Autor Thema: Lausitzer Moldavite  (Gelesen 74103 mal)

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #330 am: November 21, 2018, 13:00:03 nachm. »
Moin Moldavitsammler,
hier mal wieder ein aktuellerer Eigenfund!
Der Tropfenförmige Moldavit wiegt 34 g bei einer Länge von knapp 5 cm!
Sucht man in Michas Buch nach Moldaviten im 30 - 40g bereich wird man bei den 1096 abgebildeten Lausitzer Moldaviten nur ein mal fündig!
Dieses Jahr wurden aber in dieser Gewichtsklasse schon mindestens 5 Moldavite in Ottendorf-Okrilla gefunden!
Eine schon bemerkenswerte Häufung!

 :winke:
moldijaeger

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #331 am: November 21, 2018, 13:02:19 nachm. »
Hier mal zusammen mit meinen anderen beiden großen!

Offline Moldavitarier

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 193
  • Deutscher Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #332 am: November 21, 2018, 15:29:34 nachm. »
Hallo Enrico,

das Trio ist der Hammer! Meinen Glückwunsch noch mal zu diesen tollen Funden. Ja, in der Größe sind Moldavite in der Lausitz extrem rar (nicht nur in meinem Buch, sondern nach wie vor auch in der Realität). Dieses Jahr war in Bezug auf große Moldavite wirklich mal wieder eine Ausnahme. Es wurden in der Tat mindestens 5 in dieser Größenordnung gefunden und alle dazu noch halbwegs ganz! Da wird es wohl Zeit für eine Neuauflage von meinem Buch 😉
Micha

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #333 am: November 21, 2018, 16:47:55 nachm. »
Moin Micha,
Danke für die Glückwünsche!

Willst Du nicht erstmal warten bis alle Exemplare deines aktuellen Buches verkauft sind :laughing:!
Wenn du aber mal eine 2 Auflage planst denke ich das ich zumindest meine Ottendorfer Moldavite für eine Ablichtung mit zur Verfügung stellen werde :fluester:!

Grüße

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3649
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #334 am: November 21, 2018, 18:05:03 nachm. »
Hallo Enrico, meine allerherzlichsten Glückwünsche zu Deinen Riesenfunden !!!  :super: :super: :super:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2463
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #335 am: November 21, 2018, 18:28:41 nachm. »
Glückwunsch auch von meiner Seite! Das sind wirklich exorbitante Brummer! :super:
Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet (Karl Valentin)

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #336 am: November 21, 2018, 18:34:55 nachm. »
Danke Euch!

 :winke:

Offline Moldavitarier

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 193
  • Deutscher Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #337 am: November 21, 2018, 21:20:38 nachm. »
Kann zwar nicht mit der Ü-30-Gramm-Liga mithalten und ist auch kein Neufund, bringt aber immerhin auch 22,71 Gramm auf die Waage und hat im Durchlicht eine herrlich Farbe.

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3649
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #338 am: November 22, 2018, 12:04:33 nachm. »
Kann zwar nicht mit der Ü-30-Gramm-Liga mithalten und ist auch kein Neufund, bringt aber immerhin auch 22,71 Gramm auf die Waage und hat im Durchlicht eine herrlich Farbe.

22.71 Gramm ist aber auch ein absolut respektables Gewicht für einen Lausitzer Moldaviten! Mein schwerster Lausitzer Moldavit wiegt
gerade mal 3.48 Gramm und stammt von Enrico. Die meisten Moldavite aus der Lausitz wiegen ja in der Regel weniger als 10 Gramm.

@ Micha: in der Tat eine schöne Farbe im Durchlicht und eine schöne, ebenmäßige Verteilung der Grübchen!  :super:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #339 am: November 25, 2018, 01:23:33 vorm. »
Hier mal meine Funde der letzten 3 Wochen!
So kann es aussehen wenn einen Moldavitsammler das grüne Fieber packt und man auf "biegen und brechen" nach Moldies sucht :einaugeblinzel:!
Fast alle aus Ottendorf-Okrilla :fluester:!

Grüße

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3649
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #340 am: November 25, 2018, 11:32:43 vorm. »
Hier mal meine Funde der letzten 3 Wochen!

 :super: :super: :super:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Moldavitarier

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 193
  • Deutscher Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #341 am: November 25, 2018, 14:40:47 nachm. »
Unglaubliche Ausbeute Enrico  :super: (und vor allem so viele große und auch schöne mittelgroße Moldis)

Dagegen sind meine 3 bescheidenen Moldavit-Funde vom November nicht vorzeigbar. Dafür zeige ich Euch im Anhang einen schönen Fund eines Freundes aus diesem Jahr.

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #342 am: November 25, 2018, 19:41:56 nachm. »
Sehr schönes Foto Micha :super:
und ein Lausitzer in dieser Größe und Form ist schon sehr außergewöhnlich!

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2787
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #343 am: November 25, 2018, 22:46:51 nachm. »
Hier mal meine Funde der letzten 3 Wochen!

unglaublich, unfaßbar, :lechz:

Du machst die Exklusivität dieser Fund kaputt  :fingerzeig:


Echt jetzt:
Wie geht das???????????????????????????????????

Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • Lausitzer Moldavit
Re: Lausitzer Moldavite
« Antwort #344 am: November 26, 2018, 20:44:33 nachm. »
Da spielen viele Faktoren eine Rolle warum so gute Funde in so kurzer Zeit möglich wahren Speul!
Zum Beispiel das zu dieser Zeit gute Moldavithaltige Schichten abgebaut wurden, die Waschkieskegel so groß wie seit Jahren nicht mehr waren und die gewaschenen Kiese so auf einer großen Fläche zum Absuchen bereitstanden, das Doppelschichten gefahren wurden, ich natürlich auch genau weiß wie ich suchen muss, Glück usw.!


Grüße

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung