Autor Thema: Neuer Mars Fall!?  (Gelesen 56198 mal)

Offline Dave

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1776
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #30 am: Dezember 29, 2011, 09:10:11 vorm. »

http://www.rocksfromspace.org/MARS.html

Stefan

Hey,

ja hatte es auch gesehen. Ich muss sagen das ich positiv überrascht bin, das die Preise wirklich sehr Sammlerfreundlich angelegt sind.

Grüße David :hut:

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3810
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #31 am: Dezember 29, 2011, 11:07:50 vorm. »
Ich muss sagen das ich positiv überrascht bin, das die Preise wirklich sehr Sammlerfreundlich angelegt sind.

Hmmm, ... Na, ja! Ich hatte von Darryl Pitt schon eine Vorab-Mail mit diesen Angeboten, konnte ihm aber natürlich nicht vorgreifen und habe deshalb gestern nichts davon erwähnt. Aber, um Missverständnisse zu vermeiden, es handelt sich um "pro Gramm" Preise!

Bernd  :hut:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Dave

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1776
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #32 am: Dezember 29, 2011, 13:24:09 nachm. »
Ich muss sagen das ich positiv überrascht bin, das die Preise wirklich sehr Sammlerfreundlich angelegt sind.

Hmmm, ... Na, ja! Ich hatte von Darryl Pitt schon eine Vorab-Mail mit diesen Angeboten, konnte ihm aber natürlich nicht vorgreifen und habe deshalb gestern nichts davon erwähnt. Aber, um Missverständnisse zu vermeiden, es handelt sich um "pro Gramm" Preise!

Bernd  :hut:

Naja wenn man es mit anderen Stücken vergleicht, die kein Fall sind, die gingen oft in den 4 stelligen Bereich / g.  :dizzy:

Gruß David

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5294
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #33 am: Dezember 29, 2011, 14:40:03 nachm. »
Nach heutigen Angaben von Luc Labenne könnte das TKW sogar bei mehr als 10 kg liegen. Widersprüchlich sind weiterhin die Angaben darüber, ob sich der Fall im Juni oder Juli zugetragen hat.

Ein Artikel zu Labennes schönem Fragment vom 23.12. :
http://www.cieletespace.fr/node/8328

automatisierte Übersetzung:
http://translate.google.de/translate?sl=fr&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&layout=2&eotf=1&u=http%3A%2F%2Fwww.cieletespace.fr%2Fnode%2F8328

 :hut:

Martin

Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #34 am: Dezember 29, 2011, 15:20:48 nachm. »
Widersprüchlich sind weiterhin die Angaben darüber, ob sich der Fall im Juni oder Juli zugetragen hat.

warum bin ich bei "beobachteten Fällen" aus Marokko nur immer soo skeptisch....

Stefan
nothing shocks me, I´m a scientist :)

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1771
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #35 am: Dezember 29, 2011, 16:47:16 nachm. »
Hab aber schon gehört, das ein Händler, wohl bereits etwas verkaufen soll, scheinbar aber nur in einem ausgewählen Kreis. Ich hoffe das bald mal etwas öffentlich angeboten wird, aber da müssen wir einfach drauf warten.

 :hut:

http://www.rocksfromspace.org/MARS.html

Stefan

Irres Material, vor allem der 58-Grämmer...  :lechz:

Man muss sich wirklich überlegen, ob man Weihnachten 2012 nicht um 11 Monate vorziehen sollte.

Grüße, D.U.  :prostbier:

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6240
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #36 am: Dezember 29, 2011, 17:10:19 nachm. »
Hab aber schon gehört, das ein Händler, wohl bereits etwas verkaufen soll, scheinbar aber nur in einem ausgewählen Kreis. Ich hoffe das bald mal etwas öffentlich angeboten wird, aber da müssen wir einfach drauf warten.

 :hut:

http://www.rocksfromspace.org/MARS.html

Stefan

Irres Material, vor allem der 58-Grämmer...  :lechz:


Der wird noch klar getoppt vom Bildexemplar aus Antwort #3
in diesem Thread! Das Bild hat nicht umsonst schon 73 Hits
oder Impacts (...im Moment, und das wird sich noch weiter
nach oben entwickeln!), und wäre es wert, einen künftigen
Buchdeckel zu einem gescheiten, passenden Buchthema zu
zieren....


Man muss sich wirklich überlegen, ob man Weihnachten 2012 nicht um 11 Monate vorziehen sollte.


Das "man" zu personalisieren, bleibt jedem unbenommen...  :einaugeblinzel:

Alex

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3901
  • Der HOBA und ich...
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #37 am: Dezember 29, 2011, 22:42:26 nachm. »
Moin!

Hier gibt es eine weitere Innenansicht des neuen ASHE: http://www.meteorites.tv/tata-martian-meteorite/426-martian-meteorite-tata.html

Gruß

Ingo

Plagioklas

  • Gast
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #38 am: Dezember 29, 2011, 23:48:59 nachm. »
Auch wenn so einige Leute das aufgrund ein paar sehr unvorsichtiger zu kurz gehaltener gleichzeitiger Veröffentlichungen seitens der Labennes für das selbe halten ist Tata nicht DER Fall. Tata ist ein ganz aber sehr frischer Fund. Das, was du gezeigt hast ist der echte Tata, aber halt nicht der Fall.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5294
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #39 am: Dezember 30, 2011, 00:41:21 vorm. »
The NEW Martian Chronicles 

Teil 1: Juni/Juli 2011 bis Dezember 2011

T A T A  ( p r o v i s i o n a l ) = (suspected) NEW FALL (bei Tata, Marokko 6-7/2011, TKW 6-10 kg ???)  :super:

NWA 7032 (85 g Shergottite, Labenne, low W)   :fingerzeig:(suspected) NEW FALL (bei Tata, Marokko 6-7/2011)

T A T A  ( p r o v i s i o n a l )   :fingerzeig: Tata (a.k.a. NWA 1430, FUND 2001)

NWA 7032 (85 g Shergottite, Labenne, FUND 10/2011, low W) :fingerzeig: NWA 7042 (3,03 kg Shergottite, FUND 10/2011, low W)



 :prostbier:

Martin
« Letzte Änderung: Dezember 30, 2011, 01:42:23 vorm. von karmaka »

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3901
  • Der HOBA und ich...
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #40 am: Dezember 30, 2011, 08:59:04 vorm. »
Moin!

Nun verwirrst Du mich aber Plagi! Die gezeigte Innenansicht wird von ihm aber mit dem neuen Fall in Verbindung gebracht. Darunter ist zu lesen:

Zitat
Several stones were recently collected by nomads and identified as martian meteorite, the name is pending but the fall is near Tata.

This new martian meteorite is possibly associated with a large fireball observed during day, around noon, in July 2011.

So viele Feuerbälle wird es im Juli (bzw. oder Juni - da streiten sie ja noch) bei Tata ja nicht gegeben haben.

Gruß

Ingo


Plagioklas

  • Gast
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #41 am: Dezember 30, 2011, 13:03:57 nachm. »
Ich glaub nach Karmakas Beitrag und nem zweiten Blick eher, das ich mich geirrt hatte   :gruebel: :platt: und auf der Seite der Labennes durcheinander gekommen bin  :gruebel:.   

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5294
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #42 am: Dezember 30, 2011, 13:28:23 nachm. »
ich mich geirrt hatte   :gruebel: :platt: und auf der Seite der Labennes durcheinander gekommen bin  :gruebel:.  

Es ist allerdings auf der Labenne Website auch sehr ungünstig gestaltet und kann deshalb sehr leicht zur Verwirrung führen, denn die zwei separaten internen Links "New Witnessed Shergottite" und "Tata Martian Meteorites" verweisen auf dasselbe Fragment.

Die neue Marsmaterie ist allerdings auch so 'heiß', da kann es bei Anbietern und Sammlern leicht zu Verwirrungen kommen.

Luc Labenne sagte selbst erst vorgestern: "Il y a énormément d'agitation autour de cet événement." und "je suis trés friand des martiennes comme certain le savent et j'ai une tendance naturelle a garder ces bouts de mars quand je peux..."
("Es gibt eine enorm große Aufregung rund um dieses Ereignis." "Ich bin sehr begierig auf Marsmeteoriten, wie manche wissen, und ich habe eine natürliche Tendenz, diese Marsfragmente zu behalten, wenn ich kann ...")

Seit ein paar Minuten ist nun gerade auch ein Link auf NWA 7032 auf der Website eingerichtet: "Martian Meteorite NWA 7032"

Grüße

Martin
« Letzte Änderung: Dezember 30, 2011, 13:46:45 nachm. von karmaka »

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6240
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #43 am: Dezember 30, 2011, 14:16:58 nachm. »
<Neugier>

Wer von den Forumlern hat denn schon was davon zu Hause
oder auf dem Weg dahin oder zumindestens was in Aussicht?
Na ja, ich gehe mal davon aus, hier werden im Laufe der Zeit
noch ein paar Bilder mehr eingestellt...

</Neugier>

Al"PS fairnesshalber, wenn ich schon so neugierig frage: ich nicht!"ex


Offline styria-met

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 344
  • styria-met
Re: Neuer Mars Fall!?
« Antwort #44 am: Dezember 30, 2011, 14:21:51 nachm. »
damit ich da klar sehe:

es gibt

a) NEW FALL  Tata, Marokko 6-7/2011 (FALL???)

b) NWA 7032  85 g Shergottite, Labenne, FUND 10/2011

c) NWA 7042  3,03 kg Shergottite, FUND 10/2011

drei neue unterschiedliche Mars Mets von denen einer Tata ein beobachteter frischer Fall sein soll?
Richtig?

Stefan
nothing shocks me, I´m a scientist :)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung