Autor Thema: Achate aus Deutschland  (Gelesen 404153 mal)

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #60 am: Dezember 08, 2007, 02:13:23 Vormittag »
Seebachfelsen bei Friedrichroda, Thüringen
12 x 11 cm
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #61 am: Dezember 08, 2007, 02:16:20 Vormittag »
Achat, Breitsester Hof bei Baumholder
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #62 am: Dezember 08, 2007, 06:54:16 Vormittag »
Hallo schleifer,

da hast du aber mit ein paar ausgesprochen schönen Exemplaren begonnen !!!!  :super:  Wenn ich euer beiden Achate so betrachte, stellt sich mir doch glatt die Frage: und wer sammelt die ganzen häßlichen Stücke, wenn ihr - in meinen Augen -  nur exquisites habt?  :lacher:

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #63 am: Dezember 08, 2007, 10:12:05 Vormittag »
Hallo Peter ,

einfache Frage , einfache antwort : WIR , Sandra und Lutz , wenn ich mir unsere Stücke ansehe bekomme ich nun die Tränen in die Augen , und es sind Keine Freudentränen  :fingerzeig:

Aber das darf ich Sandra nicht sagen sonst gibt es  :ehefrau:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #64 am: Dezember 08, 2007, 10:38:41 Vormittag »
naja ,die ansprüche steigen eben, ich sammle jetzt seid 35 jahren und habe die stücke die ich am anfang in der sammlung hatte jetzt nicht mehr drin.
aber es gibt fundstelle wo es eben nicht so auffällige stücke gibt, das ist aber nicht so das es dann von der wissenschaftlichen seite nicht von interesse wäre.

hier mal ein beispiel achat von mutzschen bei grimma 8cmx6cm
ist nicht der beste , aber es gibt da fast nix mehr zu finden .

gruß bernd

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #65 am: Dezember 08, 2007, 10:40:29 Vormittag »

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #66 am: Dezember 08, 2007, 10:57:08 Vormittag »
Hallo Bernd,

finde ich große Klasse. Du solltest mal, wenn du nicht schon hast, ein Buch über die Achate Deuschlands veröffentlichen, ich denke da allerdings mehr an ein "Bilderbuch" mit wenig Text. - Ich würd's mir kaufen ! -

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #67 am: Dezember 08, 2007, 11:06:39 Vormittag »
Hallo Bernd ,

wir hatte uns ja schon mal drüber unterhalten , was dies angeht , ich schreib nur Wülfrath , da sind wir auf alle Fälle dabei  :wow:

Wir freuen uns schon beide darauf , mal sehen wann es den im kommendne Jahr klapt .

Besonders interesant wird das für Sandra , die hat bisher ihre Stücke nur gekauft , ich möchte wenn möglich dieses Jahr mit ihr noch zum Steinkauklen Berg nach Idar Oberstein , damit sie mal die möglichkeit etwas selber zu finden .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #68 am: Dezember 08, 2007, 16:46:16 Nachmittag »
hallo, ja ist klar, wenns so weit ist melde ich mich.
versprecht euch aber vom steinkaulenberg nicht zu viel,ist nur geldschneiderei und funde ,naja .................
besser wäre der stbr. juchem im fischbachtal , dort werden genehmigungen erteilt und man darf mit helm und festem schuhwerk dort sammeln gehen ,aber nur an bestimmten tagen.

gruß bernd

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #69 am: Dezember 08, 2007, 16:48:40 Nachmittag »
hallo MetGold ,

ja ist eine gute idee.ist auch schon was geplant.

aber was hälst du von einem eigenen achat thema hier im forum ? :super:

gruß bernd  :winke:

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #70 am: Dezember 08, 2007, 17:02:05 Nachmittag »
Hallo Bernd,

da muß ich mich erstmal mit meinenen Moderatoren beraten.   :3nix:

Solche und ähnliche Fragen kommen hier öfters, wenn ich aber zuviele neue Boards einrichte, wird die Startseite zu umfangreich und demzufolge zu unübersichtlich.

Warte es mal ab, vielleicht legt dir der Weihnachsmann, an den du ja hoffentlich noch glaubst  :einaugeblinzel: , einen neuen Board unter den Weihnachtsbaum.
Kommt Zeit, kommt Rat ! <- wie heißt das auf lateinisch, hab ich nie gehabt, dafür aber russisch, was mir spanisch vorkam :lacher: .

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #71 am: Dezember 08, 2007, 17:07:45 Nachmittag »
naja ........................wäre klasse :winke:

würde ja auch als unterthema bei den mineralien gut wirken  :super:

gruß bernd

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #72 am: Dezember 08, 2007, 17:16:39 Nachmittag »
Hallo Bernd,

von Unterthemen halte ich persönlich gar nichts. Wenn du z.B. 5 Unterthemen hast, mußt du alle einzeln anklicken, um zu sehen ob sich dort was getan hat, weil es da außen nicht separat markiert wird.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #73 am: Dezember 08, 2007, 17:20:23 Nachmittag »
ok das stimmt.war nur so ne idee. gruß bernd  :winke:

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #74 am: Dezember 08, 2007, 17:30:38 Nachmittag »
hier mal 3 stücke aus berschweiler bei kirn nähe idar oberstein.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung