Autor Thema: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets  (Gelesen 230467 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #795 am: Januar 05, 2013, 18:58:27 Nachmittag »
Hier nun eine Aufnahme von Jims O-B specimen (1.8 gr Teilscheibchen) bei 16-fach, die einige der oben beschriebenen Details zeigt.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #796 am: Januar 05, 2013, 19:00:54 Nachmittag »
... und die "bekrustete" Seite von Jims O-B Teilscheibchen.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1964
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #797 am: Januar 05, 2013, 19:27:02 Nachmittag »
Hallo Bernd und Forum!

Hier mal ein Beispiel einer RP-Chondre (NWA 5238)!  :einaugeblinzel:

Grüsse  :hut:
Achim

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #798 am: Januar 05, 2013, 20:25:25 Nachmittag »
Und hier nun der Dünnschliff (NWA NNN13) zu Jims "O-B specimen".

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline speul

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3060
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #799 am: Januar 05, 2013, 21:40:59 Nachmittag »
Hallo Bernd,
hast Du das jetzt als Rätsel eingestellt?
und wo sind die Chondren? um dies hier lt. Titel geht
"(Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets"
ich glaube ich habe auch solches Zeug in der Sammlung  :einaugeblinzel:
Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #800 am: Januar 05, 2013, 21:53:43 Nachmittag »
Richtig, Speul, ich hätte es eigentlich bei "Pseudometeorite" oder eher vielleicht bei "unbekannte Steine" unterbringen sollen, da ich ja nicht weiß, was es letztendlich wirklich ist. Kann ja vielleicht noch dahin verschoben werden?!

Bernd  :winke:

P.S.: ... und Chondren sind ja auch keine drin. Also, falls überhaupt meteoritisch, dann natürlich achondritisch!
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1964
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #801 am: Januar 05, 2013, 23:27:25 Nachmittag »
Hallo Bernd!

Eukrit/Ibitira-like?

Grüsse  :prostbier:
Achim


Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #802 am: Januar 05, 2013, 23:45:21 Nachmittag »
Ibitira (Eucrite-mmict)-like?

Achim, ich habe keine Ahnung. Es war also nicht als "Rätsel" gedacht. Was mich stutzig macht(e), ist die Tatsache, daß Jim Kriegh ja kein Anfänger war sondern genau wusste, wie ein Meteorit aussieht, denn er gehört schließlich zu denjenigen, die Gold Basin gefunden und dokumentiert haben. Hier das Bild eines authentisch-extraterrestrischen Exemplars und es ist / war just dieses Material, das mir sofort einfiel, als ich Jims DS vor Jahren zum ersten Mal unter dem Mikroskop im x-pol. Licht sah.

Bernd  :winke:

P.S.1: Nein, Ibitira (-like) ist es nicht. Ibitira hat nicht so viel Plagioklas!
P.S.2: Obwohl, ... Ibitira hat immerhin ca. 30% Plagioklas !
P.S.3: Leider hat mein "sample" nicht ca. 60% Pyroxenanteile - wie das bei Ibitira der Fall ist.
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #803 am: Februar 05, 2013, 16:11:30 Nachmittag »
Guten Tag Zusammen,

NWA 753 (R3.9; S2; W2; ubr.)

Aufnahme im x-pol. Licht bei 32-fach:

Im DS scheint NWA 753 unbrekziiert zu sein und wäre damit zusammen mit Carlisle Lake (R3.8) und NWA 755 (R3.7) eine Ausnahme, da die Rumurutis normalerweise Regolithbrekzien mit der typischen Hell- / Dunkelstruktur sind. Ferner sind beide R-Chondrite (753 und 755) frei von solaren Gasen und also auch in dieser Hinsicht kein regolithisches Material. Die durchschnittliche Chondrengröße bei NWA 753 beträgt 0.42 mm, sodaß die abgebildete, porphyritische Chondre mit 1.17 x 1.05 mm auffallend groß ist. NWA 753 hat ein cosmic ray exposure age von 11 Ma.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #804 am: Februar 06, 2013, 21:20:10 Nachmittag »
NWA 4769 (LL3.8; S1; W1)

Aufnahme bei 32-fach im x-pol. Licht. Diese RP Chondre habe ich 2008 schon einmal vorgestellt, damals aber bei 16-fach und ohne manuellen Weißabgleich. Die Chondre zeigt ondulöse Auslöschung (die dunklen Partien links und rechts) und ist mit kleinen, farbenfrohen Olivinkriställchen besetzt. Was im oberen Bereich wie ein "chondrule chip" aussieht, entpuppt sich im Auflicht als Troilit.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #805 am: Februar 08, 2013, 03:57:07 Vormittag »
Nix für ungut, Bernd...

Zitat
ist die Tatsache, daß Jim Kriegh ja kein Anfänger war sondern genau wusste, wie ein Meteorit aussieht, denn er gehört schließlich zu denjenigen, die Gold Basin gefunden und dokumentiert haben.

Aber wäre es nicht genauso angebracht, so oft wie Du Dein memoriam an Jim Kriegh auf der US-List bringst,
eben so oft ein solches für unsern Christian Anger zu lancieren, auch wenn man damit nicht direkt bei den Amis punkten kann,
der sicherlich der Besten einer war, und den wir alle geschätzt haben, ob seiner Herzlichkeit, seiner Verbindlichkeit, seines Fachwissens, über das er nie Aufhebens gemacht hat und nicht zuletzt seines Humors wegen und schließlich wirst Du sicher das ein oder andere Stück mehr von ihm in Deiner Sammlung mehr haben als die Krieghschen Gold Basine..

Ich zumindest vermisse ihn wirklich sehr und für die allermeisten unter uns Europäern ist er viel mehr als "gone, but not forgotten",

Nur als Anregung zu verstehen, bin halt sentimental und der Christian, er war halt ein ganz großer, auch wenn ers nie heraushängen hat lassen

 :prostbier:
Mettmann
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #806 am: Februar 08, 2013, 09:11:30 Vormittag »
Und nun zum Wetter.....

Heute Nacht ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen!   :wow:

Viele liebe Grüße sendet Konrad    :hut:

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #807 am: Februar 08, 2013, 10:50:04 Vormittag »
Nun Konrad, das war noch unter dem Eindruck eines aktuellen näheren Todesfall geschrieben,
wo einem schmerzlich bewußt ist, daß so etwas, wie auch bei den Meteoriten eine nicht zu schließende Lücke reißen kann.
Und daß es eben Menschen gibt, an die man häufiger erinnern sollte.

Der Admin möge es daher löschen. Bevor es nachts kälter wird als draußen...
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Sterntaler

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 291
    • Meteoriten Panorama
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #808 am: Februar 08, 2013, 13:53:36 Nachmittag »
Hallo Martin,

hiermit entbiete ich dir mein aufrichtiges Beileid zu dem schmerzlichen Verlust eines dir nahestehenden Menschen.
Gruß Konrad   

PS
Zitat
Aber wäre es nicht genauso angebracht, so oft wie Du Dein memoriam an Jim Kriegh auf der US-List bringst.......
Ende

Lieber Martin, wie oft hast du denn hier im Forum oder der US Liste an den leider viel zu früh verstorbenen Christian Anger erinnert? Ich persönlich schätze, dass Bernd eben so viel an  Christian Anger denkt, wie andere Wegbegleiter auch, die Christian kannten. Mir war es leider nicht vergönnt. 

Wenn ich ab und an in meiner Vitrine meinen zweiten erworbenen Meteoriten betrachte, so denke ich z.B. an Rolf Bühler, bei dem ich diesen vor gut 25 Jahren persönlich in Glarus aussuchte.

So hat eben jeder Mensch seinen individuellen „Rucksack“ an schönen oder schmerzlichen Erinnerungen durchs Leben zu schleppen, solange bis auch an seiner „Tür Freund Hein“ anklopft und ihn.....

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4194
Re: (Eure eigenen) Photos von charakteristischen Chondren in Euren DS oder Mets
« Antwort #809 am: Februar 08, 2013, 15:31:43 Nachmittag »
Ich persönlich schätze, dass Bernd eben so viel an Christian Anger denkt, wie andere Wegbegleiter auch, die Christian kannten.

Danke, Konrad!  ... z.B. hier:

Re: in memoriam Christian Anger "austromet" « Antworten #30 am: Januar 14, 2010, 20:59:56 nachm. »

... und hier: « Antworten #5 am: Januar 19, 2013, 22:54:34 nachm. »

Meinereiner: "Dann sind wir ja schon zu dritt. Einige meiner NWA 869-er sind wunderschön und weilte Christian Anger noch unter uns, er würde sofort und bedingungslos zustimmen, dessen bin ich mir sicher!"

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung