Autor Thema: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?  (Gelesen 22922 mal)

Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #30 am: November 03, 2015, 13:56:27 Nachmittag »
2,55g
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5825
    • karmaka
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #31 am: November 03, 2015, 18:43:37 Nachmittag »
Inzwischen wurden Ende Oktober/Anfang November südöstlich von Sarıçiçek  auch zwei größere Exemplare mit 1,25 kg (38,87875 N , 40,61308 E) und 1,47 kg (38,88165 N , 40,61558 E) gefunden!

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #32 am: November 04, 2015, 23:08:29 Nachmittag »
Meine herzlichsten Glückwünsche zu Euren schönen Bingöl-Stücken! Verbotene Früchte schmecken ja bekanntlich am besten  :einaugeblinzel: (..wenns denn überhaupt verboten ist). Verlockend für die Sammlung ist das schon, aber ich hab trotzdem erstmal die Finger von den Bingöls gelassen.

Grüsse,
Stefan

P.S.: Liebe Grüsse auch an Dich, Michael. Schade, dass wir uns in München nicht über den Weg gelaufen sind..

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2380
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT
« Antwort #33 am: November 04, 2015, 23:10:17 Nachmittag »
hi lieber Stefan,

schön, daß Du wieder da bist !
Ich freu mich schon auf München 2016 !!!

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline KarlW

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 523
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei
« Antwort #34 am: November 05, 2015, 00:15:59 Vormittag »
Verbotene Früchte schmecken ja bekanntlich am besten  :einaugeblinzel: (..wenns denn überhaupt verboten ist).

Lieber Stefan,

ich kenne keinen konkreten Hinweis auf ein Verbot. Dass an türkischen Grenzen gelegentlich die Ausfuhr von irgendwelchen Steinen unterbunden wird, liegt wohl eher in der (oft verständlichen) Schwierigkeit der Grenzer, archäologische Gegenstände eindeutig zu identifizieren.
Wenn es denn so ist, dann ist Vorsicht und Sorgfalt an der Grenze angebracht; Spekulation über Verbote führt aber leicht zu Verunsicherung und löst schlimmstenfalls tatsächliche Verbote aus.
Weiß es jemand sicher?

Viele Grüße  :prostbier:
Karl

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #35 am: November 05, 2015, 01:51:32 Vormittag »
Hallo Karl,

ja, hast Recht. Wir sollten einfach davon ausgehen, dass es legal ist. Und wo kein Kläger, da kein Richter. An den türkischen Grenzen ist es aber generell problematisch mit exotischen Mitbringseln. Von daher sollte man wirklich keinem Sucher/Käufer empfehlen, dort hinzufahren. Denn auch das wiederum könnte "schlafende Hunde" wecken.

Hallo Michael,

na klar, wir sehen uns spätestens in München 2016. Ich war diesmal nur am Samstag in München, hab deshalb leider nicht allzuviele Sammlerfreunde getroffen.

Viele Grüsse, :winke:
Stefan

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1784
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #36 am: November 05, 2015, 02:05:49 Vormittag »


Hallo Michael,

na klar, wir sehen uns spätestens in München 2016.

Falls es die Messe dann noch geben wird...  :auslachl:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5825
    • karmaka
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #37 am: November 09, 2015, 18:05:07 Nachmittag »
Triple B: Big Bingöl Bu$ine$$

LINK

LINK (Original)

Nun äußern sich auch die Wissenschaftler der Istanbuler Universität öffentlich, zeigen ihre eigenen erworbenen Exemplare und erläutern die Einrichtung des Sarıçiçek Meteorite Consortium: VIDEO

VIDEO
« Letzte Änderung: November 09, 2015, 18:54:48 Nachmittag von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5825
    • karmaka
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #38 am: November 09, 2015, 19:49:20 Nachmittag »
Für alle, die ihre Sammlungsstücke gerne persönlich ansprechen wollen  :einaugeblinzel:, gibt es im Anhang eine Aussprachehilfe des Namens Sarıçiçek. Mir gefällt Sarıçiçek als offizieller Name besser als Bingöl ...

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #39 am: November 09, 2015, 22:16:30 Nachmittag »
Hallo,
im Ebay sind jetzt viele neue komplette Stücke und auch Scheiben. Herrlich:

http://kuerzer.de/Kger1DOqU


Viele Grüsse,
Mark

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5825
    • karmaka
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #40 am: November 09, 2015, 22:43:32 Nachmittag »
Nun äußern sich auch die Wissenschaftler der Istanbuler Universität öffentlich, zeigen ihre eigenen erworbenen Exemplare und erläutern die Einrichtung des Sarıçiçek Meteorite Consortium: VIDEO

Das stimmt so nicht! Tatsächlich handelt es sich beim Vortragenden um Prof. Dr. İskender Demirkol von der Bingöl Universität, der aber auch ein Mitglied des Sarıçiçek Meteorite Consortium ist.  :weissefahne:


Offline Auricular

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 554
    • Sammlung Auricular
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #41 am: November 09, 2015, 22:43:45 Nachmittag »
Wunderschön!  :wow:

Hätte ich nur was Gscheites gelernt und würde besser verdienen  :crying:
Liebe Grüße

Bernie IMCA#6177

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1186
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #42 am: November 12, 2015, 18:11:41 Nachmittag »
Hier mein Neuzugang  :smile:





und die schöne, blasige Rückseite:



Ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Offline Auricular

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 554
    • Sammlung Auricular
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #43 am: November 12, 2015, 18:54:10 Nachmittag »
Super, Heiner! Ist ja noch viel schöner als sich die Beschreibung angehört hat!
 :prostbier:
Der war auch schon auf meiner 'Bestellliste', es würde dann aber dann doch das 1,42g Individual mit 'glassy crust'
(Die Nr 106 auf der Liste der gefunden Individuals)
Foto muss ich noch machen. Erst war ich etwas enttäuscht weil so gut wie keine Flowlines vorhanden sind und die Kruste sehr hell und dünn ist.
Aber das macht's ja dann auch wieder zumal Besonderem.

Dieses schöne 2,1g Individual ist auf dem Weg zu mir, zwar musste ich dafür ein paar wertvolle Pflanzen verkaufen, bin aber wahnsinnig froh zugeschlagen zu haben  :wow:

Liebe Grüße

Bernie IMCA#6177

Offline Contadino

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1186
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: Bolide und möglicher Meteoritenfall in Bingöl, Türkei am 2.9.15, ~ 20:03 UT ?
« Antwort #44 am: November 12, 2015, 19:12:00 Nachmittag »
Das ist doch ein Prachtexemplar und die helle, dünne Kruste etwas ganz Besonderes, in der Tat :super: :super: :super:
Es ist noch ein kleines Teil von Greg Hupé an mich unterwegs, bin schon sehr gespannt... :lechz:

Ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung