Autor Thema: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada  (Gelesen 52988 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #105 am: Mai 01, 2012, 21:52:10 nachm. »
die netten „Eltern“ werden wohl den von ihrem aufmerksamen Töchterchen gefundenen Meteoriten verhökert haben.

In spätestens 15-20 Jahren, beim Anblick dieses Fotos oben, wird Lorraine sich dann verzweifelt auf die Suche nach wenigstens einem klitzekleinen Fragment ihres verlorenen 'Kindheits-Meteoriten' machen, die Arme ...

Denkt an 'Citizen Kane'...  :belehr:


Noch ein Fernsehbericht (ktvu) aus der letzten Woche, den wir glaube ich noch nicht
verlinkt hatten:

http://www.ktvu.com/videos/news/lotus-people-flock-to-gold-country-to-find-meteor/vG4ft/

Viele Grüße

Martin

Offline erich

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 150
  • Erich's fine meteorites
    • Meteorite (Non-NWA!): Planetare - Kohlige und Achondrite
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #106 am: Mai 01, 2012, 23:43:46 nachm. »
Caveat emptor: Das Gerücht geht um, Murchison wären durch (vorgeschobene?) locals als neuen Cali - Fall angeboten und auch verkauft worden.  :bid:
Quelle:
http://six.pairlist.net/pipermail/meteorite-list/2012-May/084736.html
<B>Rocks from beyond earth's gravity</B>

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #107 am: Mai 02, 2012, 13:23:37 nachm. »
KOVR Sacramento (1.5.2012)

Die Geschichte des 17 g Fundes von Brenda Salveson in Lotus am 26.4.12

http://news.yahoo.com/video/sacramentocbs13-15751210/mom-stumbles-on-20-000-meteorite-29154793.html

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #108 am: Mai 02, 2012, 14:36:31 nachm. »
Meine erste Karte der Funde mit gesicherten Fundkoordinaten (Stand: 2.5.12)

Datengrundlage: http://asima.seti.org/sm/

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #109 am: Mai 02, 2012, 14:50:01 nachm. »
Und noch zwei

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #110 am: Mai 02, 2012, 18:20:43 nachm. »
Der prächtige 10,3 g 'house hitter' einer Parkpolizistin, nun bereits bei Mike und Greg

https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/s720x720/533349_336029273129723_100001679606413_875294_664905019_n.jpg

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #111 am: Mai 02, 2012, 21:53:42 nachm. »
Moni Waiblingers 17 g Fund auf dem Grundstück der De Haas Familie:

http://astrobob.areavoices.com/files/2012/05/CM-Peter-J-Moni-find-958x1024.jpg

Hier noch einmal in seiner ganzen Pracht:

http://astrobob.areavoices.com/files/2012/05/CM-Peter-J-Big-Stone-1024x1016.jpg  :wow:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM FUND !

Teamarbeit zahlt sich aus:

http://cams.seti.org/

Bei dem Gruppenbild kommen Erinnerungen hoch ....  :einaugeblinzel:

 :hut:

Martin

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #112 am: Mai 03, 2012, 09:00:15 vorm. »
Eine aktualisierte Fundkarte (Stand 3.5.2012)

Wie ich sehe ist Philippe nun auch mit im Sutter's Mill Meteorite Consortium.  :super:

Dann halte uns bitte auf dem Laufenden, wenn es etwas Neues gibt.
« Letzte Änderung: Mai 03, 2012, 09:25:45 vorm. von karmaka »

Plagioklas

  • Gast
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #113 am: Mai 03, 2012, 11:55:15 vorm. »
Schaut euch mal die Funddichte an den Wegen an!!!

Da geht noch ne ganze Menge, wenn weiter so richtig gesucht wird!!! Vor allem abseits der Straßen.

Offline Rob L

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 301
    • AsteroidChippings
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #114 am: Mai 03, 2012, 12:14:41 nachm. »
Hmmmm..... $1000/g genügt nicht mehr   :dizzy:  :bid:

http://www.ebay.com/itm/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=251053220269

Rob

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #115 am: Mai 03, 2012, 20:42:36 nachm. »
Jetzt wird 'massiv' nach größeren 'masses' gesucht, ..... per Zeppelin !

http://www.sacbee.com/2012/05/03/4463578/scientists-on-the-hunt-for-meteorite.html

Zitat
Scientists today are mounting a massive search in the Sierra Nevada foothills for meteorite fragments [...]
Experts from NASA and the SETI institute are en route to Sacramento this morning aboard a zeppelin provided by Airship Ventures, based at Moffett Field in the Bay Area. They were expected to stop briefly at McClellan Park airfield around 11 a.m., then lift off again to spend the afternoon surveying foothill regions of Placer and El Dorado counties.

Zitat
burn patches on the ground
 :gruebel:

Auch der Geologieprofessor Qing-zhu Yin von der UC Davis ist unterwegs:

http://yubanet.com/regional/UC-Davis-geologist-out-hunting-meteor-fragments-older-than-the-Earth.php

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #116 am: Mai 03, 2012, 21:23:05 nachm. »
Hier kann man übrigens verfolgen, wo sich der Zeppelin (oder blimp) gerade befindet:

http://www.airshipventures.com/about/track-the-ship

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5111
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #117 am: Mai 03, 2012, 23:47:11 nachm. »
Der Abflug:

http://www.kcra.com/video/31001870/detail.html

Fotos: http://www.kcra.com/slideshow/news/31001645/detail.html

Zitat
"This is the first time we have ever attempted to use a blimp to hunt for meteorites," said NASA researcher Peter Jenniskens.
[...]
The researchers from NASA and the SETI Institute hope to spot sites where large fragments fell and follow up with a search party on ground.
The four-hour flight is expected to focus on a 25-mile long, six mile wide area west of Coloma."

Zur Zeit wird das Gebiet westlich von Rocklin abgeflogen, in dem größere Meteoriten gefallen sein könnten.
Flughöhe zur Zeit: 345 Meter

Da sind in der Tat Adleraugen notwendig ...

« Letzte Änderung: Mai 04, 2012, 00:02:40 vorm. von karmaka »

Offline ironmet

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1016
  • www.meteorite-mirko.de
    • Mirko Graul Meteorite
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #118 am: Mai 04, 2012, 00:46:56 vorm. »
Hallo Martin,

erstmal vielen Dank an Dich, wie Du hier die ganzen Info´s zusammenträgst. :hut:
Sowas ist ja auch mit Arbeit verbunden und nicht selbstverständlich.....muss ja auchmal gesagt werden.
Ich finds jedenfalls sehr praktisch hier immer auf aktuelle News zu stoßen! :super:

Auweih...Flughöhe 345m...
Ich weiß zwar nicht, was die sich davon versprechen, aber schaun wir mal.
Jeder der schonmal auf dem Berliner Fernsehturm war, weiß auch welche Höhe das ist.
Da wird man sicher keinen Met aus dieser Höhe erkennen.
Nichtmal wenn dieser 50kg wiegen sollte.

Viele Grüße Mirko

Offline as67

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Sutter's Mill - 22.04.2012 - Bolide über USA California/Nevada
« Antwort #119 am: Mai 04, 2012, 08:00:10 vorm. »
Hallo Martin,

hier noch ein weiteres Video über die Zeppelin-Suchaktion: http://www.news10.net/news/article/192084/2/Scientists-hunt-meteorite-fragments-from-Zeppelin
Es handelt sich tatsächlich um einen Zeppelin und nicht einen Blimp. Es ist ein Zeppelin NT, gebaut in Friedrichshafen, Germany :-)

Momentan gibt es 3 Stück davon auf der Welt. Der eine in USA und 2 am Bodensee. Einer davon für Tourismusflüge, der andere wird für wissenschaftliche Forschungsflüge, u.a. Klimaforschung eingesetzt.
Vor einigen Jahren wurde der Prototyp des Zeppelin NT in Afrika zur Diamantensuche eingesetzt, allerdings mit entsprechenden Messgeräten. Ich vermute aber, dass es bei der Meteoritensuche nicht möglich sein wird mit Messgeräten aus der Luft fündig zu werden, oder wisst ihr darüber was?

Viele Grüße
Alex

PS: Es gibt auch eine Live-Cam aus dem Zeppelin: http://www.airshipventures.com/about/zepp-cam



 

   Impressum --- Datenschutzerklärung