Autor Thema: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!  (Gelesen 262284 mal)

Offline Buchit

  • PremiumSponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 979
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #15 am: Februar 15, 2013, 09:48:06 vorm. »
Na toll! Kaum gibt's mal wieder einen Meteoritenregen, muss er unbedingt in einem russischen Sperrgebiet runterkommen, das ordentlich verstrahlt ist (nicht die Stadt selber, wohl aber einiges in der Umgebung)...

http://de.wikipedia.org/wiki/Tscheljabinsk

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1824
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #16 am: Februar 15, 2013, 10:01:44 vorm. »
Ein etwas ungewöhnlicher Kommentar zu diesem Ereignis:
"Der russische Skandalpolitiker Wladimir Schirinowski glaubt nicht an einen Meteoritenfall am Ural. Dem Parteichef der Liberaldemokratischen Partei Russlands (LDPR) zufolge handelte es sich um Waffen-Experimente der USA über dem russischen Territorium.
[...]
Wie der populistische Politiker weiter ausführte, gelten in den unendlichen Weiten des Kosmos eigene Regeln. „Da fällt nie irgendwas runter. Wenn etwas fällt, dann von Menschenhand. Menschen, die Kriege anzetteln wollen, Provokateure“, so der LDPR-Chef."
.
:unfassbar:

:hut:
Herbert



"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1928
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1928
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #18 am: Februar 15, 2013, 10:10:34 vorm. »
und bei 0:14  vergeht den Jungs das Lachen, von wegen Sputnik .... :einaugeblinzel: http://www.youtube.com/watch?v=jZE29zSJTcM
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Plagioklas

  • Gast
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #19 am: Februar 15, 2013, 10:26:49 vorm. »
Das ist echt heftig. Da gingen bestimmt ne Menge Steine bei runter. Zum Glück scheinen sich die Schäden in Grenzen gehalten zu haben und Tote soll es keine geben.

Zitat
Na toll! Kaum gibt's mal wieder einen Meteoritenregen, muss er unbedingt in einem russischen Sperrgebiet runterkommen, das ordentlich verstrahlt ist (nicht die Stadt selber, wohl aber einiges in der Umgebung)...

So, wie ich die Russen einschätze, werden die ersten Steine wohl schon morgen oder übermorgen auf Ebay sein. Denn, wenn es drum geht, Verwertbares zu finden, haben Zäune und Strahlung bislang noch nie geschafft alle Schatzjäger aufzuhalten. Und sei das Verwertbare nur die Buntmetallausstattung von Gebäuden in abgesperrten Bereichen.

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1928
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #20 am: Februar 15, 2013, 10:31:37 vorm. »
Leider wird in unseren Nachrichten von Fachleuten (Ulrich Walter) berichtet, dass es sich allerhöchstwahrscheinlich "nur" um Teile eines Kometen handeln soll. Daher auch der ganze Wasserdampf in der Atmosphäre.....der Staub der an ihm haftete, wird wohl somit auch nicht zu finden sein - na, mal sehen was es denn am Ende wirklich war  :nixweiss:

Gruß

Andreas
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1928
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #21 am: Februar 15, 2013, 10:35:52 vorm. »
Ich hätte gerne ein Stück vom Smoke trail:  :lechz: http://www.youtube.com/watch?v=VN9_lMIvcOA
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #22 am: Februar 15, 2013, 10:40:13 vorm. »
Ich hätte gerne ein Stück vom Smoke trail:  :lechz: http://www.youtube.com/watch?v=VN9_lMIvcOA

Hmm, der Trail ist eindeutig geteilt... Zwei Objekte nebeneinander?
Sag mir mal meine Meinung...

Offline Auricular

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 542
    • Sammlung Auricular
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #23 am: Februar 15, 2013, 10:41:14 vorm. »
2 Treibstofftanks  :baetsch:
Liebe Grüße

Bernie IMCA6177

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1928
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #24 am: Februar 15, 2013, 10:43:36 vorm. »
Ich hätte gerne ein Stück vom Smoke trail:  :lechz: http://www.youtube.com/watch?v=VN9_lMIvcOA

Hmm, der Trail ist eindeutig geteilt... Zwei Objekte nebeneinander?

Kann es sein dass das Objekt frühzeitig zerbrochen ist und nebeneinander her flog  :gruebel:   In den Medien wird auch erzählt dass es mehrere Stücke waren.....
Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Offline skywatch

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 180
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #25 am: Februar 15, 2013, 10:45:21 vorm. »
Vorbote von DA14?
http://www.aktuell.ru/russland/panorama/meteorit_ueber_dem_ural_„als_wuerde_der_krieg_beginnen“_3668.html

 :weissefahne:
Siegfried

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3865
  • Der HOBA und ich...
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #26 am: Februar 15, 2013, 10:45:47 vorm. »
N24 berichtet aktuell sehr ausführlich darüber.

Teile des Objekts haben eine Schule getroffen...

Offline Dave

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1776
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #27 am: Februar 15, 2013, 10:51:51 vorm. »
Teile des Objekts haben eine Schule getroffen...

Wenn das stimmt müssten in den nächsten Stunden auf jeden Fall Bilder dieser Teile auftauchen, kann mir vorstellen das da jeder Sender der 1. sein will, der den "Übeltäter" zeigt.

Grüße David  :hut:

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1824
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #28 am: Februar 15, 2013, 10:54:10 vorm. »
Teile des Objekts haben eine Schule getroffen...

Ich glaube, die Medien vermischen die Wirkung der Druckwelle mit eine direkten Treffer. Ich hätte bisher noch kein Bild und kein Video gesehen, das auf einen direkten Meteoritentreffer schließen lassen würde.

:hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: METEOR, 15.2.13, ~9.22 Ortszeit, Tscheljabinsk, Tjumen, Swerdlowsk, Russland !!!
« Antwort #29 am: Februar 15, 2013, 10:57:38 vorm. »
Teile des Objekts haben eine Schule getroffen...

Ich glaube, die Medien vermischen die Wirkung der Druckwelle mit eine direkten Treffer. Ich hätte bisher noch kein Bild und kein Video gesehen, das auf einen direkten Meteoritentreffer schließen lassen würde.

:hut:
Herbert


Ja, selbst die Zinkfabrik, die bei n24 gezeigt wird, ist ein altes Gemäuer und könnte durch die Druckwelle zum Teil eingestürzt sein. Ich glaube nicht das da was drinliegt...
Sag mir mal meine Meinung...

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung