Autor Thema: Neuer Mars Fall!?  (Gelesen 58813 mal)

MilliesBilly

  • Gast
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #270 am: Juni 27, 2012, 18:39:36 nachm. »
Wenn es sich wie oben behauptet um das 'größte bekannte Einzelstück' des Falls handelt, müsste es sich doch eigentlich um dieses prächtige 1282 Gramm Exemplar, hier links im Bild, handeln, oder?  :gruebel:

http://www.backplate.net/

Interessant, den kannte ich noch garnicht. Und noch interessanter, dass diese Masse offenbar exakt an jene, nur geringfügig kleinere des NHM in London passt. Bei der überschaubaren Menge größerer Individuale müsste es doch möglich sein, den Gesamtstein in etwa zu rekonstruieren. Fände ich toll.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #271 am: Juni 29, 2012, 18:33:59 nachm. »
Die 'presentation abstracts' zu Tissint zum 75. Treffen der Meteoritical Society in Cairns, Australien gibt es hier:

http://www.lpi.usra.edu/meetings/metsoc2012/pdf/sess103.pdf

http://www.lpi.usra.edu/meetings/metsoc2012/pdf/sess607.pdf

Das Gesamtprogramm des 75. Treffens der Meteoritical Society (12.-17.8.2012) ist hier zu sehen:

http://www.lpi.usra.edu/meetings/metsoc2012/pdf/program.pdf
« Letzte Änderung: Juni 29, 2012, 19:13:12 nachm. von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #272 am: Juli 13, 2012, 16:17:45 nachm. »
Hier ist das Tissint-Exemplar von Prof. Brenker von der Goethe-Universität in Frankfurt noch einmal zu sehen.

http://www.op-online.de/nachrichten/frankfurt-rhein-main/marsmenschen-main-2389224.html

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 965
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #273 am: Juli 18, 2012, 08:40:00 vorm. »
Happy "Earthday" Tissint  :wow:

Heute vor einem Jahr wurde die Erde um offizielle 7kg schwerer  :super:

Viele Grüße

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1852
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #274 am: Juli 31, 2012, 22:17:58 nachm. »
Ich habe hier ein paar Bilder des Tissint-Individuals am NHM Wien eingestellt.

:hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1852
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #275 am: August 08, 2012, 10:01:59 vorm. »
ich möchte euch mal ein Stück zeigen, welches der Jim Strope in facebook vorgestellt hat.
Das orientierte Exemplar hat stolze 190g.

Falls jemand noch etwas Taschengeld übrig hat - dieses Stück gibt es jetzt bei eBay. Ab $200.000,-- ist man dabei, und der Versand ist sogar kostenlos... :auslachl:

:hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1852
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #276 am: Oktober 12, 2012, 10:42:00 vorm. »

H. Chennaoui Aoudjehane, et al.:
"Tissint Martian Meteorite: A Fresh Look at the Interior, Surface, and Atmosphere of Mars"

http://www.sciencemag.org/content/early/2012/10/10/science.1224514.short

:hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Plagioklas

  • Gast
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #277 am: Oktober 12, 2012, 10:55:07 vorm. »
Dafür (dass man fürs Ansehen nochmal zahlen darf) wurde also Material des Tissint gespendet und mit Steuergeldern analysiert?  :ehefrau:

Hier ein Nachrichtenbeitrag, den man einsehen kann.

http://www.sciencedaily.com/releases/2012/10/121011141439.htm

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #278 am: November 24, 2012, 13:09:54 nachm. »
Joachim Karl berichtet anlässlich der Übergabe eines Tissint-Exemplars an das dänische Naturkundemuseum:

http://www.youtube.com/watch?v=JN1mg0lCvSU

http://video.ku.dk/4959050/7140038/1e552304c10b1274761d3130b1d86fe0/video_medium/site/md-en-meteorit-jger-video.mp4

http://video.ku.dk/v.ihtml?token=1e552304c10b1274761d3130b1d86fe0&source=podcast&photo_id=7140038

Zitat
The Natural History Museum, University of Copenhagen has just received a very rare piece of Martian meteorite. ...
Hear Professor Henning Haack in exhibitions at the Geological Museum and hear why Mars meteorite is so valuable for research.

http://www.youtube.com/watch?v=9hA9KO2fgWk

http://video.ku.dk/4959050/7140010/ee06a2295a22489651a461d79cb52e29/video_medium/site/et-stykke-af-mars-video.mp4

http://video.ku.dk/v.ihtml?token=ee06a2295a22489651a461d79cb52e29&source=podcast&photo_id=7140010
« Letzte Änderung: November 24, 2012, 13:52:36 nachm. von karmaka »

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #279 am: November 24, 2012, 14:54:51 nachm. »
Hier ist das schöne Stück (186 g) noch einmal sehr detailliert zu sehen:

http://nyheder.ku.dk/alle_nyheder/2012/2012.10/danmark_faar_sjaeldent_stykke_mars/IMG_0824_Joachim_Karl.JPG/
http://nyheder.ku.dk/alle_nyheder/2012/2012.10/danmark_faar_sjaeldent_stykke_mars/pressefotos/IMG_0835_Joachim_Karl.JPG/   :lechz:

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=da&tl=de&u=http%3A%2F%2Fsnm.ku.dk%2FSNMnyheder%2Fdanmark_faar_sjaeldent_stykke_mars%2F

Zitat
Die meisten Stücke wurden sofort von den großen Museen in Europa und den USA erworben. Und es gibt keine größere Stücke auf dem freien Markt, aber das Natural History Museum wurde ein Stück von 186 Gramm des deutschen Meteoriten Sammler Joachim Karl angeboten.
Der Preis beträgt 100.000 Euro, ca.. 744.000 Millionen, und es ist nur dank der großzügigen Spenden von Knud Stiftung und der Augustinus-Stiftung, war das Museum in der Lage, Marsmeteoriten erwerben.

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3854
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #280 am: Dezember 10, 2012, 13:12:54 nachm. »
Sky & Telescope, January 2013, p. 16 (News Notes): Tissint

Fresh Mars Rock Hints At [Acidic] Water

Bernd  x-02
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #281 am: Januar 30, 2013, 22:50:03 nachm. »
Auch zu Tissint gibt es Neues von der 44th LPSC Science Conference, jetzt aber in Kurzfassung, HIER und HIER und HIER

 :hut:

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #282 am: Februar 11, 2013, 21:01:56 nachm. »
Das Field Museum kauft 321 g Tissint von Boudreaux

http://www.eurekalert.org/pub_releases/2013-02/fm-fma021113.php

Boudreaux hatte dem Museum bereits im letzten Jahr 10 g Sutter's Mill gespendet.
(  http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=7733.msg98535#msg98535  )

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5369
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #283 am: Februar 12, 2013, 20:41:28 nachm. »
Ein WBBM Newsradio Beitrag (12.2.13)

http://cbschicago.files.wordpress.com/2013/02/mars-am1jc.mp3

Zitat
Heck, a cosmo-chemist, said he’ll share some of the Martian meteorite with his University of Chicago colleague, Nicolas Dauphas, who’ll analyze the material to test his idea that Mars isn’t really a full-fledged planet, but only a planetary embryo.

Dauphas believes Mars developed much more quickly than Earth, and didn’t’ have enough time to bulk up and turn into a full-fledged planet.
He’ll test some of the Martian soil to test his hypothesis.

http://chicago.cbslocal.com/2013/02/12/field-museum-studying-martian-meteorite/

Hier sind noch die relevanten neuen papers zu Dauphas' Thesen:

http://www.lpi.usra.edu/meetings/lpsc2013/pdf/1305.pdf
http://www.lpi.usra.edu/meetings/lpsc2013/pdf/2483.pdf

Offline Flaggaman

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 477
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #284 am: Februar 13, 2013, 16:19:15 nachm. »
Hallo Forum,

offensichtlich ist ein neues veritables Stück von 203,2 g aufgetaucht. Habibi Aziz hat Bilder eingestellt.

http://www.flickr.com/photos/azizhabibi/

Spannende Geschichte. Schafhirte tritt auf etwas im Sand und siehe da ein kompletter Tissint taucht auf.

Gruß Kally
Mit Kritik kann ich gut umgehen, mit einer Axt allerdings auch.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung