao-Guenie heute irdische 60
« Antwort #2 am: März 05, 2020, 15:33:05 Nachmittag »
... und hier mein Gao-Guenie Dünnschliff + 1 Aufnahme bei 32-fach im kreuzpolarisierten Lcht.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1932
Re: Gao-Guenie heute irdische 60
« Antwort #3 am: März 05, 2020, 20:16:50 Nachmittag »
Danke, dass Du hier darauf hinweist, Alex!

Das 464g Stück habe ich hier schon einmal gezeigt. Ich habe es in den 1990ern von Walter Zeitschel gekauft - für umgerechnet weniger als 1 Euro pro Gramm...  :eek:

Nur einen Tag vor Gao hat sich übrigens der Bruderheim-Meteoritenfall in Kanada ereignet. Siehe gestriges MPOD.  :smile:

 :hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung