Autor Thema: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ  (Gelesen 184552 mal)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1386
Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« am: Januar 08, 2011, 18:47:47 Nachmittag »
Hallo,
soeben gab es über Süddeutschland eine sehr helle Feuerkugel, die von meiner Meteorkamera aufgenommen wurde. Vom Foto und Video her würde ich sagen, dass eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit für einen Meteoritenfall besteht!!

Hier das Bild:
http://www.parhelia.de/storm/2011/fk_20110108_1651.jpg

Video unter:
http://www.meteoros.de/php/viewtopic.php?p=33984

Grüsse,
Mark

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5953
    • karmaka
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #1 am: Januar 08, 2011, 18:55:29 Nachmittag »
Großartige Neuigkeit, Mark.
Daumen drücken!
Kannst du noch mehr Daten liefern... über die Richtung etc. ?

Ist die Kamera unten rechts direkt nach Westen orientiert?

Ein fantastisches System hast du da!  :super:

Martin

Offline boborit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1005
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #2 am: Januar 08, 2011, 18:57:02 Nachmittag »
Hallo Mark,
sehr interessant.
Die Sache wird uns sicher in der Zukunft weiter beschäftigen...

Grüße - Michael :winke:
Nur der Himmel und du selbst können dir Grenzen setzen.

Offline ben.g

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1544
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #3 am: Januar 08, 2011, 19:05:15 Nachmittag »
Klasse!! Endlich mal wieder die Möglichkeit für einen Fall in Deutschland.  :wow:
Mist!! Morgen ist mein Urlaub vorbei. Keine Zeit für eine Suche.  :traurig:

Gruß
Ben

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5953
    • karmaka
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #4 am: Januar 08, 2011, 19:08:00 Nachmittag »
Zitat
Mist!! Morgen ist mein Urlaub vorbei. Keine Zeit für eine Suche.

Meiner auch :crying:

Vielleicht ist er ja in meiner Nähe heruntergekommen?

DAUMEN DRÜCKEN!!!!

Ich hatte den Fall eines Marsmeteoriten doch erst für Oktober prophezeit  :laughing:

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #5 am: Januar 08, 2011, 19:09:42 Nachmittag »
Hallo,
hab gerade die Kamerabilder aus München und am Tegernsee gesichtet. Dort ist die Feuerkugel nicht zu sehen. Da die Kamera in München nach Westen schaut, müsste die Feuerkugel insgesamt ziemlich südlich gewesen sein und wahrscheinlich auf mich zugekommen sein, sonst wäre sie da zu sehen gewesen. Es gab allerdings auch einige Wolken in München in Richtung Südwesten. Wenn sie so nah war, dann reduziert das etwas die absolute Helligkeit der Feuerkugel, aber trotzdem denke ich, dass es vielleicht für einen Meteoritenfall gereicht haben könnte. Wir brauchen ein zweites Bild, um die Gegend zu bestimmen. Das Feuerkugelnetz hat wahrscheinlich so früh noch nicht aufgenommen, da die Dämmerung noch nicht beendet war. Hoffen wir auf Augenzeugen und andere Überwachungskameras.

Grüsse,
Mark  

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1880
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #6 am: Januar 08, 2011, 19:22:15 Nachmittag »
Man da dann hoffen wir mal das was runter gekommen ist. Klingt auf jeden Fall gut und Zeit hätte ich auf jeden Fall auch für eine Suche.  :wow:

Mfg David

PS: darf ich mal fragen von wo dieses Bild aufgenommen(Standort Kamera) wurde und in welche Richtung die Kamera zeigt. ?

http://www.parhelia.de/storm/2011/fk_20110108_1651.jpg

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 616
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #7 am: Januar 08, 2011, 19:26:32 Nachmittag »
tolles bild mark,
wir scheinen unter beschuss zu stehen, habe um 19:12 auch einen fetten brummer vor der linse gehabt.
aber bei weitem nicht so hell wie deiner.

gruss olaf

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #8 am: Januar 08, 2011, 19:26:50 Nachmittag »
Hallo Dave,
die Kamera steht bei mir in CH-Gais auf dem Fensterbrett. Richtung Norden ist ziemlich genau dort, wo das beleuchtete Haus zu sehen ist.

Grüsse,
Mark

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1880
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #9 am: Januar 08, 2011, 19:31:26 Nachmittag »
Hallo Dave,
die Kamera steht bei mir in CH-Gais auf dem Fensterbrett. Richtung Norden ist ziemlich genau dort, wo das beleuchtete Haus zu sehen ist.

Grüsse,
Mark

Müsste sie dann nicht grob in Richtung München(NO) geflogen sein?

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1386
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #10 am: Januar 08, 2011, 19:44:03 Nachmittag »
Hi Dave,
ich würde eher Ravensburg als mögliche Fallgegend ansehen, da die Feuerkugel nur knapp östlich von der Nordrichtung geendet hat und weil ich glaube, dass sie nicht so weit von mir entfernt war. Aber das ist nur eine grobe Schätzung.

http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_d&saddr=Wilhelmstra%C3%9Fe%2FB32&daddr=Gais,+Schweiz&hl=de&geocode=FY4d2QIdureSAA%3BFeiw0gIdJkmQACkZRW0egRibRzELt9TjzeGIHg&mra=mift&mrsp=0&sz=9&sll=47.513491,9.429016&sspn=1.07779,2.469177&ie=UTF8&z=9

Soeben habe ich ein zweites Bild der Feuerkugel erhalten. Jemand aus Österreich hat sie mit der Fotokamera erwischt! Von daher gibt es Hoffnung auf eine genaue Ortsbestimmung.

Viele Grüsse,
Mark

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1880
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #11 am: Januar 08, 2011, 19:51:10 Nachmittag »
Soeben habe ich ein zweites Bild der Feuerkugel erhalten. Jemand aus Österreich hat sie mit der Fotokamera erwischt! Von daher gibt es Hoffnung auf eine genaue Ortsbestimmung.

Klingt gut damit müsste es sich schon ein wenig besser einschätzen lassen. Hoffe du hältst uns auf dem laufenden.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5953
    • karmaka
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #12 am: Januar 08, 2011, 19:56:26 Nachmittag »
Zitat
Jemand aus Österreich hat sie mit der Fotokamera erwischt! Von daher gibt es Hoffnung auf eine genaue Ortsbestimmung.

Hat der Einsender irgendwelche Bildbestandteile oder Landschaftsmerkmale (Kirche, Berge etc.) den Himmelsrichtungen zugeordnet?

Von wo wurde denn das Bild gemacht? Wird es auf der AKM-Seite veröffentlicht?

Grüße

Martin

Offline Dave

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1880
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #13 am: Januar 08, 2011, 20:08:02 Nachmittag »
Ja sieht wirklich interessant aus dieser Feuerball.
Ich wollte erst sagen er scheint nicht dieses typische Aufleuchten(war glaube ich durch das zerbrechen hervorgerufen,oder?) zu haben, das die Boliden normal bei einen etwas größeren Fall zeigen, aber am Ende des Videos sieht es doch so aus als ob er außerhalb des Bilder 1-2 mal aufgeleuchtet ist. :super:

MilliesBilly

  • Gast
Re: Meteoritenfall über Deutschland? Feuerkugel 8.1.2011 17:51 MEZ
« Antwort #14 am: Januar 08, 2011, 20:24:29 Nachmittag »

Sehr interessant, Mark, danke für die Mitteilung Deiner Beobachtung und das tolle Foto.

Ich habe mich inzwischen mit einer Email an den Bodensee-Airport in Friedrichshafen gewandt mit der Frage, ob dort mit Mitteln der Luftüberwachung diesbezüglich Beobachtungen gemacht werden konnten bzw. Berichte von Piloten an- resp. abfliegender Maschinen vorliegen.

Ravensburg liegt ca. 15 km von Friedrichshafen entfernt, sollte der Bolide tatsächlich diese Richtung genommen haben, kann er den Leuten vom Flughafen fast nicht entgangen sein.

Mal schaun, wenn ich was erfahre, stelle ich es unverzüglich hier rein.

Wohne selbst nur etwa 50 km nördlich vom infrage kommenden Raum und habe ausgezeichnete Sicht nach Süden, habe selbst aber leider von dem Spektakel nichts mitbekommen.

Beste Grüße, MB

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung