Autor Thema: Komet Neowise am Morgenhimmel  (Gelesen 3301 mal)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1936
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #30 am: Juli 21, 2020, 23:10:54 Nachmittag »
Gestern (20.07.2020) am Abendhimmel:


Comet NEOWISE below the Big Dipper by H. Raab, auf Flickr

 :hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline Murchison´s friend

  • PremiumSponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2455
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #31 am: Juli 21, 2020, 23:28:13 Nachmittag »
grandiose Aufnahme, danke lieber Herbert I

LG,
Michael


Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline KarlW

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 529
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #32 am: Juli 22, 2020, 00:29:18 Vormittag »
Wieder eine wunderbare Aufnahme, Herbert!   :hut:

Offline grobibaer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 393
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #33 am: Juli 22, 2020, 07:30:16 Vormittag »
Da muss ich mich auch anschliessen !
Super Komposition mit dem grossen Wagen.

Viele Grüße,
Robert

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1164

Offline Eckard

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 724
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #35 am: Juli 22, 2020, 20:10:15 Nachmittag »
Hallo Freundin,
 :einaugeblinzel:

danke für den interessanten Link, liebe Sigrid.

Ich habe hier auch noch einen, denn ich gerne loswerden möchte. Vielleicht ist er für manchen hier interessant; für mich war es es.

 :winke:
Eckard
Wenn man aufhört, sich zu interessieren, wenn man aufhört, zu lernen,
wenn man aufhört, sich zu begeistern: dann altert man.
(Heinz Bennent am 17.10.2002 in 3sat)

Offline Junior-CCD

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 25
    • Juniors Astroseite
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #36 am: Juli 27, 2020, 00:40:37 Vormittag »
Hallo,

Neowise scheint der Staub ausgegangen zu sein, jedenfalls hat seine Helligkeit in den letzten Tagen drastisch abgenommen. Hier sind ein paar Bilder, die in den letzten Wochen bei mir zusammen gekommen sind:









Letzte Woche: Der Staubschweif ist fast weg, im Kopfbereich dominiert nun grüne Coma.






Viele Grüße,
Carsten


Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4130
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #37 am: Juli 27, 2020, 12:05:24 Nachmittag »
... jedenfalls hat seine Helligkeit in den letzten Tagen drastisch abgenommen. Hier sind ein paar Bilder, die in den letzten Wochen bei mir zusammen gekommen sind ...

Schöne, beindruckende Aufnahmen, die Dir da gelungen sind! Besonders schön ist Aufnahme
Nr. 3, weil da Staub- und Ionenschweif sauber getrennt voneinander zu sehen sind! :super:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Pinchacus

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 444
So lange Fiktionsapparaturen latente Illusionen nicht manifestieren können, ist eine Realisation des Illusionären latent Fiktiv!

Be more specific! http://www.youtube.com/watch?v=PusCpQIbmCw

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1164
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #39 am: August 06, 2020, 21:52:08 Nachmittag »
Wow  :wow: Wirklich sehr schön.  :super:

Grüße
Sigrid

Offline Eckard

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 724
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #40 am: März 09, 2021, 11:00:02 Vormittag »
Hallo Forum,

hier ein Link zu einem schönen Foto des Kometen Neowise mit drei verschiedenfarbigen Schweifen. (rot, blau, weiß)

http://www.starobserver.org/category/apod/

Besten Gruß
 :winke:
Eckard
Wenn man aufhört, sich zu interessieren, wenn man aufhört, zu lernen,
wenn man aufhört, sich zu begeistern: dann altert man.
(Heinz Bennent am 17.10.2002 in 3sat)

Offline Eckard

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 724
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #41 am: März 09, 2021, 12:19:52 Nachmittag »
 :imsorry:

Hier noch etwas ausführlicher. (Klick auf Bild):   http://www.starobserver.org/ap210308/


 :winke:
Eckard
Wenn man aufhört, sich zu interessieren, wenn man aufhört, zu lernen,
wenn man aufhört, sich zu begeistern: dann altert man.
(Heinz Bennent am 17.10.2002 in 3sat)

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1164
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #42 am: März 09, 2021, 21:21:35 Nachmittag »
 :super:

 :winke: Sigrid

Offline Eckard

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 724
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #43 am: Juli 26, 2022, 10:55:00 Vormittag »
Hallo Forum,

Heute etwas Nostalgie. - Ein nettes Video zu einem längst für uns nicht mehr sichtbaren Kometen. Ich finde es schön.

http://www.starobserver.org/ap220726/

 :winke:
Eckard
Wenn man aufhört, sich zu interessieren, wenn man aufhört, zu lernen,
wenn man aufhört, sich zu begeistern: dann altert man.
(Heinz Bennent am 17.10.2002 in 3sat)

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1164
Re: Komet Neowise am Morgenhimmel
« Antwort #44 am: Juli 27, 2022, 14:58:53 Nachmittag »
 :super:

Grüße
Sigrid

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung