Autor Thema: ägyptisches Eisen - Gebel Kamil  (Gelesen 82179 mal)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1387
ägyptisches Eisen - Gebel Kamil
« am: Juni 20, 2010, 20:32:30 Nachmittag »
Hallo,
ich höre gerade von dem sensationellen neuen Eisenmeteoriten-Fund aus Ägypten.
http://www.rocksfromspace.org/June_20_2010.html

Der Krater ist sehr gut erhalten. Auf dem Satbild sieht man sogar noch strahlenförmige Reste vom Auswurfmaterial, glaube ich jedenfalls. Ich würde mich über einige Bilder von dem neuen Eisen freuen. In Ensisheim war davon offenbar auch Material erhältlich. Gibt es auch Individuals oder nur Schrapnelle?

Grüsse,
Mark

P.S.: Das Google-Maps Satbild:
http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=26%C2%B0+05%27+16%22+E,+22%C2%B0+01%27+6%22+N&sll=50.234524,12.885482&sspn=0.007974,0.01929&ie=UTF8&ll=22.018379,26.087661&spn=0.001445,0.002411&t=h&z=19
« Letzte Änderung: Juli 13, 2010, 12:19:05 Nachmittag von ganimet »

Offline emmy

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 88
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #1 am: Juni 20, 2010, 20:43:45 Nachmittag »
Hallo Mark,

Bilder von dem Eisen folgen sicher die nächsten Tage.
Sehr viele haben sich mit diesem tollen Material
versorgt.
Es waren nur Schrapnelle verfügbar.
Individuals gibt es scheinbar keine.
Dafür sehen die Schrapnelle wunderschön aus.
Tolle Desert- Patina mit Klasse Oberfläche!

Viele Grüsse Mirko und Tina

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #2 am: Juni 20, 2010, 20:57:52 Nachmittag »
Ich stelle heute noch ein Bild rein - momentan schauen wir noch Fussball.

André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #3 am: Juni 20, 2010, 21:42:21 Nachmittag »
Brasilien führt 2:0 und wir haben mal alle unsere ägyptischen Eisen zusammengelegt. Hier die drei glücklichen Besitzer von 4.2kg des interessanten Materials.
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #4 am: Juni 20, 2010, 21:44:17 Nachmittag »
Hier die Eisen noch mal im Detail ohne die Nasen im Hintergrund...
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #5 am: Juni 20, 2010, 21:46:05 Nachmittag »
Und nun die Preisfrage (ohne Preis): wer hat das ägyptische Eisen zum Fressen gern?
Sag mir mal meine Meinung...

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1983
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #6 am: Juni 20, 2010, 21:49:37 Nachmittag »
Und nun die Preisfrage (ohne Preis): wer hat das ägyptische Eisen zum Fressen gern?

...der einzigste der doch auch Metis ißt, ist doch Hanno oder   :gruebel:

Gruß,

Andreas
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #7 am: Juni 20, 2010, 21:52:38 Nachmittag »
Bingo! Der Eisenfresser Hanno war es :troll:
Sag mir mal meine Meinung...

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2954
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #8 am: Juni 21, 2010, 00:15:30 Vormittag »
Hallo Metties,

da habe ich diesmal offenbar was versäumt in Entenhausen! Danke für die aussagekräftigen Bilder :super:! Hoffe, dass von dem Eisen auch was für die Daheimgebliebenen verfügbar ist. Angebote gern per pm :lechz:.

Gruß,
Andi :prostbier:

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1964
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #9 am: Juni 21, 2010, 06:39:47 Vormittag »
Hallo!

Über ein Preis-Angebot zum ägyptischen Meteoriten würde ich mich auch sehr freuen (gerne per PM)!

schöne Grüsse von :prostbier:
Achim     

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1230
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #10 am: Juni 21, 2010, 08:50:23 Vormittag »
Die wurden in Ensisheim auch schon angeboten, und zwar durchaus günstig.

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2017
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #11 am: Juni 21, 2010, 08:56:38 Vormittag »
Also da würde ich auch Interesse anmelden. :super:

Offline Haschr Aswad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 726
    • Meteorite Recon
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #12 am: Juni 21, 2010, 10:03:35 Vormittag »
In Ensisheim wurden einige kg angeboten, man kann also in Zukunft mit dem ein oder anderen Angebot rechnen. Die vollständigen Schrapnelle sind allerdings vergleichsweise groß, ich habe kaum Stücke unter 200 g gesehen, die meisten Stücke waren im 300 - 900 g - Bereich. Ich bin sicher, der ein oder andere Ensisheimer wird hier noch Bilder des neuen Fundes einstellen, ansonsten helfe ich auch gerne aus.

Grüße,
Haschr

Offline Haschr Aswad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 726
    • Meteorite Recon
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #13 am: Juni 22, 2010, 09:58:57 Vormittag »
Zwei Schrapnelle des neuen Ataxiten, einmal 576 g ...

Offline Haschr Aswad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 726
    • Meteorite Recon
Re: ägyptisches Eisen
« Antwort #14 am: Juni 22, 2010, 10:00:30 Vormittag »
... und 739 g. Sehr schön zu sehen, die gut erhaltenen Scherspuren auf der Rückseite:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung