Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
kleine Astro-Ecke / Re: Starlink
« Letzter Beitrag von locastan am Gestern um 21:33:24 »
Hi,

grad kürzlich hatte ich einen sehr hellen (fast schon Halbmond!) Satelliten Flare auf der Kamera. Das ist Starlink 1129, der is putt und streckt fröhlich und unkontrolliert sein Solarpanel in die Sonne. Bis der runterfallen wird, dauert es noch ein paar Jahre.  :bid:

Gruß Mario.
2
kleine Astro-Ecke / Re: Starlink
« Letzter Beitrag von Eckard am Gestern um 19:01:52 »
Hej Jürgen,

das hatte ich nicht mehr auf dem Schirm, besser: nicht mehr in meinem Schädel, sonst hätte ich die Meldung dort angehängt.
Könnte meinetwegen nachgeholt werden. :nixweiss:

Bei uns wird es diese Nacht wohl nichts zu sehen geben. Am Firmament scheint 'ne Riesenhochzeitsfete im Gange zu sein. Nur undurchsichtige Schleier und ein paar Wolkenberge, die aussehen wie Schlösser.

Schönen Abend noch.
 :winke:
Eckard
3
kleine Astro-Ecke / Re: Starlink
« Letzter Beitrag von hugojun am Gestern um 18:41:59 »
Antwort #3 am: März 29, 2020, 12:52:57 Nachmittag »

https://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=12689.0 :crying:

4
kleine Astro-Ecke / Starlink
« Letzter Beitrag von Eckard am Gestern um 14:55:15 »
Hallo Forum,

'Ich verstehe nicht, dass wir unseren wunderbaren Planeten umbringen, aber zum unwirtlichen Mars fliegen wollen.'

Diesen Satz soll der österreichische Weltraumfahrer Franz Viehböck gesagt haben. So habe ich es gelesen.

Das, was Menschen der Erde antun, das geschieht nun auch unserem Nachthimmel. Zumindest ist man auf dem besten Weg dort hin. Aber es gibt Stimmen dagegen.
Doch lest selber diesen Bericht hier:

https://www.spektrum.de/news/spacex-starlink-satelliten-vor-neuer-rechtlicher-herausforderung/1885504?utm_medium=newsletter&utm_source=sdw-nl&utm_campaign=sdw-nl-daily&utm_content=heute

 :winke:
Eckard
5
Meteorite / Re: Neuer Fall am 25. August 2020 in Nordafrika? CM?
« Letzter Beitrag von Wunderkammerad am Gestern um 11:26:00 »
Das Schwarz liegt im Auge des Betrachters. Wenns dumm kommt in seiner Seele.

Ich bins auch net. Hoffentlich.
6
Meteorite / Re: Neuer Fall am 25. August 2020 in Nordafrika? CM?
« Letzter Beitrag von Eckard am Gestern um 10:55:09 »
Hej Forum,

Was für eine Schwarzseheier - lasst uns einen Kassandra-Award ausloben  :hut:

Erstaunlich ist ja, dass es nach dem nanopartikelten Vantablack offenbar immer und immer noch schwärzer geht.

Das ist jetzt wirklich OT, aber interessant: der große amerikanische Maler Ad Reinhardt und seine Bilder, die geometrische Muster schwarz in schwarz abbilden https://assets.phillips.com/image/upload/t_Website_LotDetailMainImage/v1/auctions/UK010217/135_001.jpg   Der Mann hätte beim Farbdesign von Meteoritenkrusten Unvergleichliches leisten können.

Ad Reinhardt :super:  -  Ein Anti-Mondrian? :gruebel:

Quizzzz-Frage: Welcher Schwarzseher (betr. nicht TV) sieht am schwärzesten?   -   Ich bin's nicht!!! :einaugeblinzel:

 :winke:
Eckard
7
Meteorite / Re: Neuer Fall am 25. August 2020 in Nordafrika? CM?
« Letzter Beitrag von Wunderkammerad am Gestern um 10:14:32 »
Was für eine Schwarzseheier - lasst uns einen Kassandra-Award ausloben  :hut:

Erstaunlich ist ja, dass es nach dem nanopartikelten Vantablack offenbar immer und immer noch schwärzer geht.

Das ist jetzt wirklich OT, aber interessant: der große amerikanische Maler Ad Reinhardt und seine Bilder, die geometrische Muster schwarz in schwarz abbilden https://assets.phillips.com/image/upload/t_Website_LotDetailMainImage/v1/auctions/UK010217/135_001.jpg   Der Mann hätte beim Farbdesign von Meteoritenkrusten Unvergleichliches leisten können.

8
Meteorite / Re: Neuer Fall am 25. August 2020 in Nordafrika? CM?
« Letzter Beitrag von Eckard am Juni 17, 2021, 15:00:40 Nachmittag »
Hej,

das schwärzeste Schwarz? Hatte es gerade gelesen. Schau mal hier:
https://www.sueddeutsche.de/wissen/weltrekord-schwaerzestes-schwarz-1.4605692

Der Blick aus dem Fenster sagt mit, dass die Nacht kaum noch schwärzer werden kann, darum:

 :gnacht:
Eckard
Yesss, Sir! Vanta Black, ein nanotechnisch erzeugtes Gebilde aus - wir merken tarda-technisch auf - Kohlenstoff. Dass der wirklich bemerkenswerte britisch-indische Künstler Anish Kapoor sich die Exklusivrechte daran sicherte, nun ja, muss man nicht mögen. Aber schwarz ist es wahrhaftig, dieses Schwarz. Manche Nächte sowie natürlich unsere geliebten "Kohligen" wie dieser großartige Tarda kommen allerdings ziemlich nah ran. Guuds Nächtle frelich.

Hallo,

wenn auch eigentlich 'off topic', vielleicht interessiert es doch auch Meteoriten-, Gold- und Steinfreunde:

Ein kleiner Nachschlag zum schwärzesten Schwarz. Auch in der Tierwelt gibt's so etwas; sogar in der Tiefsee.
Ich zumindest find's faszinierend.

Hier der Link:   https://www.welt.de/kmpkt/article211906905/Fische-Diese-Meeresbewohner-sind-schwaerzer-als-schwarz.html

 :winke:
Eckard
9
Meteorite / Re: Meteorite aus Algerien aktuell?
« Letzter Beitrag von Hungriger Wolf am Juni 17, 2021, 08:44:01 Vormittag »
Hallo Mario!

Super frische Met.-Stücke!  :super:

10
Meteorite / Re: Meteorite aus Algerien aktuell?
« Letzter Beitrag von Nordnugget am Juni 16, 2021, 18:22:18 Nachmittag »
Ich hatte kürzlich Kontakt zu einem Goldsucher in Algerien. Auch der Export von Gold ist illegal. Aber es gibt Routen nach Marokko und nach Niger für einen möglichen Export.
Aber das wird vermutlich den Preis steigern.
Grüße Jens
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10
   Impressum --- Datenschutzerklärung