Sammlungsauflösung! Meteorites and Tektites for sale !

Sammlungsauflösung!
Gold crystals, nuggets, Silver locks and Platinum nuggets for sale!

Autor Thema: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke  (Gelesen 78196 mal)

Offline chief-impactor

  • Moderator
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 601
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #480 am: April 23, 2017, 09:23:36 vorm. »
Glückwunsch!!!

gruss olaf

Offline Kraussi

  • PremiumSponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 207
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #481 am: April 24, 2017, 01:24:38 vorm. »
Hallo Herbert,

WOW  :wow: :eek: :dizzy: :wow:, tolles Stück - Gratulation zu diesem außergewöhnlichen Sammlungszugang! Also ich warte schon hinter dem Moldavitarier, falls Dir das Stück irgendwann mal nicht mehr gefällt...  :smile:.

VG
Andreas

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #482 am: Mai 12, 2017, 13:31:32 nachm. »
Hallo Tektit-/Moldavitgemeinde und Forum,

Auch bei mir gibt es zwei Neuzugänge. Da wäre erst einmal dieser schöne Chlum und dann noch dieser Moldavit - Fundlokalität leider nicht bekannt.
Besonders interessant bei diesem 27.2 gr wiegenden Moldi die "umgebogene" Aussenseite - vielleicht im zähflüssigen Zustand entstanden?!
Was meint ihr?

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Kraussi

  • PremiumSponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 207
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #483 am: Mai 28, 2017, 23:16:48 nachm. »
Hallo Bernd,

danke für's zeigen Deiner recht massieren Neuzugänge!!  :super:

Bei dem zweiten Stück handelt es sich dem äußeren Anschein nach um ein Bruchstück - vielleicht war die ursprüngliche Primärform eher oval?

Die "umgebogene Außenkante" ist mit hoher Wahrscheinlichkeit im zähflüssigen Zustand entstanden, aber wahrscheinlich eher durch aerodynamische Krafteinwirkung als durch Rotation/Zentrifugalkräfte.

LG
Andreas

Offline Kraussi

  • PremiumSponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 207
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #484 am: Mai 30, 2017, 00:03:52 vorm. »
...
danke für's zeigen Deiner recht massieren Neuzugänge!!  :super:
...

PS: ... "massiven" Neuzugänge!!!!! ... (((Ich habe wirklich absolut keine Ahnung, wie meine Handy-Autokorrektur auf "massieren" kommt!!???    :einaugeblinzel: )))

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #485 am: Mai 30, 2017, 17:06:34 nachm. »
... "massiven" Neuzugänge!!!!! ... (((Ich habe wirklich absolut keine Ahnung, wie meine Handy-Autokorrektur auf "massieren" kommt!!???

So, nach diesem "massieren" Verschreiber  :laughing: ein weiterer Neuzugang in meiner Sammlung ... allerdings nicht ganz so "massiv" wie die beiden Stücke zuvor: ein konvex/konkav geformter Moldavit. Die konkave Seite hat eine "streifige" Struktur. Die beiden flachen Endseiten sind glatt und strukturlos.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #486 am: Mai 31, 2017, 19:47:52 nachm. »
Mit dem vorigen Moldi kam noch dieser kleine aber feine Nesmĕň in meine Sammlung. Er ist oval, konvex/konkav geformt und besitzt ebenmäßig verteilte, feinste Grübchen.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Kraussi

  • PremiumSponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 207
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #487 am: Juni 03, 2017, 14:16:02 nachm. »
Hallo Bernd,

schönes Stück!!

Der Wald östlich von Nesmen gleicht übrigens einer Mondlandschaft. Die vor zwei Jahren westlich von Nesmen auf freiem Feld entdeckte Fundstelle wird nach anfänglich wilder Ausbeutung von den Dorfbewohnern und mittels Polizeieinsatz nun besser überwacht...  :wehe: :wehe: :wehe:

VG
Andreas

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #488 am: Juni 03, 2017, 16:13:27 nachm. »
Der Wald östlich von Nesmen gleicht übrigens einer Mondlandschaft.

Nicht nur bei und um Nesmĕň sieht es so aus. Dies belegen z.B. etliche Bilder in dem Buch Vltavíny von R. Hanus et al. oder auch in der englischen Version dieses Buches (Moldavite - Mysterious Tears from Heaven)! Hier einige Beispiele aus der englischen Version des Buches: p. 43 + p. 82 Slavče, p. 54 Ločenice, p. 58 Jakule.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Kraussi

  • PremiumSponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 207
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #489 am: Juni 03, 2017, 20:10:44 nachm. »
Hallo Bernd,

ja, das Buch ist klasse - neben den Infos gefallen mir die zahlreichen Fotos sehr gut.

VG
Andreas

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #490 am: Juni 09, 2017, 19:42:36 nachm. »
Darf ich vorstellen: mein neuester Moldavit. Ich hatte die Wahl zwischen 2 Moldaviten, beide jeweils 25.5 gr schwer. Ich entschied mich für dieses Exemplar wegen seiner auffälligen Form. Er hat die Form einer leicht gewölbten Röhre – ähnelt einer Salatgurke, einem Spargel oder auch einem Finger und misst 65 x 18 x 16 mm. Ich habe zwar kleinere Exemplare (z.B. einen mit 3.5 und einen mit 8.5 gr Gewicht – Fundlokalität Kvitkovice) aber in dieser Größe habe ich diese zylindrische Form bislang noch nicht gesehen.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Met1998

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 364
  • Geschlecht: Männlich
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #491 am: Juni 09, 2017, 19:50:03 nachm. »
Hallo Bernd,
Glückwunsch, schöne große "Gurke" (01e) :super:

Met1998
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #492 am: Juli 03, 2017, 15:27:50 nachm. »
Hallo Tektit- und Moldavitgemeinde,

Mein neuester Moldi ist trapezförmig und stammt von der Fundlokalität Nesmĕň. Er wiegt 25.5 gr und hat eine konvexe und eine konkave Seite. Die beiden schmalen Flächen am oberen und am unteren Ende des Moldavits sind zwar "rau" aber eben. Die konvexe Seite zeigt tiefe Einschnitte und hat eine "Striemung", die konkave Seite ist deutlicher riefenartig "gestriemt".

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Kraussi

  • PremiumSponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 207
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #493 am: Juli 03, 2017, 16:01:50 nachm. »
Hallo Bernd,

das Stück aus Nesmen ist Klasse - ich Stücke aus dieser neuen Fundstelle finde ich persönlich sehr spannend!

VG
Andreas


Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3444
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #494 am: Juli 05, 2017, 20:55:59 nachm. »
Hallo Gemeinde,

Ein Artikel in der Juli 2017 Ausgabe von MAPS, der manchen unter uns vielleicht interessiert:

FRITZKE B. et al. (2017) Cathodoluminescence of moldavites (MAPS 52-07, 2017, 1428-1436).

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 


Start Counter: 30.10.2016 15.00 Uhr
Flag Counter