Autor Thema: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?  (Gelesen 547 mal)

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3735
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #15 am: August 14, 2019, 19:51:10 nachm. »
so eine helle "Schmelzkruste ???

Hallo Michael,

Das liegt vielleicht an der Glasscheibe und an der Belichtung - bzw. den Beleuchtungsverhältnissen. Anbei mal
eine Bildschirmkopie, die ich etwas dunkler gemacht habe als in Martins Bild im Beitrag unmittelbar vor meinem Beitrag.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Murchison´s friend

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2092
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #16 am: August 14, 2019, 21:43:22 nachm. »
Danke lieber Bernd,

vielleicht ist es tatsächlich ein Meteorit - ich finde die Schangse bei 50 zu 50, wenn nicht soger halbe / halbe !!!  :prostbier:

LG,
Michael


Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung