Autor Thema: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr  (Gelesen 3116 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5291
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #60 am: November 27, 2019, 18:48:12 nachm. »
Das Streufeld ist gewaltig, das Wetter ist schlecht, aber wir sind Norddeutsche!   :einaugeblinzel:

Also, rein in die Büx, Schloten an und raus auf'n Acker!

Ist wichtig!

Ich hänge leider gerade im Süden fest ...

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 705
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #61 am: November 27, 2019, 19:26:56 nachm. »
Ist ja toll, der neue Fall scheint schon sicher zu sein. :super: :wow: :wc:

 :winke:
Sigrid

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2631
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #62 am: November 27, 2019, 19:49:16 nachm. »
Zitat
Das Streufeld ist gewaltig, das Wetter ist schlecht, aber wir sind Norddeutsche!   :einaugeblinzel:

Also, rein in die Büx, Schloten an und raus auf'n Acker!

Ist wichtig!

Hallo Norden,

haut rein! :pro:

Gruß und *daumendrück*,
Andi im Süden :crying:
Es ist sehr einfach, prinzipiell gegen jede Norm zu sein. Das wirklich Geniale ist hingegen nicht so einfach, wie manch Einfacher denkt.  :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5291
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #63 am: November 30, 2019, 00:49:55 vorm. »
Nun auch im Flensburger Tageblatt

LINK

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5291
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #64 am: November 30, 2019, 09:00:30 vorm. »
Dieser Thread (begonnen von Impakt am 13.9. um 09:37:35) wurde am 30.11. mit dem ersten Thread zum Thema (begonnen am 12.9. um 20:15:28) verschmolzen, um allen Mitgliedern alle Beiträge zum Thema zur Verfügung zu stellen.

Der Admin

Offline bolidechaser

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 108
    • Meteorites
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #65 am: November 30, 2019, 19:16:47 nachm. »
Hallo Leute,

ich habe dem Journalisten, Herrn Kirsch, der mich gestern angerufen hat,
lediglich das bestätigt, was in den Foren bereits zu lesen ist.
Weiters hatte ich ihn ausdrücklich gebeten, jetzt keinen Artikel über den
Flensburg Fund zu veröffentlichen, sondern BITTE zu warten, bis eine
offizielle Pressemitteilung herausgebracht wird. Ich bot an, ihm diese
sofort nach Erscheinen zu senden. Aber er wollte halt leider nicht warten.

Gruß
Dieter

Offline Riesgeologie

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 62
    • Nördlinger Ries
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #66 am: Dezember 02, 2019, 09:02:30 vorm. »
Hallo zusammen,

gerade wollte ich ein "Flensburger Tagblatt" mit dem Artikel "Meteorit schlägt in einem Flensburger Garten ein" im Original für meine Meteoriten-Zeitungssammlung bestellen.
Mir wurde mitgeteilt, dass die gedruckte Exemplare nur innerhalb des Verteilungsgebietes ausliefern.
Nun meine Frage, kann mir jemand eine Originalzeitung vom 29.11.19 beschaffen und zusenden?

Herzliche Grüße

 :hut:Oliver
Everything should be made as simple as possible, but not simpler. A. Einstein

Offline rbartoschewitz

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 147
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #67 am: Dezember 02, 2019, 18:02:55 nachm. »
Auch die Hamburger Morgenpost berichtet:

https://www.mopo.de/im-norden/schleswig-holstein/-wissenschaftliche-sensation--meteorit-schlaegt-mitten-in-garten-ein-33549336

Warum haben wir bei 12 t bzw. entsprechend wohl ~1 t Meteoriten noch keine weiteren Stücke gefunden???

Gruß, Rainer

Offline Impakt

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 43
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #68 am: Dezember 02, 2019, 19:18:40 nachm. »
Grenzfall  :bid:
Sieh so auf unseren Planeten wie wir auf andere schauen!

Offline Metspass

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #69 am: Dezember 03, 2019, 14:06:00 nachm. »
Auch die Hamburger Morgenpost berichtet:

https://www.mopo.de/im-norden/schleswig-holstein/-wissenschaftliche-sensation--meteorit-schlaegt-mitten-in-garten-ein-33549336

Warum haben wir bei 12 t bzw. entsprechend wohl ~1 t Meteoriten noch keine weiteren Stücke gefunden???

Gruß, Rainer

Offline Metspass

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #70 am: Dezember 03, 2019, 14:14:03 nachm. »
Hallö Rainer

Du gehst davon aus, dass der Gartenfund ein Met ist? wieder falsch! Na er wird ja z.Zt. geprüft

Gruß Werner

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 705
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #71 am: Dezember 03, 2019, 19:08:16 nachm. »
Hallo Freunde,

der Gartenfund ist ein Meteorit, möglicherweise ein kohliger, aber wohl nicht vergleichbar mit Ivuna, da Addi Bischoff vermutet, Chondren oder Chondrenfragmente erkennen zu können. Die Münsteraner machen die Klassifikation. Bald wissen wir Genaueres.

Grüße
Sigrid

Offline BlackLabel

  • Privater Sponsor
  • Inspektor
  • *****
  • Beiträge: 64
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #72 am: Dezember 04, 2019, 11:20:30 vorm. »
Moin!

Hier im Radio (SWR3) wurde heute auch darüber berichtet.
Interview mit Dieter Heinlein. Das übliche Blabla: selten echte Mets, oft Wrongs (Teer, Schlacke, Basalt...), wertvoll wenn echt.

Immer diese seichten Berichterstattungen.

Ist Euch schon mal aufgefallen, dass immer nur soviel passiert, wie in die Zeitung passt?

LG Øle!

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2191
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #73 am: Dezember 04, 2019, 12:23:06 nachm. »
hallo BlackLabel,

bitte mehr Respekt für Herrn Heinlein !!!!!!!!!

Ich habe schon viele Vorträge von Herrn Heinlein gehört und miterlebt - aber Blabla war nie dabei.

Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline BlackLabel

  • Privater Sponsor
  • Inspektor
  • *****
  • Beiträge: 64
Re: Tageslichtbolide über der Nordsee 12.9.2019 14:50 Uhr
« Antwort #74 am: Dezember 04, 2019, 12:48:19 nachm. »
Hallo Michael,

Sorry, wenn das nun etwas falsch rüberkam.

Das mit "seichter Berichterstattung" bezog sich auf die Informationstiefe des Beitrags.
Das ging nicht gegen Dieter Heinlein.

Herr Heinlein sagte, dass die Sternschnuppe, die man als Lichtstreifen sieht, nicht hinter dem nächsten Haus runtergegangen sein kann, dass es sich bei fast allen gefundenen und zur Prüfung eingesandten Steinen eben nicht um Meteoriten handelt und dass man die Zahl jener, die bisher in Deutschland Meteoriten gefunden haben, an zwei Händen abzählen könne.

Der Bericht ist (noch) nicht online verfügbar.

LG

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung