Autor Thema: 29. Preisfrage / Feb. 2009  (Gelesen 23488 mal)

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1431
  • Kometenfalter
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #75 am: Februar 28, 2009, 21:14:34 nachm. »
Okay Peter  :wow: - vielen Dank für den Tipp!

F4-7: "Kometen und Meteore" von Dr. M. Wilh. Meyer, Kosmos, Franckh´sche Verlagshandlung, 1906 - gesuchte Seite?  :nixweiss:

 :super:  :winke:
Dirk

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #76 am: März 01, 2009, 00:00:07 vorm. »
Mann oh Mann  Dirk,

du hast ja nach meinem letzten Tip vorhin sofort gnadenlos zugeschlagen  :super:, aaaaber dabei leider übersehen, daß da noch mehr mit dieser Jahreszahl gelistet waren und dich dann leider für das falsche Buch entschieden!  :laughing:


 :winken:   MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #77 am: März 01, 2009, 00:01:59 vorm. »
Sooooo, Zeit ist rum und nun die Lösungen:


Lösungen zum 1. Komplex:

1.1 - Kuba / Havanna (La Habana)

1.2 - Syrien / Damaskus

1.3 - Kolumbien / Bogotá

1.4 - Pakistan / Karachi

1.5 - Guatemala / Indianergebiet

1.6 - Mexico / Mexico City

1.7 - China / Chongqing ( 重慶 / 重庆 )
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #78 am: März 01, 2009, 00:02:36 vorm. »
Lösungen zu Komplex 2:

2.1 - Achgold

2.2 - ironmet

2.3 - H5P6

2.4 - APE

2.5 - MetGold

2.6 - paragraf
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #79 am: März 01, 2009, 00:03:14 vorm. »
Lösung zu 3:

3 - China / Chinesische Mauer  -  ( Man konnte dort für 1$ (oder 1 Yuan - weiß nicht mehr) kurz auf ein Kamel klettern und sich von einem Mitbesucher fotografieren lassen. Ansonsten habe ich persönlich in China nie animalische Kamele zu Gesicht bekommen.
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #80 am: März 01, 2009, 00:04:12 vorm. »
Lösung zum Komplex 4:

4.1 - Tektite - Zeugen kosmischer Katastrophen - Guy Heinen, Druckerei Linden Luxembourg, 1997, Seite 115

4.2 - Kleine Meteoritenkunde - F.Heide, Springer-Verlag, 3.Aufl. 1988, Seite 117

4.3 - Gold in der Schweiz - Peter Pfander/Victor Jans, Ott Verlag Thun, 4.Aufl., Seite 14

4.4 - Einheimische Minerale - H.Vollstädt, Verlag Theodor Steinkopf Dresden, 1972, Seite 308

4.5 - Steine des Himmels - Jochen Schlüter, Edition Ellert & Richter, 1996, Seite 114

4.6 - Meteorite - Rolf W. Bühler, Weltbild Verlag, 1992, Seite 147

4.7 - Studien über Meteoriten - C. Klein, Verlag der königl. Akademie der Wissenschaften, 1906, Seite 35

4.8 - Meteoriten - Nives Widauer/Kurat, Verlag NiggliAG Zürich, 2005, Seite 17
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #81 am: März 01, 2009, 00:05:10 vorm. »
Auswertung - erzielte Punkte

     Frage:  1.11.21.31.41.51.61.72.1-3  2.4-6  34.1-4  4.5-8    Sum
     -                           66 Pkt.
ironmet....+.++3+++3.........    6
gsac11+3++1+1+131111..11.1   18
Astro - MP......+......+........    0
Rüdiger111111++++++1111..11.1   13
Dave3331333+1++++111..11.1   26
ironsforever++++++1+1++++3.....3..    8
Dirk11+1++1+1+311133..31.3   24
Mettmann.......++++11.........    2
Mineraloge++++++1+++++++........    1
Schönedinges.   1.....................    1
   

Angaben ohne Gewähr !

Wer Einwände hat möge jetzt reden oder für immer schweigen!
Veto bitte innerhalb von 48 Stunden für den Fall, daß ich was übersehen habe etc., danach stehen die Gewinner fest und ich bitte um die Adressen per PM.


:winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #82 am: März 01, 2009, 00:06:27 vorm. »
Hallo,

und hier nun die noch inoffizielle Gewinnerliste:

:1:  mit 26 erreichten Punkten - Dave

:2:  mit 24 erreichten Punkten - Dirk

:3:  mit 18 erreichten Punkten - gsac


Meine herzliche Gratulation (vorerst noch mit Vorbehalt) allen 3 Preisträgern und mein Dankeschön an alle Teilnehmer.  :kiss:


 :winken:   MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1431
  • Kometenfalter
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #83 am: März 01, 2009, 00:18:14 vorm. »
Mann oh Mann  Dirk,

du hast ja nach meinem letzten Tip vorhin sofort gnadenlos zugeschlagen  :super:, aaaaber dabei leider übersehen, daß da noch mehr mit dieser Jahreszahl gelistet waren und dich dann leider für das falsche Buch entschieden!  :laughing:


 :winken:   MetGold

Hallo Peter  :winke: ,

 :laughing:  :laughing: .... ich habe tatsächlich das erste Buch genommen, was hinter Deinem Tipp zu finden war  :laughing: .... und das richtige kam tatsächlich erst später .....


Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1431
  • Kometenfalter
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #84 am: März 01, 2009, 00:33:28 vorm. »
Lieber Peter, vielen Dank für das schöne und kurzweilige Monatsrätsel. Die Literaturfragen waren einfach klasse  :super: ....endlich macht sich mal die Investition in alte und neue Schmöker bezahlt  :laughing:

Allen Miträtslern und vor allem den Mitgewinnern (Dave und Alex) auch ein Danke schön  :super: , denn Konkurrenz belebt das Geschäft, will sagen, alleine Rätseln wäre doch sehr reizlos gewesen.

Und Dave, Donnerwetter, Du hast den ersten Platz gemacht  :wow:  :super: . Bei den Länderfragen hast Du ja richtig abgesahnt  :wow:  :wow: ...wahrscheinlich ist Ägypten nur eins von vielen Ländern, die Du schon besucht hast  :gruebel:. Herzlichen Glückwunsch - Dir gebührt die erste Wahl aus dem Pool der Preise  :lechz:

Alex und ich werden dann mit dem Vorlieb nehmen, was übrig bleibt.

 :winke:  :prostbier:
Dirk

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6081
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #85 am: März 01, 2009, 00:36:25 vorm. »
...und ich habe mir die "Studien über Meteoriten" [1906] doch gerade erst im
November letzten Jahres in Hamburg am Stand von Andi Gren besorgt und
hätte drauf kommen müssen. Aber im Nachhinein ist man halt immer schlauer...

(Oder auch nicht!  :einaugeblinzel: )

Danke fürs schöne Rätsel, Peter!  :super:

Alex

Offline Dave

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1776
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #86 am: März 01, 2009, 09:22:00 vorm. »
Hi,

na das ist ja toll, das erst mal mit gemacht und gleich gewonnen. :wow: :wow:
Ich möchte mich aber auch bei Peter für das tolle Rätsel bedanken! :hut:

Mfg Dave

astro112233

  • Gast
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #87 am: März 01, 2009, 10:58:48 vorm. »
Hallo Dave,

herzlichen Glückwunsch !!!  :applaus:

Dirk hat Silber und Alex Bronze, Respekt.  :super:

Peter herzlichen Dank für das unterhaltsame Rätsel. Bei 0 Punkten gibt es nix? Gar nix? Blei? Bleistift? 20 Liter bleifrei?

Einen schönen Sonntag wünscht euch Konrad.  :prostbier:   

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6081
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #88 am: März 01, 2009, 12:59:36 nachm. »
Dirk hat Silber und Alex Bronze, Respekt.  :super:
Peter herzlichen Dank für das unterhaltsame Rätsel. Bei 0 Punkten gibt es nix? Gar nix?
Blei? Bleistift? 20 Liter bleifrei?

Moin Konrad,

Du kriegst Deine Chance! Wenn Dave und Dirk sich was ausgesucht haben, darf ich
auch wählen und meinen Preis, das hatte ich ja bereits im Verlaufe des Rätsels
angekündigt, stifte ich dem Forum - d. h. Peter soll ihn in die Verkaufsrubrik setzen
und derjenige, der es gern hätte, zahlt dafür einen Betrag, der allein dem Forum zugute
kommt. Mach doch einfach ein Angebot für einen guten Zweck, wenn es soweit ist.

PS: vielleicht nimmt Peter ja auch 20 l bleifrei..??  :gruebel:

:prostbier: Alex

PS: schöner Cartoon, das mit dem "Ranze" trifft sogar ins Schwarze!....  :super: :laughing:

astro112233

  • Gast
Re: 29. Preisfrage / Feb. 2009
« Antwort #89 am: März 01, 2009, 18:08:27 nachm. »
Hallo Alex,

dass mit dem Ranzen hast du eventuell falsch interpretiert. Ich meinte Schulranzen. Ich würde mir als unwürdige 0 Punkte Person diesbezüglich keine anzügliche Anzüglichkeiten erlauben.

Das Angebot mit der indirekten Forumsspende ist allerdings vorbildlich und edel, aaaber dabei handelt es sich um deinen wohlverdienten Preis.

Dieser erlangte Siegerkranz besitzt doch einen unbezahlbaren ideellen Wert. Dem gebührt ein exponiertes Plätzchen in deiner fantastischen Sammlung. Das ist ein Erinnerungsstück für den Lebensabend. Da kannst du dann im sanft wiegenden Schaukelstuhl philosophieren und erzählen, damals... das waren noch Zeiten... da gab es noch... 

Sollte es in deinen Vitrinen zu Parkplatzschwierigkeiten kommen, so nehme ich gerne deinen Hoba in Obhut. Das sollte kein schwerwiegendes Problem darstellen. Ich nehme gerne Hobas umsonst in Pflege. Konkret, mein nehmen ist kostenlos, die Pflege kostet dann schon was.

Das ist tatsächlich eine klaffende Marktlücke. Eine Pflegeversicherung für Meteoriten. Füttern, pampern, fixieren.   

Nein so nicht. Fein dosiert ballistolen, Wellnessbad in Silicagel und standesgemäßes eindosen. Gegen eine geringe zusätzliche Aufwandentschädigung gibs dann noch ein monatliches Foti des kleinen Liebling. Auch Gruppenfotos wären noch im fiktivem Angebot.

Freut euch doch einfach über die gestifteten Preise von Herrn Peter und haltet sie in Ehren.

Grüße sendet Konrad.  :hut:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung