Autor Thema: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets  (Gelesen 230460 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #900 am: August 07, 2014, 20:11:05 Nachmittag »
Zur grössten Chondre, links unten im Bild: Ist das eine PO, eine POP oder gar eine GOP-Chondre?

Hallo Peter und Forum,

Meiner Meinung nach dürfte es sich hier um eine GOP handeln - also um eine granular olivine pyroxene Chondre.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #901 am: August 07, 2014, 20:12:41 Nachmittag »
Diese Chondre (Bildbreite ca. 2.5 mm) gleicht wohl nur zufällig einer radialen Chondre ist aber wohl eher eine polysomatische BO Chondre ?

Da liegst Du goldrichtig ... es ist eine polysomatische BO Chondre!

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #902 am: August 07, 2014, 20:18:20 Nachmittag »
…im gleichen DS gibt's auch noch dieses grosse, graufarbene, pilzförmige Gebilde.
Bildbreite ca. 5 mm. Was ist das?

Das dürfte ein kryptokristallines Gebilde sein - die einzelnen Kristalle sind zu klein um im optischen Mikroskop aufgelöst zu werden.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Murchison´s friend

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2488
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #903 am: August 07, 2014, 20:48:50 Nachmittag »
hallo Peter, hallo Bernd,

danke für die prachtvollen Fotos, ein wahrer Augenschmaus ! Hab ich mir alle in einem eigenen Ordner gespeichert !!!

NUR : Eure Fachausdrücke und Euer Wissen bereitet mir Schwindelanfälle !!!  :hut: :hut: :hut:

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1230
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #904 am: August 07, 2014, 22:16:45 Nachmittag »
Zur grössten Chondre, links unten im Bild: Ist das eine PO, eine POP oder gar eine GOP-Chondre?

Hallo Peter und Forum,

Meiner Meinung nach dürfte es sich hier um eine GOP handeln - also um eine granular olivine pyroxene Chondre.

Bernd  :winke:

Hallo  :hut:

ich bin der gleichen Meinung. Übrigens auch was die polysomatische BO Chondre betrifft.

Offline pema

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Marmet-Meteorites
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #905 am: August 08, 2014, 01:41:39 Vormittag »
Hallo Bernd und Andyr,

vielen Dank für eure Antworten!
Highly appreciated !   :smile:

Beste Grüsse,
PeMa (Peter)


Offline pema

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Marmet-Meteorites
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #906 am: August 10, 2014, 05:21:16 Vormittag »
Hallo Chondrenfreunde  :hut:

kürzlich hatte ich beim MPOD ein Bild eines meiner Chelyabinsk DS: http://www.tucsonmeteorites.com/mpod/zdoabhswak.jpg

Hier habe ich nun ein Detailfoto eines weiteren Chelyabinsk DS.

Oben eine RP Chondre, die der Schock zwar nicht um- jedoch "entzweigehauen" hat…

Unten links und rechts je eine BO-Chondre, doch Olivinchondren sind farbig!
Die linke ist jedoch weiss-grau, die rechte, wenigstens zur Hälfte, schwarz.
Könnten es deshalb BP-Chondren sein oder hat das etwas mit dem Schock S4 zu tun? Was meint ihr dazu?

Gruss,
PeMa (Peter)

Offline pema

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Marmet-Meteorites
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #907 am: August 10, 2014, 05:26:23 Vormittag »
Hier noch eine Vergrösserung der beiden unteren Chondren.
Der rechten (dunklen) hat der Schock den Hut vom Kopf gehoben!  :hut:

PeMa



Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #908 am: August 10, 2014, 19:04:59 Nachmittag »
Hallo Peter und Forum,

Zur linken Chondre: Falls der DS an dieser Stelle die richtige Dicke von 30 µm - also 0.03 mm - hat und die Interferenzfarben sich nicht ändern, wenn man den DS dreht, dann dürfte es sich tatsächlich um eine BP Chondre (BP = Bernd Pauli  :lacher: ) handeln, denn auch Pyroxen kann eine Balkenstruktur ausbilden (siehe Hutchison, p. 62 oben).

Zur rechten Chondre: Sie zeigt ja noch im rechten Bereich Interferenzfarben und der in Extinktion befindliche Teil links davon müsste beim Drehen des DS Interferenfarben zeigen, während fast gleichzeitig der rechte Bereich in Auslöschung geht. An "silicate darkening" durch Schock bei einer einzelnen Chondre glaube ich nicht.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline pema

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Marmet-Meteorites
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #909 am: August 14, 2014, 05:59:23 Vormittag »
Vielen Dank, Bernd !

Ich werde mir die Chondren unter dem Mikroskop ansehen, sobald ich zurück in der Schweiz bin.

Hier noch ein hübsches Zitat von der NAU-Chondren-Seite:

"Like snowflakes, no two chondrules are exactly alike."

Beste Grüsse  :hut:
PeMa (Peter)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #910 am: Januar 15, 2015, 21:04:41 Nachmittag »
Dies ist einer der zahlreichen Meteorite, den die Labennes in der Sahara fanden. Wie wir wissen, gaben sie nie die exakte Fundposition an. Die im Met.Bull. veröffentlichten Koordinaten waren gewöhnlich mehrere hundert Kilometer entfernt vom tatsächlichen Fundort.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Murchison´s friend

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2488
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #911 am: Januar 15, 2015, 21:16:54 Nachmittag »
hoi Bernd,

trotzdem ein äußerst prachtvoller Met aus Deiner Sammlung ! :hut:

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline JaH073

  • Moderator
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2078
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #912 am: Januar 15, 2015, 23:15:58 Nachmittag »
Hallo Bernd,

ein tolles Stück mit wundervollen Chondren.
Dann auch noch gleich ein DS zu - besser geht es nicht   :super:

Viele Grüße

Hanno

Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #913 am: Januar 16, 2015, 15:48:28 Nachmittag »
ein tolles Stück mit wundervollen Chondren. Dann auch noch gleich ein DS zu - besser geht es nicht  :super:

Danke, Hanno! Dieser LL3.5-er ist auffallend reich an porphyritischen Chondren! Dazu hier gleich mal zwei Aufnahmen, die ich heute gemacht habe.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #914 am: Januar 16, 2015, 18:09:34 Nachmittag »
... und hier eine interessante, porphyritische Chondre bei 32-fach:

Links neben dem RP Fragment in Bildmitte befindet sich eine komplexe, porphyritische Olivin/Pyroxenchondre (POP) – wahrscheinlich Teil einer ursprünglich etwa doppelt so großen, ovalen POP Chondre. Komplex ist sie, weil der äussere, porphyritische Bereich einen inneren Bereich ummantelt, der seinerseits wieder eine porphyritische Textur aufweist. Hier sind bunte Olivinkörnchen poikilitisch eingebettet in weißen Orthopyroxen.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung