Autor Thema: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?  (Gelesen 84471 mal)

Offline OrgaMet

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 331
  • OrgaMet
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #375 am: Oktober 31, 2017, 23:04:58 Nachmittag »

 ... hier sehe ich in jetzt auch ! :super: Spitze Teil ! ... oder besser schön orientiertes Teil !

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #376 am: Oktober 31, 2017, 23:07:04 Nachmittag »
Vielen lieben Dank Phil  :prostbier:
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1412
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #377 am: November 01, 2017, 11:36:41 Vormittag »
Tolle Schild-Form, vor allem von der Seite gesehen mit den gut ausgeprägten Fließlinien.  :wow: :super:

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #378 am: November 01, 2017, 11:55:10 Vormittag »
Danke Greg, der musste einfach mit  :smile:
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Topsider

  • Privater Sponsor
  • Assistent
  • *****
  • Beiträge: 14
    • Topsider's Terrapics
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #379 am: November 01, 2017, 20:58:04 Nachmittag »
Guten Abend wertes Forum!  :hut:

Wow! Unglaublich tolle Stücke wurden hier schon gezeigt!
"Marco's Hitzeschild" heizt wirklich voll ein  :lechz:

Vor wenigen Jahren habe ich vom 'Meteroite Man' Geoffrey Notkin diesen Sikhote (26.2g) erstanden.
Ich denke er passt auch in's Thread-Thema ...



Topsid'sche Grüsse!
*one today is worth two tomorrows*

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #380 am: November 01, 2017, 22:06:08 Nachmittag »
Hallo Topsider,

wow  :wow:

Dein SA ist wirklich traumhaft schön  :super: :super: :super:

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Topsider

  • Privater Sponsor
  • Assistent
  • *****
  • Beiträge: 14
    • Topsider's Terrapics
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #381 am: November 02, 2017, 17:34:58 Nachmittag »
Vielen herzlichen Dank, Marco!  :hut:
*one today is worth two tomorrows*

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #382 am: November 04, 2017, 23:43:53 Nachmittag »
Hallo zusammen,

ich möchte euch hier ein weiteres Mitbringsel aus München zeigen.

Der 2285g schwere NWAXXXX weist auf der im Wüstenboden eingegrabenen Seite des Steins sehr schöne Fließstrukturen auf.
Die aus dem Boden geragte Seite des Steins zeigt jedoch massive Verwitterung.
Es ist schon interessant was Erosion und Sand- bzw. Windschliff mit der Kruste von Meteoriten über die Jahre anstellt...

Liebe Grüße  :winke:

Marco


Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4058
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #383 am: November 04, 2017, 23:50:30 Nachmittag »
ich möchte euch hier ein weiteres Mitbringsel aus München zeigen.

Schöne Regmaglypten, schöne "flow lines", ausgeprägte Kontraktionsrisse ... im Klartext =>  :super: :super: :super:

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Greg

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1412
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #384 am: November 05, 2017, 11:25:25 Vormittag »
Schönes Stück! Glückwunsch!  :super:

Offline SR-Meteorite

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #385 am: November 05, 2017, 12:46:12 Nachmittag »
Hi Marco,

tolles Stück hast Du ergattert, meinen Glückwunsch! :super:

Viele Grüsse,
Stefan

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #386 am: November 05, 2017, 14:19:06 Nachmittag »
Hallo Bernd, Greg und Stefan,

vielen lieben Dank  :prostbier:

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #387 am: Oktober 30, 2018, 23:41:33 Nachmittag »
Hallo zusammen,

hier ein wie ich finde interessanter Orimet aus München. Das Stück wiegt 776g.
Ich vermute, dass es sich um ein in der Atmosphäre zerbrochenes, spitzes Fragment handelt welches sich dann im weiteren Flug orientiert hat.

Was meint ihr zu meiner Theorie?

Eine klassische „Nosecone Orientation“ wäre wohl zu schön um wahr zu sein  :gruebel:

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2876
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #388 am: Oktober 31, 2018, 12:09:35 Nachmittag »
Hi Marco,

schönes orientiertes Stück! Zerbrochen sind sie ja meistens alle im Atmosphärenflug :einaugeblinzel:. Deines erinnert mich stark an ein kleines Space-Shuttle mit konstantem Eintrittswinkel ca. 45°, Spitze voran, Unterseite mit Fließlinien und hinten die entsprechende Lippe. :super:

Gruß
Andi

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Wieviele ausgeprägt- orientierte Meteorite habt Ihr?
« Antwort #389 am: Oktober 31, 2018, 13:39:20 Nachmittag »
Hallo Andi,

ganz lieben Dank für deine Einschätzung  :super: :prostbier:

Schade, dass wir uns in München dieses Jahr nicht getroffen haben...

Viele Grüße

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung