Autor Thema: Verbot für Goldwäsche  (Gelesen 14025 mal)

agricola

  • Gast
Re: Verbot für Goldwäsche
« Antwort #30 am: September 20, 2008, 11:22:05 vorm. »
Mal ein positives Wort auf der Jammerseite.Ich war gestern an der Grümpen und am Steinbach.Wasmir erst auf dem Heimweg auffiel-Es stehen gar keine Schilder mehr da,,Goldwaschen verboten'' :nixweiss:

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Verbot für Goldwäsche
« Antwort #31 am: September 20, 2008, 16:51:16 nachm. »
Hallo agricola ,

hat sich da was geändert  :gruebel: oder sind die schilder nur zur Wäsche  :lacher:
Mal im Ernst weiss jemand etwas genaueres .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

agricola

  • Gast
Re: Verbot für Goldwäsche
« Antwort #32 am: September 20, 2008, 22:17:31 nachm. »
Nicht das mich solche Schilder regelrecht abschrecken,aber bei meinem letzten Trip in diese Gegend hatte man abwärts von Scheibe/Alsbach an jedem Platz,wo evtl. ein Auto halten könnte,ein Schild in die Erde gedroschen.Im Steinbach waren übrigens imense Spuren von Suchtätigkeit vorhanden-was nicht unbedingt heißt,das auch gefunden wurde... :laughing:

49er

  • Gast
Re: Verbot für Goldwäsche
« Antwort #33 am: Februar 26, 2009, 21:18:51 nachm. »
...noch 5 Jahre und wir fliegen dann an den Yukon oder nach Australien zum Goldsuchen.

Hier wird dann alles verboten sein.... :crying:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung